fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Borgwedel: 15.01.2006 13:26

Borgwedel

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
fehlt noch Deutschlandkarte, Position von Borgwedel hervorgehoben
Basisdaten
Bundesland: Schleswig-Holstein
Landkreis : Schleswig-Flensburg
Fl├Ąche : 9.96 km┬▓
Einwohner : 707 (31. Dezember 2002)
Bev├Âlkerungsdichte : 71 Einwohner je km┬▓
H├Âhe : XXX m ├╝. NN
Postleitzahlen : 24857
Vorwahl : 04621
Geografische Lage : XX┬░ XX' n. B.
XX┬░ XX' ├Â. L.
Kfz-Kennzeichen : SL
Gemeindeschl├╝ssel : 01 0 59 012
Adresse der
Amtsverwaltung:
Amt Haddeby
Rendsburger Stra├če 54c
24866 Busdorf
Offizielle Website: www.haddeby.de
E-Mail-Adresse: info@amt-haddeby.de
Politik
B├╝rgermeister : Uwe Jensen ( SPD )
Lage der Gemeinde Borgwedel
im Kreis Schleswig-Flensburg

Borgwedel ( d├Ąnisch : Borgvedel) ist eine Gemeinde im Norden von Schleswig-Holstein im Kreis Schleswig-Flensburg . Sie besteht aus den Ortsteilen Borgwedel und Stexwig und liegt am S├╝dufer der Schlei rund acht Kilometer ├Âstlich von Schleswig . Borgwedel hat rund 680 Einwohner.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Urkundliche Erw├Ąhnung

Der Name Borgwedel wurde zum ersten Mal 1575 /76 urkundlich erw├Ąhnt (Klosterarchiv St. Johannis, Rechnung). Der Name k├Ânnte bedeuten "Auf dem Weg zu einer Burg" oder "Stadt", wobei nicht auszumachen ist, was mit Burg gemeint ist, da die Stadt Schleswig eigentlich nicht so genannt wird. (siehe auch Wolfgang Laur, Historisches Ortsnamenlexikon von Schleswig-Holstein). Der Name des zweiten Ortsteils Stexwig steht f├╝r "Bucht und das Wasser vor dem Ort". Der Name wird 1412 zum ersten Male urkundlich erw├Ąhnt (Schleswig-Holsteinisches Landesarchiv Schleswig, Urkundsabtl. 16.1,7,) (De Villa Stexwyg).

Fr├╝hgeschichte

In j├╝ngerer Zeit wurden bei Ausgrabungen in der Bucht von Stexwig Wehranlage aus der Wikingerzeit entdeckt.

Politik

Gemeinderat

Die Gemeindevertretung besteht aus neun Mitgliedern (Kommunalwahl 2003). Sitzverteilung: CDU 3, SPD 3, Aktive W├Ąhlergemeinschaft 3

B├╝rgermeister

Der B├╝rgermeister ist seit 1998 im Amt und ist ehrenamtlich t├Ątig.

Infrastruktur/Wirtschaft

Borgwedel ist eine Wohngemeinde mit starker Orientierung zur Kreisstadt Schleswig . In den 1970er Jahren entstanden mehrere Wochenendhausgebiete f├╝r Hamburger. Die Landwirtschaft hat in den vergangenen Jahrzehnten stark an Bedeutung verloren. Die n├Ąchste Einkaufsm├Âglichkeit ist im drei Kilometer entfernten Fahrdorf. Dort befindet sich auch die Grundschule f├╝r die Borgwedler Kinder. Arbeitgeber in der Gemeinde sind die Jugendherberge direkt an der Schlei und zwei Seniorenheime.

Weblinks

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Hotel Waldschl├Â├čchen 24837 Schleswig http://www.hotel-waldschloesschen.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 404621 / 38 30
Hotel Strandhalle 24837 Schleswig http://www.hotel-strandhalle.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 304621 / 909 0
Hotel an der Schlei 24857 Fahrdorf http://www.hotelanderschlei.de  04621 / 38 000
Hotel Restaurant Olschewski 24837 Schleswig http://www.hotelolschewski.de.vu  04621 / 25577
Hotel-Restaurant Zollhaus Schleswig 24837 Schleswig http://www.zollhaus-schleswig.de  04621 / 290 340
Hotel Schleiblick 24837 Schleswig http://www.hotel-schleiblick.de  04621 / 2 34 68
Hotel Restaurant Alter Kreisbahnhof 24837 Schleswig http://www.hotel-alter-kreisbahnhof.de  04621 / 3020-0

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Borgwedel aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Borgwedel verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de