fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Deutschherrenhaus Koblenz: 18.02.2006 10:45

Deutschherrenhaus Koblenz

Wechseln zu: Navigation, Suche
Deutschherrenhaus mit dem Kreuz des Deutschen Ordens
Deutschherrenhaus mit dem Kreuz des Deutschen Ordens

Das Deutschherrenhaus befindet sich zwischen dem Kaiser-Wilhelm I.-Denkmal und der Basilika St. Kastor in Koblenz. In ihm ist seit 1992 das "Ludwig Museum" untergebracht.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Das Deutschherrenhaus in Koblenz war die erste Niederlassung des Deutschen Ordens im Rheinland ĂŒberhaupt. Erzbischof Theoderich von Wied rief 1216 die Ritter des Deutschen Ordens nach Koblenz und schenkte ihnen einen Teil des GelĂ€ndes der Kastorkirche mitsamt dem dort befindlichen St.-Nikolaus-Krankenhaus. Eine Motivation fĂŒr die Ansiedlung des Ordens war in dessen Eignung fĂŒr die Krankenpflege zu sehen.

Unmittelbar an der Ecke, wo die Mosel in den Rhein fließt, entstand bald danach eine Deutschordensniederlassung. Sie wurde Sitz einer Ballei , die dem Hochmeister des Ordens direkt unterstellt war. Seit dieser Niederlassung des Deutschen Ordens trug diese StĂ€tte zunĂ€chst die Bezeichnung "Deutscher Ordt" und dann den Namen "Deutsches Eck". Mit Bau des Kaiser-Wilhelm I.-Denkmals 1897 verlagerte sich der Name "Deutsches Eck" vom GelĂ€nde der Deutschordensniederlassung auf das Areal des Denkmals.

Bauten

Aufgrund der Zerstörungen in den Luftangriffen von 1944 und der anschließenden Abrißarbeiten haben sich von den Wohn- und HofgebĂ€uden, die in drei FlĂŒgeln einen nach SĂŒden offenen Hof umstanden, nur noch Teile erhalten.

  • Wiederaufgebaut wurde der OstfĂŒgel (ehemals Komturswohnung) an der Rheinseite. Dabei handelt es sich um einen dreigeschossigen Rechteckbau mit einem mehreckigen Treppenturm an der SĂŒdwestecke und steilen Schildgiebeln.
  • Vom WestflĂŒgel existieren noch zwei ĂŒber SĂ€ulen gewölbte ErdgeschoßsĂ€le.

Des weiteren sind vorhanden:

  • Von der 1306 geweihten und zu Beginn des 19. Jahrhunderts abgerissenen Deutschordenskirche besteht noch die SĂŒdwand mit prĂ€chtigen Gewölbekonsolen.
  • Von der sĂŒdlichen anschließenden kleinen gotische Kapelle, die in den 1960er Jahren noch Spuren von Wandmalereien aufwies, haben lediglich Teile der Außenmauern ĂŒberdauert.
  • Das Portal in der westlichen, zur Basilika St. Kastor fĂŒhrenden Begrenzungsmauer stammt von dem ehemaligen Waisenhaus, das unter KurfĂŒrst Franz Ludwig von der Pfalz erbaut worden war.
  • Der Blumenhof befindet sich hinter dem HauptgebĂ€ude und ist eine Gartenanlage mit seltenen Blumen.

Museum

"CĂ©sar", Le Pouce - Der Daumen, seit 1963 im Ludwig Museum, Leihgabe des Ludwig Forums
"CĂ©sar", Le Pouce - Der Daumen, seit 1963 im Ludwig Museum, Leihgabe des Ludwig Forums

Das "Ludwig Museum" ist die fĂŒnfte vom Sammlerehepaar Peter und Irene Ludwig initiierte Kunstsammlung in Deutschland, und wurde im September 1992 mit der Ausstellung „Atelier de France" eröffnet.

Bereits 1985, anlĂ€sslich der Verleihung des Kulturpreises der Stadt Koblenz, trug Peter Ludwig seine Vision eines Museums fĂŒr zeitgenössische Kunst im Deutschen Eck, zwischen Kaiser-Wilhelm-Denkmal und St. Kastor, vor. Es folgte 1988 zunĂ€chst die Ausstellung „Kunst heute in Frankreich" im Haus Metternich , die Aspekte der neueren französischen Kunst aus der Sammlung Ludwig erstmals der Öffentlichkeit prĂ€sentierte. Kurz darauf gelang es der Stadt, die ehemalige "Kommende der Deutschherren" (das sogenannte Deutschherrenhaus) zu erwerben. Der Ankauf des im Kern auf das 13. Jahrhundert zurĂŒckgehenden GebĂ€udes und dessen Umbau wurde durch das Land Rheinland-Pfalz gefördert.

Die Ausrichtung des Museums auf französische Kunst des 20. Jahrhunderts, vornehmlich der Entwicklungen nach 1945 bis hin zu aktuellen Positionen, ist in Deutschland einmalig. Das Ludwig Museum nutzt neben seinen AusstellungsrĂ€umen auf vier Etagen auch den angrenzenden „Blumenhof", der sich als AusstellungsflĂ€che fĂŒr markante dreidimensionale Arbeiten anbietet. Zu den BestĂ€nden des Museums gehören hier der „Daumen" von CĂ©sar und die Installation „StĂ€tte der Erinnerung und des Vergessens" von Anne und Patrick Poirier, die diese Arbeit eigens zur MuseumsgrĂŒndung fĂŒr diesen Ort entwickelt haben

