fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Hedwigenkoog: 10.02.2006 19:14

Hedwigenkoog

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Wappen der Gemeinde Hedwigenkoog Deutschlandkarte, Position von Hedwigenkoog hervorgehoben
Basisdaten
Bundesland: Schleswig-Holstein
Kreis : Dithmarschen
Geografische Lage :
Koordinaten: 54┬░ 11' N, 08┬░ 50' O
54┬░ 11' N, 08┬░ 50' O
H├Âhe : 0 m ├╝. NN
Fl├Ąche : 16,36 km┬▓
Einwohner : 271 (30. Juni 2005)
Bev├Âlkerungsdichte : 17 Einwohner je km┬▓
Postleitzahl : 25761
Vorwahl : 04833 u. 04834
Kfz-Kennzeichen : HEI
Gemeindeschl├╝ssel : 01 0 51 043
Adresse der
Amtsverwaltung:
Amt KLG B├╝sum
Kaiser-Wilhelm-Platz
25761 B├╝sum
Gemeindegliederung: 3 Ortsteile
Website: www.amt-b├╝sum.de
E-Mail-Adresse: info@amt-buesum.de
Politik
B├╝rgermeister : Klaus Nicolay ( UBH )
Lage der Gemeinde Hedwigenkoog im Kreis Dithmarschen

Hedwigenkoog ist eine Gemeinde im Amt Kirchspielslandgemeinde B├╝sum im Kreis Dithmarschen in Schleswig-Holstein (Deutschland).

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Geografische Lage

Der Koog wurde 1696 eingedeicht und liegt direkt an der Nordsee . Urspr├╝nglich sollte er vor allem die fr├╝here Landverbindung zwischen Wesselburen und B├╝sum sch├╝tzen.

Gemeindegliederung

Hedwigenkoog, Hirtenstall und Majorshof.

Geschichte

Mit der Verleihung eines eigenen Rechts (Octroi) durch Herzog Friedrich IV. von Schleswig-Holstein-Gottorf erhielt der neue Koog ein eigenes Siegel. Der Koog wurde nach seiner Fertigstellung nach der Gemahlin des Herzogs, Hedwig Sophie, benannt.

Politik

Wappen

Das Siegel von Herzog Friedrich IV. zeigte urspr├╝nglich wohl einen Storch, der eine Schlange im Schnabel h├Ąlt. Dieses Bildmotiv ist aus der Emblematik bekannt und dr├╝ckt die Mahnung aus, dass die Vernunft (Storch) die Leidenschaften (Schlange) im Zaum halten soll. Mit der Zeit wurde aus dem Storch jedoch ein Schwan und aus der Schlange ein Aal. Das stolze, durch den unabl├Ąssigen Kampf mit der Naturgewalt des Meeres konfliktbereit gewordene Naturell der Koogseingesessenen k├Ânnte diese Wandlung des Wappentieres zu einem k├Ąmpferischen bewirkt haben. Dabei ging der moralische Sinngehalt des Emblems verloren.

Wirtschaft und Tourismus

Die Gemeinde wird von Landwirtschaft und Windenergieanlagen gepr├Ągt, setzt in den letzten Jahren aber verst├Ąrkt auf Tourismus, insbesondere Ferien auf dem Bauernhof. Auf dem Gemeindegebiet liegt eine Badestelle und eine Bo├čelstrecke.

Weblinks

Gemeinde Hedwigenkoog

</div>

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Friesenhof 25761 B├╝sum http://www.buesumer.de/friesenhof/ Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 404834 / 95 51 20
Zur Alten Apotheke 25761 B├╝sum http://www.hotel-zur-alten-apotheke.de/  04834 / 20 46
Strandhotel Hohenzollern 25761 B├╝sum http://www.strandhotel-hohenzollern.de/  04834 / 99 50
B├╝sum 25761 B├╝sum http://www.hotel-buesum.de  04834 / 6 01 40
Zur alten Post 25761 B├╝sum http://www.kueste.de/alte-post/  04834 / 95100
Hauschild 25761 B├╝sum http://www.hotel-hauschild.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 304834 / 971-0

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Hedwigenkoog aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Hedwigenkoog verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de