fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Schwesternpark: 02.01.2006 08:00

Schwesternpark

Wechseln zu: Navigation, Suche
Teich
Der Schwesternpark ist eine Parkanlage in Witten. 14 Kleinlandschaften spiegeln die botanische Bandbreite Deutschlands wieder. Durch den Park zieht sich ein kĂŒnstlich angelegter Bachlauf, der in einem Teich endet. Der Park sollte den aus ganz Deutschland angeworbenen Diakonissen des angrenzenden Krankenhauses Entspannung und ein StĂŒck Heimat geben.

Durch geschickte Landschaftsplanung entstanden auf einer FlĂ€che in der GrĂ¶ĂŸe von nur etwa vier Fußballfeldern zahlreiche Bereiche mit teilweise meditativen Charakter. Die Landschaftsthemen sind: Herbstwiese, Quelltal, FrĂŒhlingsmulde, Kiefernhöhe, Azaleental, Fliederweg, Spielwiese, Alpenrosental, Eichenwald, Heidetal, Veilchental, Margeritenwiese, Ostwald und ObstblĂŒtenschmuck.

Der Park erinnert an einen englischen Landschaftsgarten , gehört aber dieser Stilrichtung nicht wirklich an. Insbesondere die extrem dichte Abfolge von ErlebnisrÀumen macht ihn zu einem Unikum, dass keiner Stilrichtung zuzuordnen ist.

Der Park wurde nach den EntwĂŒrfen und unter der Leitung des Lehrers Adolf Schluckebier zwischen 1906 und 1912 von den SchĂŒlern der benachbarten Schule auf einer ehemaligen Schlackehalde gebaut. Die Anlage ist somit eines der Ă€ltesten bewusst geplanten Renaturierungsprojekte der Region.

Mit der Übernahme des Parks 1989 durch die Stadt Witten wurde dieses Kleinod zum ersten Mal öffentlich zugĂ€nglich. In den folgenden Jahren wurde der Park nach den OriginalplĂ€nen rekultiviert.

Der Park ist zur hellen Tageszeit geöffnet. Den Eingang erreichen Sie in dem Sie am Ende des Parkplatzes des ev. Krankenhauses den Fußweg nach rechts, an der Schmalseite des Krankenhauses vorbei, folgen. Auf der linken Seite finden Sie nach dem Schwesternfriedhof das schmiedeeisernes Eingangstor des Parks.

Talweg Westweg

Mit seinen verwinkelten Pfaden ist der Park ein idealer "Abenteuerspielplatz" fĂŒr Kinder im Vorschulalter. Aber Vorsicht! Obwohl der Park recht klein ist, werden Sie MĂŒhe haben, Ihre Kinder wiederzufinden.


Koordinaten: 51° 26' 43" N, 7° 20' 29" O

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
ZweibrĂŒcker Hof 58313 Herdecke http://www.riepe.com/herdecke/ Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 402330 / 605-0
Landhotel Bonsmann's Hof 58313 Herdecke http://www.bonsmannshof.de  02330 / 70762
Haus Elbschetal 58300 Wetter (Ruhr)   02335 / 847 30
Parkhotel Witten 58452 Witten http://www.riepe.com/witten/  02302 / 588-0
Burghotel Volmarstein 58300 Wetter (Ruhr) http://www.burghotel-volmarstein.de  02335 / 96610
Mini-Hotel garni 58313 Herdecke http://www.minihotel-herdecke.de  02330 / 1744
Hotel Henriette Davidis 58300 Wetter (Ruhr) http://www.davidis.de  02335 / 7411
Am Stöter 58456 Witten http://www.gourmetguide.com/amstoeter  02302 / 7 36 04
Hotel Reesenhof 58452 Witten http://www.reesenhof.de  02302 / 39 00 57

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Schwesternpark aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Schwesternpark verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de