fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Verbandsgemeinde Vallendar: 12.09.2005 06:54

Verbandsgemeinde Vallendar

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte

Hilfe zu Wappen
Deutschlandkarte, Position der Verbandgemeinde Vallendar hervorgehoben
Basisdaten
Bundesland: Rheinland-Pfalz
Landkreis : Mayen-Koblenz
Fl├Ąche : 26,3 km┬▓
Einwohner : 15.674 (31. Dezember 2003)
Bev├Âlkerungsdichte : 600 Einwohner je km┬▓
Geografische Lage : 50,3833┬░ n. Br.
7,63333┬░ ├Â. L.
Kfz-Kennzeichen : MYK
Offizielle Website: www.vg-vallendar.de
Politik
B├╝rgermeister : Fred Pretz ( SPD )
Rathaus : Rathausplatz 13
56179 Vallendar
Lage VG Vallendar im Landkreis

Die Verbandsgemeinde Vallendar liegt vier Kilometer n├Ârdlich von Koblenz am Rhein im Landkreis Mayen-Koblenz in Rheinland-Pfalz. Sitz der Verbandsgemeindeverwaltung ist die Stadt Vallendar.

Liste der Gemeinden

  1. Niederwerth
  2. Urbar
  3. Stadt Vallendar
  4. Weitersburg

Geschichte

Die Verbandsgemeinde geht auf das kurtrierische Amt Vallendar mit den Ortschaften Vallendar, Hillscheid, H├Âhr, Mallendar und Weitersburg zur├╝ck, das 1767 entstand. 1802 wurde es um Engers und Grenzhausen erweitert. 1815 wurde mit dem ├ťbergang an das K├Ânigreich Preu├čen ein neues Amt Vallendar begr├╝ndet, das wesentlich verkleinert nur noch Vallendar, Mallendar und Weitersburg umfa├čte. 2 Jahre sp├Ąter gliederte man Niederwerth ein und das Amt erhielt die Bezeichnung "B├╝rgermeisterei Vallendar". 1856 schied Vallendar aus dieser aus, so dass nun die beiden B├╝rgermeistereien Vallendar-Stadt und Vallendar-Land (mit Mallendar, Niederwerth und Weitersburg) bestanden, die sp├Ąter wieder die Benennung "Amt" erhielten. 1937 wurden die Orte Arenberg, Arzheim, Immendorf und Urbar in das Amt Vallendar-Land eingegliedert, 1939 Mallendar nach Vallendar-Stadt eingemeindet. 1970 entstand schlie├člich die heutige Verbandsgemeinde aus dem Amt Vallendar-Stadt und den Orten Niederwerth, Urbar und Weitersburg, nachdem Arenberg, Arzheim und Immendorf in die Stadt Koblenz eingegliedert worden waren.

Weblinks

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Verbandsgemeinde Vallendar aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Verbandsgemeinde Vallendar verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de