fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Nette (Mittelrhein): 17.01.2006 04:42

Nette (Mittelrhein)

Wechseln zu: Navigation, Suche
Verlauf der Nette
Verlauf der Nette

Die Nette ist ein kleiner Fluss, der aus der Eifel kommend bei Wei├čenthurm in den Mittelrhein flie├čt. Besonders im oberen Lauf noch vor Mayen ist sie romantisch in die Berglandschaft eingebunden. An der M├╝ndung der Nitz, einem ihrer Quellb├Ąche von Virneburg kommend, liegt das Schloss B├╝rresheim. Im mittleren Teil durchflie├čt die Nette die Pellenz und trennt diese vom s├╝dlich gelegenen Maifeld, ehe sie in den Rhein m├╝ndet.

Die Nette ist nicht schiffbar und hat auch sonst keinerlei strategische Bedeutung. Sie dient in Mayen u.a. der Versorgung der ortsans├Ąssigen Papierindustrie. Die lokale Biermarke Nette-Pils entlehnt ihren Namen ebenso wie die Nervenklinik Nettegut bei Wei├čenthurm.

In den 80er Jahren des 20. Jahrhunderts erreichte die lokale Ausgabe der alternativen Nette-Zeitung bescheidene Auflagenzahlen.

Zur Zeit wird die Nette naturnah zur├╝ckgebaut. Oberhalb von Mayen ist sie ein beliebtes Angelgew├Ąsser.

St├Ądte an der Nette

Orte an der Nette

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Nette (Mittelrhein) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Nette (Mittelrhein) verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de