fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Hartenberg-Münchfeld: 30.01.2006 08:44

Hartenberg-Münchfeld

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hartenberg-Münchfeld (umgangssprachlich: Hamü) ist ein Stadtteil von Mainz mit etwa 15.000 Einwohnern. Durch junge Familien und Studenten ist er ein junger Stadtteil.

Hartenberg-Münchfeld ist bekannt durch das Stadion von Mainz 05, das Landesrundfunkhaus des SWR für Rheinland-Pfalz, die frühere Landeszentralbank Rheinland-Pfalz/Saarland, ein großes Berufsschulzentrum , das Kulturzentrum Alte Patrone mit Künstlerateliers , Restaurant und Biergarten .

Bekannte Persönlichkeiten sind der Nobelpreisträger Paul Josef Crutzen und die Modeschöpferin Anja Gockel .

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Der Strassenname "Am Judensand" im Ortsteil Hartenberg deutet auf die Verwendung von Teilen des späteren Ortsgebietes im Mittelalter hin. Hier befanden sich Begräbnisstätten der jüdischen Gemeinde. Bis heute ist der alte jüdische Friedhof an der Grenze vom Hartenberg-Münchfeld zur Neustadt erhalten geblieben; der älteste Grabstein datiert bis in das 11. Jahrhundert zurück. Auch der Gedenkstein von Gerschom ben Jehuda der 1028 oder 1040 starb befindet sich dort.

Aufgrund der Bedeutung von Mainz als Festungsstadt hatte auch der Hartenberg eine militärische Funktion. Mehrere Forts sind teilweise erhalten, so das Fort Hauptstein. 1928 wurde das Bruchwegstadion angelegt. Zu Beginn der 60er und in den 70er Jahren wurde auf dem Hartenberg und im Münchfeld massiv gebaut und Wohnraum geschaffen um die prekäre Wohnraumnot der Nachkriegszeit in der Mainzer Innenstadt zu beheben.

Aus dieser Entwicklung heraus entstand 1989 der neue Ortsteil Hartenberg-Münchfeld aus Teilen des Ortsbezirks Mainz-Gonsenheim sowie (östlich des Martin-Luther-King-Wegs bzw. Am Judensand) des ehemaligen Ortsbezirks Mainz-Innenstadt. Eine eigene Identität hat der aus den Teilen Hartenberg (nordöstlich der Straße An der Allee) und Münchfeld (südwestlich davon) bestehende Stadtteil bislang noch nicht gefunden.

Ortsvorsteher und Ortsbeirat

Seit den Wahlen zum Ortsbeirat 2004 sind folgende Parteien im Ortsbeirat vertreten:

  • SPD (4 Sitze)
  • CDU (4 Sitze)
  • GRÜNE (2 Sitze)
  • FDP (1 Sitz)
  • Die Republikaner (1 Sitz)
  • ödp (1 Sitz)

Ortsvorsteherin ist Kuno Dietrich (SPD), 1. Stellvertreter ist Dr. Wolfgang Puth (Bündnis 90/Die Grünen)

Münchfeld

Das Münchfeld hat eine große studentische Bevölkerung wegen seiner Nähe zum Campus der Universität und zur Fachhochschule An der Bruchspitze; der Anteil an Ausländern und gering Verdienenden ist hoch. Die Katholische Hochschulgemeinde (KHG) und Evangelische Studentengemeinde (ESG) vermieten Wohnheimzimmer .

Der Martin-Luther-King-Park

Der Martin-Luther-King-Park ist ein Wohnviertel, der auf dem Gelände einer ehemaligen Kaserne der US-Armee entstanden ist. 25  ha standen der Rüstungskonversion von militärisch genutzen Grundstücken in zivile Nutzung zur Verfügung.

1995 verließen die US-Streitkräfte mit ihren Anhängern das Gelände; die stadtnahe Gesellschaft Mainzer Wohnbau, die das Eigentum erwarb, konnte über 700 Wohnungen vermieten oder verkaufen. Ein Einkaufszentrum von 3.000 Quadratmetern entstand. Etwa 500 Wohnungen wurden nachträglich saniert , nachdem Giftstoffe gemessen wurden. 1998 zog die Ortsverwaltung auf das Gelände des MLK-Park. Neben einer Grundschule und einer Kindertagesstätte ( 1999 ) wurde auch eine Spezialschule für sprachbehinderte Kinder, die Astrid-Lindgren -Schule, eröffnet.

Der Südwestrundfunk in Hamü

Der damalige Südwestfunk (SWF, heute SWR) zog 1978 auf den Hartenberg; 1995 wurde ein Neubau eingeweiht. Der Sender zeichnet Literatursendungen im Eingangsbereich (Reihe Literatur im Foyer) öffentlich auf und lockte so einige der bekanntesten deutschsprachige Autoren auf den Hartenberg.