Literatur

Dieter Kerber/Udo Liessem: Der Deutsche Orden in Koblenz. Studien zur Geschichte und Bauentwicklung im Mittelalter.Görres-Verlag, Koblenz 1990, ISBN 3-920388-12-7

Weblinks


Koordinaten: 7Âș 36' 16" E, 50Âș 21' 46" N

Commons: Deutschherrenhaus – Bilder, Videos oder Audiodateien

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Berghotel Rheinblick 56170 Bendorf http://www.rheinblick.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 302622 / 127127
HĂ€ckers Kurhotel 56130 Bad Ems http://www.haeckers-kurhotel.de/ Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 402603 / 799-0
Hotel Restaurant Alter Kaiser 56130 Bad Ems http://www.hotel-alter-kaiser.de Kategorie: 2Kategorie: 202603 / 9408-0
Hotel Schweizerhaus 56130 Bad Ems http://www.hotel-schweizerhaus.com Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 302603 / 93630
Berghotel CafĂ© Wintersberg 56130 Bad Ems http://www.hotel-wintersberg.de  02603 / 4282
Mercure Hotel Koblenz 56068 Koblenz http://www.mercure.com Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 40261 / 1360
Hotel Brenner 56068 Koblenz http://www.hotel-brenner.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 30261 / 9 15 78 - 0
Hotel Kleiner Riesen 56068 Koblenz http://hotel-kleinerriesen.de/  0261 / 30 34 60
Hotel Hohenstaufen 56068 Koblenz http://www.hohenstaufen.de  0261 / 30 14 - 0
Top Hotel KrÀmer 56073 Koblenz http://www.tophotel-k.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 30261 / 406 20-0
VCH-Hotel Continental PfĂ€lzer Hof 56068 Koblenz http://contihotel.koblenz.vch.de  0261 / 30160
Hotel Trierer Hof 56068 Koblenz http://trierer-hof.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 30261 / 100 6-0
Diehl's Hotel 56077 Koblenz http://www.diehls-hotel.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 40261 / 9707-0
Hoegg 56077 Koblenz   0261 / 97 43 30
Hotel FĂ€hrhaus am Stausee 56072 Koblenz http://www.faehrhaus-am-stausee.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 30261 / 9 27 29 0
Hotel Oronto 56073 Koblenz http://www.hotel-oronto.de  0261 / 94 74 80
Hotel - Weinhaus Zum Schwarzen BĂ€ren 56073 Koblenz http://www.zumschwarzenbaeren.com  0261 / 27-00
Hotel Scholz 56073 Koblenz http://www.hotelscholz.de  0261 / 9426-0
Mercure Hotel Lahnstein 56112 Lahnstein http://www.accorhotels.com Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 402621 / 9120
Hotel GrĂŒters 56218 MĂŒlheim-KĂ€rlich http://www.hotel-grueters.de  02630 / 9416-0
Königstuhl 56321 Rhens http://www.hotel-koenigstuhl.de/  02628 / 2244
Hotel-Restaurant Alexander von Humboldt 56179 Vallendar http://hotelalexandervonhumboldt.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 30261 / 6 60 46 - 7
Hotel Moselblick 56333 Winningen http://www.hotel-moselblick.de  02606 / 92 08 10
Park Hotel 56130 Bad Ems http://www.parkhotel-treuter.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 302603 / 50400
Hotel zur Traube 56220 Kaltenengers http://www.hotel-zur-traube.net  02630 / 81 19
Hotel - Restaurant Weinlaube 56076 Koblenz http://www.hotel-weinlaube.de  0261 / 97000
Hotel Höhmann 56068 Koblenz http://www.hotel-hoehmann-koblenz.com  0261 / 30378-0
Hotel & Weinhaus Kreuter 56072 Koblenz http://www.hotel-kreuter.de  0261 / 9 41 47-0
National 56068 Koblenz http://www.nationalhotel.de/  0261 / 14194
Hotel Jan van Werth 56068 Koblenz http://www.hoteljanvanwerth.de  0261 / 3 65 00
Hotel Restaurant Merkelbach 56076 Koblenz http://hotel-merkelbach.de  0261 / 97 44 10
Altes Haus 56112 Lahnstein http://www.marktplatz-rhein-lahn.de/hotel-altes-haus/  02621 / 2743
Hotel - Restaurant Bock 56112 Lahnstein http://hotel-restaurant-bock.de  02621 / 26 61
Hotel Restaurant Roter Ochse 56321 Rhens http://www.roter-ochse.net  02628 / 2221
Bengels Hotel Zur Krone 56218 MĂŒlheim-KĂ€rlich http://www.bengels-hotel.de  02630 / 94260
Hotel Avantgarde 56072 Koblenz http://www.hotelavantgarde.de  0261 / 4 60 90 - 0
Hotel GĂŒlser Weinstube 56072 Koblenz http://www.hotelguelserweinstube.de  0261 / 40 15 88
Rheinhotel Larus 56220 Kaltenengers http://www.rheinhotel-larus.com Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 402630 / 98980
Ibis Koblenz 56068 Koblenz http://www.ibishotel.com  0261 / 30240
Villa Sayn 56170 Bendorf http://www.villasayn.de  02622 / 9449-0
Gasthof Pension Zur Krone 56337 Eitelborn http://www.zurkrone-eitelborn.de  02620 / 8690
Hotel Contel Koblenz 56073 Koblenz http://www.contel-koblenz.de  0261 / 40650
Hotel Weisses Ross 56112 Lahnstein http://www.hotel-parthenon.de  02621 / 8417
Pension Zur Burg 56112 Lahnstein http://www.equit.de  02621 / 40199

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Deutschherrenhaus Koblenz aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Deutschherrenhaus Koblenz verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de