fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Muldentalradwanderweg: 27.01.2006 14:05

Muldentalradwanderweg

Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Muldentalradwanderweg in Deutschland f├╝hrt durch zwei Bundesl├Ąnder, Sachsen-Anhalt und Sachsen entlang der Mulde und ihren beiden Quellfl├╝ssen, der Zwickauer und der Freiberger Mulde.

Landschaftlich betrachtet, ber├╝hrt er das Urstromtal der Elbtalniederung , die Dessau-Wittenberger-Elbaue an der Mittleren Elbe, verl├Ąuft zwischen der Halle-Leipziger-Tieflandsbucht und dem Nords├Ąchsischem Heideland durch das S├Ąchsische H├╝gelland bis ins Erzgebirge.

Kulturell bietet er einen profunden Eindruck von Mitteldeutschland .

Der Radwanderweg gabelt sich nach S├╝den hin auf und l├Ąsst sich demnach in drei Teilrouten aufgliedern:

  1. Dessau - Bad D├╝ben - Eilenburg - Grimma - Zschadra├č
  2. Zschadra├č - Rochlitz - Glauchau - Zwickau - Aue - Eibenstock - Muldenberg
  3. Zschadra├č - D├Âbeln - Nossen - Freiberg - Holzhau

Weblinks

Webpage zum Muldentalradweg

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Muldentalradwanderweg aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Muldentalradwanderweg verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de