fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Anke Eymer: 18.01.2006 21:54

Anke Eymer

Wechseln zu: Navigation, Suche
Anke Eymer
Anke Eymer

Anke Eymer (* 12. April 1949 in Fiefbergen) ist seit dem 20. Dezember 1990 Mitglied des Deutschen Bundestages . Sie wurde ├╝ber die Landesliste der Christlich Demokratischen Union Deutschlands (CDU) in Schleswig-Holstein gew├Ąhlt. Anke Eymer ist Mitglied des Ausw├Ąrtigen Ausschusses .

Seit 1973 ist sie mit Konsul Ekkehart Eymer verheiratet. Sie haben einen erwachsenen Sohn.

Anke Eymer, Rektorin a.D., ist seit 1990 Mitglied im Deutschen Bundestag. Sie ist seit der 15. Wahlperiode ordentliches Mitglied im Ausw├Ąrtigen Ausschuss und Berichterstatterin f├╝r internationale Frauenpolitik , internationale Kulturpolitik und Berichterstatterin f├╝r die afrikanischen L├Ąnder s├╝dlich der Sahara . Anke Eymer ist stv. Vorsitzende der Gruppe der Frauen der CDU/CSU- Bundestagsfraktion . In ihrer parlamentarischen T├Ątigkeit setzt sich Anke Eymer f├╝r ein neues Konzept der deutschen Afrikapolitik ein. Dabei geht es neben Krisenintervention, Armuts- und Krankheitsbek├Ąmpfung sowie St├Ąrkung der Rechte der afrikanischen Frauen grunds├Ątzlich um ein partnerschaftliches Miteinander zwischen Deutschland und den afrikanischen L├Ąndern. Um deutsche Gelder effektiv und nachhaltig einzusetzen, fordert sie eine Neukonzeptionierung der Strukturen und Kompetenzen f├╝r die deutsche Au├čen- und Entwicklungspolitik .

F├╝r die CDU/CSU-Bundestagsfraktion ist Anke Eymer als einzige Frau der acht Mitglieder in der Deutschen Delegation der Parlamentarischen Versammlung des Europarates und der WEU . Dort ist sie im Ausschuss f├╝r Kultur, Wissenschaft und Bildung und in den Unteraussch├╝ssen f├╝r Medien und kulturelles Erbe.

Anke Eymer ist Mitglied im Deutschen Komitee f├╝r UNICEF , Vizepr├Ąsidentin der Deutsch-Israelischen Gesellschaft e.V.(DIG), Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft der DIG in Schleswig-Holstein und Schatzmeisterin der Jerusalem Foundation Deutschland . Im Institut f├╝r Afrikakunde geh├Ârt Anke Eymer dem Kuratorium an und ist Mitglied der Deutschen Afrikastiftung e.V. .


In der Hansestadt L├╝beck ist Anke Eymer Vorsitzende der Frauen Union und leitet den Ortsverband St. Gertrud der CDU. Anke Eymer ist Mitglied im Kulturausschuss der Hansestadt L├╝beck. Als Vorsitzende leitet sie einen der gr├Â├čten L├╝becker Frauenverb├Ąnde , die Arbeitsgemeinschaft Hobby Kreise St. Annen.

Weblinks

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Anke Eymer aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Anke Eymer verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de