fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Sehestedt: 19.02.2006 12:03

Sehestedt

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Wappenabbildung
auf ngw.nl
Deutschlandkarte, Position von Sehestedt hervorgehoben
Basisdaten
Bundesland: Schleswig-Holstein
Landkreis : Rendsburg-Eckernf├Ârde
Geografische Lage :
Koordinaten: 54┬░ 22' N, 09┬░ 49' O
54┬░ 22' N, 09┬░ 49' O
Fl├Ąche : 15,25 km┬▓
H├Âhe : 4 m ├╝. NN
Einwohner : 872 (31. Dezember 2003)
Bev├Âlkerungsdichte : 57 Einwohner je km┬▓
Postleitzahlen : 24814
Vorwahl : 04357
Kfz-Kennzeichen : RD
Gemeindeschl├╝ssel : 01 0 58 152
Adresse der
Amtsverwaltung:
Amt Wittensee
M├╝hlenstra├če 8
24361 Gro├č Wittensee
Offizielle Website: http://www.amt-wittensee.de/
E-Mail-Adresse: post@amt-wittensee.de
Politik
B├╝rgermeisterin : Rita Koop

Die amtsangeh├Ârige Gemeinde Sehestedt ( d├Ąnisch: Sehested) liegt im Kreis Rendsburg-Eckernf├Ârde in Schleswig-Holstein. Feldscheide, Freienberg, Gruhl, Hammer, Hohenfelde und Steinwarf liegen im Gemeindegebiet.

Inhaltsverzeichnis

Geografie und Verkehr

Sehestedt liegt direkt nord├Âstlich von B├╝delsdorf am Nord-Ostsee-Kanal. Das Gemeindegebiet liegt auf beiden Seiten des Kanals und wird durch eine F├Ąhre verbunden. Die Gemeinde liegt an der Landesstra├če 42 von B├╝delsdorf ├╝ber Borgstedt nach Eckernf├Ârde.Von Sehestedt(S├╝d/F├Ąhranleger) verl├Ąuft die Kreisstra├če 94 nach Bovenau(4 Km). Dann 3 Km bis Bredenbek zum Autobahnanschluss A210 Kiel-Rendsburg. Westlich verl├Ąuft die A7/E45(A7 Hamburg-Flensburg) Anschluss Borgstedt(8 km von Sehestedt).

Geschichte

Der Ort wurde 1282 erstmals erw├Ąhnt.

Die romanische Feldsteinkirche Peter und Paul, die heute direkt am Kanal steht, wurde Anfang des 13. Jahrhundert errichtet und 1318 erstmals erw├Ąhnt.

1813 kam es im Rahmen der Napoleonischen Kriege zu einem Gefecht in Sehestedt. Dabei gelang es den an der Seite Frankreichs k├Ąmpfenden D├Ąnen sich gegen den Widerstand der alliierten Truppen durchzusetzen und sich in die Festung Rendsburg zur├╝ckzuziehen.

1974 sind sechs schottische Fallschirmj├Ąger bei einer Luftlande├╝bung im Gemeindegebiet t├Âdlich verungl├╝ckt. Daraus entwickelten sich nicht nur pers├Ânliche Kontakte nach Schottland, sondern auch Highland-Games, die seit 2001 in Sehestedt abgehalten werden.

Der Bau der Hafenschlickdeponie Bovenau, die Schlick, der beim Ausbaggern des Hamburger Hafens anf├Ąllt aufnehmen sollte und die Anfang der 1990er Jahre geplant war, konnte durch die B├╝rger verhindert werden. Die Ablehnung entstand aufgrund der Schadstoffbelastung des Hafenschlicks, in dem sich neben dem Flusssediment auch Giftstoffe aus Industrie und Abw├Ąssern sammeln.

Gut Sehestedt

Sehestedt z├Ąhlt zu den ├Ąltesten Ritterg├╝tern im alten Herzogtum Schleswig. Das Herrenhaus des Guts wurde 1728 anstelle einer Burg errichtet. Der Burggraben wurde 1865 zugesch├╝ttet. Viele Geb├Ąude des noch heute landwirtschaftlich genutzten Guts stehen unter Denkmalschutz. Die nach dem Gut benannte Adelsfamilie Sehested ist noch heute mit einigen Linien in D├Ąnemark verbreitet.

Dorfmuseum

In der Schule ist ein Dorfmuseum untergebracht, das aus der heimatkundlichen Sammlung der Schule hervorging.

Wirtschaft

Das Gemeindegebiet ist ├╝berwiegend landwirtschaftlich gepr├Ągt. Seit 2001 hat die Gemeinde einen Windpark.

Politik

Von den elf Sitzen in der Gemeindevertretung hat die SPD seit der Kommunalwahl 2003 f├╝nf Sitze, die CDU vier und der W├Ąhlerverband FWG zwei.

Partnerschaft

Seit 1990 besteht eine Partnerschaft zur Gemeinde Lohmen in Mecklenburg-Vorpommern.

Weblinks

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Sehestedt aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Sehestedt verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de