Livesendungen sind Flutlicht, Landesschau und Report Mainz .

Hartenbergpark

Seit 1979 gibt es den Hartenbergpark mit einer Minigolfanlage , Liegewiese, großem Kinderspielplatz und einer kleinen Aussichtsplattform über das Industriegebiet von Mainz-Mombach.

Katholisches Jugendwerk

Im Zentrum von Hamü befindet sich ein großes Gelände mit Grünflächen, Sportplatz , Tennisplätzen , Restaurant und Gruppenräumen, das von Jugendorganisationen der Katholischen Kirche genutzt wird. Es ist im Besitz des Bistums Mainz.

Weblinks


Koordinaten: 50° 0' 0" N 8° 14' 20" O

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Rheinischer Hof 65462 Ginsheim-Gustavsburg http://www.schaefer-hotel.de/  06144 / 935400
Alte Post 65462 Ginsheim-Gustavsburg http://www.info-wiesbaden.de/gastst/AltePost/  06134 / 75 55-0
Rheingauer Tor Hotel garni 65239 Hochheim am Main http://www.hotel-rheingauertor.de  06146 / 82 62 0
Favorite Parkhotel 55131 Mainz http://www.favorite-mainz.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 406131 / 80 15 0
Advena Europa Hotel Mainz 55116 Mainz http://advena.de/mainz  06131 / 971070
Mainzer Hof 55116 Mainz http://www.hotel-mainzerhof.de  06131 / 28 89 90
Hotel Hammer 55116 Mainz http://www.hotel-hammer.com  06131 / 96 528 0
Central-Hotel Eden 55116 Mainz   06131 / 276-0
Hotel Moguntia 55118 Mainz http://www.moguntia-hotel.de  06131 / 96 12 40
Dormotel Mainz 55128 Mainz http://www.dormotel-mainz.de  06131 / 7208-0
Hotel Römerstein 55128 Mainz http://hotel-roemerstein.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 306131 / 93666-0
Hotel Hechtsheimer Hof 55129 Mainz http://www.hotel-hechtsheimerhof.de  06131 / 916-0
Hotel Am Hechenberg 55129 Mainz http://hechenberg.de  06131 / 25 08 20
Hotel Alina 55252 Mainz http://www.hotelalina.de  06134 / 29 50
Günnewig Hotel Bristol Mainz 55130 Mainz http://www.gruennewig.de/mz/index1024.php Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 406131 / 8 06-0
Zum Neuen Schwan 65396 Walluf http://www.hotel-zum-neuen-schwan.de/  06123 / 99590
Zum Weissen Mohren 65396 Walluf http://www.zum-weissen-mohren.de/  06123 / 97850
Hilton Mainz City 55116 Mainz http://www.hilton.de/mainzcity  06131 / 2780
Ibis Mainz 55116 Mainz http://www.ibishotel.com  06131 / 2470
Stiftswingert 55131 Mainz http://www.hotel-stiftswingert.de/  06131 / 982640
Dorint 55131 Mainz http://www.info-mainz.de/dorint/index.htm  06131 / 954-0
Waldhotel "Zum Taunus" 55257 Budenheim http://www.apartmenthaus-zum-hahn.de/taunus/  06139 / 6436
Frankfurter Hof 65239 Hochheim am Main http://www.hotel-frankfurter-hof.de/  06146 / 82590
Hilton Mainz 55116 Mainz http://www.hilton.de/mainz  06131 / 245 0
City Hotel Neubrunnenhof 55116 Mainz http://www.cityhotel-neubrunnenhof.de  06131 / 232237
Hotel Restaurant Zum Babbelnit 55126 Mainz   06131 / 40000
Ruppert 65396 Walluf http://www.hotel-ruppert.de/  06123 / 99 71 - 0
Hyatt Regency Mainz 55116 Mainz http://mainz.regency.hyatt.de  06131 / 731234
Ditt 65462 Ginsheim-Gustavsburg   06134 / 5 38 38
City Partner Hotel Austria 55116 Mainz http://www.citypartnerhotels.com  06131 / 27 02 70
Schäfer's Landhaus 65462 Ginsheim-Gustavsburg http://www.schaefers-landhaus.de/  06144 / 93 53-0
Hotel Café Restaurant Schottenhof 55116 Mainz   06131 / 232968 oder 69
Hotel Contel Mainz 55122 Mainz http://www.contel-mainz.de  06131 / 30400
Atrium Hotel Mainz 55126 Mainz http://www.atrium-mainz.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 406131 / 491 0

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Hartenberg-Münchfeld aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Hartenberg-Münchfeld verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de