fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Verkehrsverbund Rhein-Ruhr: 19.02.2006 19:40

Verkehrsverbund Rhein-Ruhr

Wechseln zu: Navigation, Suche
 Das VRR-Tarifgebiet
Das VRR-Tarifgebiet
 Lage des VRR in NRW
Lage des VRR in NRW
 VRR-Linien-Netz
VRR-Linien-Netz

Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) wurde am 1. Januar 1980 als gemeinsame Gesellschaft der f├╝nf Kreise und 19 kreisfreien St├Ądte sowie der kommunalen Verkehrsunternehmen des Rhein-Ruhr-Gebiets sowie der Deutschen Bahn gegr├╝ndet. 1996 wurde im Zuge der Bahnreform die Struktur ver├Ąndert. Die Verbundgesellschaft wurde in eine Aufgabentr├Ągerschaft im Kooperationsraum 1 (Rhein-Ruhr) erweitert.

Wesentliche Aufgabe des VRR-Zweckverbandes ist es, den Schienenpersonennahverkehr (SPNV) in der Region zu planen, zu organisieren und auszugestalten. Er bestellt den SPNV ( RegionalExpress , RegionalBahn und S-Bahn ) bei Eisenbahnverkehrsunternehmen und kontrolliert deren Leistung . Au├čerdem wickelt er die Finanzierung des Stra├čenpersonennahverkehrs (├ľSPV) mit den Kreisen und kreisfreien St├Ądten ab.

Die VRR GmbH koordiniert schwerpunktm├Ą├čig den Stra├čenpersonennahverkehr, organisiert und koordiniert Qualit├Ąt und Service , treibt den Stadtbahnbau voran, entwickelt Tarife , vermarktet die Ticket- Produkte und gestaltet die Presse- und ├ľffentlichkeitsarbeit.

Der VRR grenzt im Norden an die Verkehrsgemeinschaft M├╝nsterland (VGM), im Osten an die Verkehrsgemeinschaft Ruhr-Lippe (VRL), im S├╝den an den Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) und den Aachener Verkehrsverbund (AVV) und im Westen an die Verkehrsgemeinschaft Niederrhein (VGN).

Das ├╝ber 5.000 km┬▓ gro├če Einzugsgebiet mit mehr als sieben Millionen Einwohnern reicht von Dorsten im Norden ├╝ber Dortmund im Osten, Langenfeld im S├╝den bis M├Ânchengladbach und der niederl├Ąndischen Grenze im Westen.

Inhaltsverzeichnis

Bef├Ârderungszahlen

Im Jahr 2004 wurden insgesamt 1.050 Millionen Fahrg├Ąste bef├Ârdert.

Betriebsdaten (Stand 2004 )

  • 894 Verkehrslinien , davon
    • im Schienenpersonennahverkehr
      • 15 RegionalExpress -Linien (Stand: 2005)
      • 23 RegionalBahn -Linien (Stand: 2005)
      • 11 S-Bahn -Linien (Stand: 2005)
    • im Stra├čenpersonennahverkehr
      • 17 Stadtbahn -Linien (Stand: 2005)
      • 44 Stra├čenbahn -Linien
      • 3 H-Bahn-Linien (zwei in Dortmund und eine in D├╝sseldorf) (Stand: 2005)
      • 1 Schwebebahn -Linie (in Wuppertal) (Stand: 2005)
      • 18 CityExpress -Linien
      • 33 St├Ądteschnellbus -Linien (Stand: 2005)
      • 6 O-Bus -Linien (in Solingen)
      • 778 Buslinien
  • 239,9 Mio. Zug-/Buskilometer
  • 12.000 km langes Streckennetz (Stand 2001 )
  • 10.000 Haltestellen (Stand 2001)
  • 745,6 Mio. Euro Einnahmen

Von 2002 bis 2004 stieg die Zahl der Linien von 793 auf 894. Im gleichen Zeitraum sanken die zur├╝ckgelegten Zug-/Buskilometer von 283,9 Millionen auf 239,9 Millionen.

Verkehrsunternehmen

St├Ądte und Gemeinden (Auswahl)

Zus├Ątzlich wird der VRR- Tarif (Preisstufe C) auf allen Bus- und Taxibus -Linien der VKU in L├╝nen, Bergkamen, Kamen, Unna, Holzwickede und Schwerte anerkannt.

Schokoticket

Das Schokoticket ist ein Ticket des Verkehrsverbund Rhein-Ruhr f├╝r alle Sch├╝ler unter 27 Jahren. Es hat im gesamten Gebiet des VRR G├╝ltigkeit und gilt ganzj├Ąhrig f├╝r alle Verkehrsmittel des VRR (Busse und Bahnen (2. Klasse), aber auch auf der H├Ąngebahnen an der Universit├Ąt Dortmund und im Skytrain am D├╝sseldorfer Flughafen ).

Siehe auch

  • Liste der SPNV-Linien in NRW
  • Liste deutscher Tarif- und Verkehrsverb├╝nde
  • NRW-Tarif

Weblinks

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Verkehrsverbund Rhein-Ruhr aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Verkehrsverbund Rhein-Ruhr verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de