fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Bochum-Dahlhausen: 16.02.2006 00:08

Bochum-Dahlhausen

Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Bahnhof von Bochum-Dahlhausen
Der Bahnhof von Bochum-Dahlhausen

Dahlhausen ist ein Stadtteil im S├╝dwesten von Bochum. Er grenzt dort an die St├Ądte Essen und Hattingen. Ein gro├čer Teil der Bochumer Stadtgrenze und damit auch der Grenze von Dahlhausen wird durch die Ruhr markiert. S├╝dlich der Ruhr liegt der Essener Stadtteil Burgaltendorf.

In Dahlhausen befindet sich das ├Ąu├čerst bekannte Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen und zahlreiche ├ťberbleibsel alter Zechenanlagen, wie der Zeche Vereinigte Dahlhauser Tiefbau, die Dahlhausen einstmals seine Bedeutung verliehen. Von dieser Historie zeugen auch viele stillgelegte Eisenbahnlinien innerhalb des Stadtteils, wie der Hasenwinkeler Kohlenweg. Ein weltweit bedeutendes Unternehmen aus der Gr├╝nderzeit ist die Dr. C. Otto & Comp. , die Steine f├╝r Hoch├Âfen und Kokereien herstellt.

Dahlhausen besitzt einen Anschluss an das S-Bahnnetz mit dem Haltepunkt Bahnhof Bochum-Dahlhausen an der S 3 . Au├čerdem besteht mit der Stra├čenbahnlinie 318, die hier endet, eine Anbindung an den Bochumer Hauptbahnhof und die Bochumer Innenstadt.

Als Besonderheit gibt es in Dahlhausen eine Ruhrbr├╝cke, die als Pontonbr├╝cke angelegt ist, und zwei Bierg├Ąrten an der Ruhr. Wander- und Radwege als Teil der Kaiserroute f├╝hren nach Hattingen und Essen-Steele. In Dahlhausen befindet sich auch die Herberge Naturfreundehaus Hedtberg der Naturfreunde .

In Dahlhausen gibt es f├╝nf Schulen, drei davon befinden sich im Schulzentrum S├╝d-West ( Hugo-Schultz-Realschule ), Heinrich-K├Ąmpchen-Hauptschule und das Theodor-K├Ârner-Gymnasium). Des weiteren gibt es das Rosalie-Adler-Zentrum f├╝r Senioren sowie die Lutherkirche.

Der Ortskern ist heute multikulturell gepr├Ągt und verschiedene Initiativen f├Ârdern die Stadtteilkultur. Als lokale Publikation erscheint Lindah.

Weblinks

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Bochum-Dahlhausen aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Bochum-Dahlhausen verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de