fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Essen-Vogelheim: 21.01.2006 21:40

Essen-Vogelheim

Wechseln zu: Navigation, Suche

Essen-Vogelheim ist der j├╝ngste eigenst├Ąndige Stadtteil von Essen. Seine Einwohnerzahl betr├Ągt rund 7.000.

Sie ist Heimat des Vogelheimer Sportverein , aus dem der sp├Ątere Fu├čballverein SC Rot-Wei├č Essen 1907 hervorging, dessen Stadion, das Georg-Melches-Stadion, sich an der ber├╝hmten Hafenstra├če befindet.

Vogelheim ist bekannt f├╝r seine multikulturellen Eigenschaften. Knapp 22 % der Einwohner sind Ausl├Ąnder, unter ihnen bilden die T├╝rken , vor den Libanesen und Marokkanern , die gr├Â├čte ethnische Minderheit.

Vogelheim projiziert leicht das Bild vom "Dorf-Leben". Da hier die Abgrenzungen zu den Stadtteilen Bergeborbeck und Altenessen klar gekennzeichnet sind, f├╝hlt man sich quasi "in einer anderen Stadt", wenn man nach Vogelheim f├Ąhrt. Bedingt durch seine niedrige Einwohnerzahl und dem enorm hohen Anteil an Jugendlichen ist es nicht un├╝blich, wenn man regelm├Ą├čig die selben Leute trifft, daher ist der Spruch "Man sieht jeden jeden Tag." in Vogelheim sehr verbreitet.

Vogelheim hat weiter zu bieten die St. Morus-Kirche, den Stadthafen, die Gocart -Halle "Motodrom", das Georg-Melches-Stadion und weitere Attraktivit├Ąten wie die kleine Halde im n├Ârdlichen Bereich von Vogelheim.

Die Hauptstra├če von Vogelheim ist die Vogelheimer Stra├če, die in Essen-Altenessen nahe dem Einkaufszentrum beginnt, ganz durch Vogelheim f├╝hrt und am ber├╝chtigten Autokino (gr├Â├čter nichtst├Ąndiger Gebrauchtwagenmarkt Europas) in Essen-Bergeborbeck endet.

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Essen-Vogelheim aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Essen-Vogelheim verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de