fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Pumpspeicherwerk Geesthacht: 21.01.2006 13:22

Pumpspeicherwerk Geesthacht

Wechseln zu: Navigation, Suche
Pumpspeicherwerk Geesthacht
Pumpspeicherwerk Geesthacht
Schautafel am Oberbecken
Schautafel am Oberbecken

Das Pumpspeicherwerk Geesthacht bei Geesthacht an der Elbe wurde 1958 in Betrieb genommen und ist das gr√∂√üte seiner Art in Norddeutschland . √úber drei Rohrleitungen sind 3 S√§tze aus je einer Pumpe und einer Turbine mit dem etwa 80 m h√∂her gelegenen Speichersee verbunden. Die Turbinen haben eine Leistung von je 40 MW, insgesamt also 120 MW, die Pumpen von je 32 MW. Insgesamt hat der Speichersee ein Volumen von 3.800.000 m¬≥, davon sind 3.300.000 m¬≥ nutzbar. Der bei Geesthacht gelegene Speichersee wird direkt aus der Elbe gespeist. Seine Wasseroberfl√§che liegt bei vollem Becken auf 90,6 m √ľber NN, das Absenkziel auf 76,6 m NN. Die von einem Wehr aufgestaute Elbe dient als Unterbecken . Dieses hat einen Speicherraum von 8,21 Mio. m¬≥. Die mittlere Fallh√∂he betr√§gt 83 m. Insgesamt kann in dem Oberbecken ein Energieinhalt von 600.000 kWh gespeichert werden.

Aufgrund von Lastanforderungen werden die Turbinen j√§hrlich ca. 4.800 Mal zur Abdeckung der Spitzenlast zugeschaltet. Bereits nach 70 Sekunden l√§uft die Stromerzeugung mit voller Leistung, die je nach F√ľllungsgrad des Speichersees bis zu 5 Stunden abgegeben werden kann. Das Pumpspeicherwerk ist damit die wichtigste Anlage f√ľr die Stabilit√§t der Hamburger Stromversorgung. Es geh√∂rt zu der Hamburgische Electricit√§ts-Werke AG , die inzwischen von Vattenfall √ľbernommen wurde. Direkt benachbart ist das Kernkraftwerk Kr√ľmmel.

Daneben gibt es noch ein Windkraftwerk, das auf der Dammkrone steht, und ein Solarkraftwerk, mit deren Energie ebenfalls Wasser in das Oberbecken gepumpt wird. Das Windkraftwerk besteht aus einem Rotor mit einem Generator von 500 kW Leistung. Es treibt drei Pumpen an, die √ľber Leistungen von 59, 144 und 315 kW verf√ľgen und je nach zur Verf√ľgung stehender Leistung zugeschaltet werden. Bis zu 2040 m¬≥ Elbewasser k√∂nnen damit st√ľndlich hochgepumpt werden. Das Windkraftwerk erzeugt j√§hrlich 1,1 Mio. kWh.

Das Solarkraftwerk hat 16 Kollektoren mit 573 m² Fläche und treibt zwei Pumpen mit einer Gesamtleistung von 60 kW an. Das Solarkraftwerk erzeugt jährlich 50.000 kWh.

Weblinks


Koordinaten: 53¬į 25' 40" n. Br., 10¬į 23' 55" √∂. L.

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
F√§hrhaus Ziehl 21502 Geesthacht http://www.faehrhausziehl.de/  04152 / 3041
Landhaus Tesperhude 21502 Geesthacht http://www.deutsche-staedte.de/geesthacht/hotels/landhaus-tesperhude/  04152 /

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Pumpspeicherwerk Geesthacht aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Pumpspeicherwerk Geesthacht verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de