fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Grothusenkoog: 10.02.2006 19:37

Grothusenkoog

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Deutschlandkarte, Position von Grothusenkoog hervorgehoben
Basisdaten
Bundesland: Schleswig-Holstein
Kreis : Nordfriesland
Geografische Lage :
Koordinaten: 54┬░ 18' N, 08┬░ 45' O
54┬░ 18' N, 08┬░ 45' O
Fl├Ąche : 3,27 km┬▓
H├Âhe : 0 m ├╝. NN
Einwohner : 26 (31. Dezember 2003)
Bev├Âlkerungsdichte : 8 Einwohner je km┬▓
Postleitzahlen : 25836
Vorwahl :
Kfz-Kennzeichen : NF
Gemeindeschl├╝ssel : 01 0 54 040
Adresse der
Amtsverwaltung:
Amt Eiderstedt
Markt 1
25836 Garding
Offizielle Website: http://www.amt-eiderstedt.kommunen.
nordfriesland.city-map.de/1.html
Politik
B├╝rgermeister : Klaus Ibs
Lage der Gemeinde Grothusenkoog im Kreis Nordfriesland

Die Gemeinde Grothusenkoog ( d├Ąnisch : Grothusen Kog) liegt im Kreis Nordfriesland, Schleswig-Holstein, Deutschland .

Geografie und Verkehr

Grothusenkoog liegt etwa 13 km westlich von T├Ânning auf der Halbinsel Eiderstedt. N├Ârdlich verlaufen die Bundesstra├če 202 und die Bahnlinie von T├Ânning nach St. Peter-Ording .

Grothusenkoog ist mit 327 ha Gr├Â├če und 26 Einwohnern die kleinste Gemeinde im Amt Eiderstedt und geh├Ârt zur Kirchengemeinde Welt / Vollerwiek.

Geschichte

Im Januar 1693 wurde von Christian Albrecht aufgrund treuer Dienste Land an der Eider an den Generalleutnant Otto Johann Freiherr von Grothusen ├╝bereignet. Um dieses Land eindeichen zu k├Ânnen, suchte sich Grothusen mehrere finanzkr├Ąftige Partner, unter anderem den Deichgrafen und Staller Ove Lorenz aus Welt, der 1697 den nach Grothusen benannten Koog erbte.

Politik

Mit weniger als 70 Einwhonern hat die Gemeinde aufgrung ┬ž54 der schleswig-holsteinischen Gemeindeordnung keine Gemeindevertretung, sondern eine Gemeindeversammlung, an der alle Einwohner teilnehmen.




Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Grothusenkoog aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Grothusenkoog verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de