fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Haribo: 19.02.2006 15:28

Haribo

Wechseln zu: Navigation, Suche
Haribo Logos im Wandel der Zeit
Haribo Logos im Wandel der Zeit
Haribo-Produktionsstätte in Uzes (Frankreich)
Haribo-Produktionsstätte in Uzes ( Frankreich )

Hans Riegel schuf 1920 das Akronym Haribo fĂĽr seine SĂĽĂźwarenproduktion im Bonner Stadtteil Kessenich aus den beiden ersten Buchstaben seines Vor- und Nachnamens sowie der Stadt Bonn (Hans Riegel Bonn).

Zwei Jahre später erfand er die Vorläufer der Goldbären (damals "Tanzbären"). Haribo stellt neben seinen berühmten Bären alle Arten von Fruchtgummis , Bonbons und Lakritzerzeugnissen her.

Nach dem Tod von Hans Riegel ging die Firma in die Hände seiner Söhne Hans und Paul über. Hans Riegel jun. leitet den Betrieb, während Paul Riegel die Forschung und Produktentwicklung leitet und so gut wie nie in der Öffentlichkeit auftritt.

Haribo produziert mit etwa 6.000 Mitarbeitern in fünf Betrieben in Deutschland und 13 weiteren in Europa . Haribo-Produkte werden in mehr als 100 Ländern vertrieben (Stand Juni 2003). Im Oktober 2003 gab Hans Riegel jun. im WDR bekannt, dass sein Neffe Hans-Jürgen Riegel (*1956) sein Nachfolger werden soll. Zur Zeit leitet Hans-Jürgen Riegel noch den Betrieb in Frankreich .

Lakritze - ein Haribo-Produkt
Lakritze - ein Haribo-Produkt

Für die Firma Haribo und insbesondere für die Goldbären wirbt seit 1991 der deutsche Fernsehmoderator Thomas Gottschalk als Testimonial . Die besondere Länge dieser Werbepartnerschaft wurde im Januar 2006 mit einem Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde belohnt.

Haribo hat mit dem Werbespruch und Lied

„Haribo macht Kinder froh und Erwachsene ebenso.“

seit 1962 geworben. Gemäß einer Umfrage von Kabel1 ist dies der bekannteste Werbeslogan in Deutschland. Der Texter erhielt als Entlohnung 20 D-Mark, wobei der Werbespruch "Haribo macht Kinder froh." bereits 1935 entstanden ist. Lied und Slogan wurden in etliche Sprachen übersetzt.

Der ehemalige Kaiser Wilhelm II. pries den Goldbären als das Glanzstück der Weimarer Republik an.

Legendär sind die seit 1936 im Anfang Oktober stattfindenden Umtauschaktionen von Kastanien und Eicheln . Kinder können aufgesammelte Kastanienfrüchte am Bonner Firmenlager im Umtauschkurs von 10:1 (Eicheln: 5:1) gegen Haribo-Ware tauschen. Die Kastanien und Eicheln dienen als Winterfutter für die Tiere in den Riegel'schen Jagdrevieren und weiteren Wildgehegen. Mittlerweile beteiligen sich Zehntausende aus Deutschland und Nachbarstaaten an dieser Aktion.

Produkte

  • Goldbären
  • Phantasia
  • Tropi-Frutti
  • Color-Rado
  • Happy-Cola
  • Rotella-Schnecken
  • Weinland
  • Konfekt
  • Pico Balla
  • Kinder-Schnuller
  • Primavera-Erdbeeren
  • Mini-Rado
  • Vampire
  • Bumix
  • Rotella-Fruchtschnecken
  • Happy-Cherries
  • Stafetten
  • Berries
  • Saure Bohnen
  • Quaxli Fröschli
  • SchlĂĽmpfe
  • WeiĂźe Mäuse
  • Balla Balla Erdbeere
  • Balla Balla Himbeere
  • Balla Balla Brombeere
  • Riesen-Erdbeeren
  • Riesen-Schlangen
  • Saure Gurken
  • Saure Pommes

Siehe auch

Wikiquote: Werbesprüche – Zitate

Weblinks

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Haribo aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Haribo verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de