fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Kemnader See: 24.01.2006 10:41

Kemnader See

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kemnader See
Kemnader See

Der Kemnader See liegt zwischen Bochum, Hattingen und Witten. Er ist der jüngste von insgesamt fünf Ruhrstauseen. Der Stausee wurde vom Ruhrverband angelegt und 1979 fertig gestellt. Die Länge beträgt 3 km, die Breite 430 m, die Fläche 1,25 km² und der Inhalt etwa 3 Millionen Kubikmeter Wasser. Den See umgeben Wander- und Radwege. Der Rundweg um den Stausee ist etwa 8 km lang.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte und Bau

Bereits 1929 wurde aus wasserwirtschaftlichen Gründen geplant, die Ruhr zwischen Haus Herbede und Haus Kemnade zu stauen. Schnell war auch eine Naherholung im Gespräch. Jedoch scheiterten damals die Fürsprecher des Projektes. Nachdem 1962 die Ruhr-Universität Bochum gegründet wurde, waren Pläne für ein Naherholungsgebiet gefragt. 1966 wurden die Entwicklung von Projekten zur Stauung vom Land NRW aufgerufen; der erste Spatenstich erfolgte allerdings erst 1976 .

Als Erstes wurden die späteren Seeufer angelegt, in dem Spundwände ins Erdreich gerammt wurden. Innerhalb von drei Jahren wurden 3 Millionen Kubikmeter Erde - die spätere Staumenge - abgebaut, und ein Wehr am Südufer errichtet. Mitte 1980 war das entstandene Becken vollgelaufen und die Eröffnung des Sees am 18. September 1980 offiziell mit einem Fest für Wassersportler gefeiert.

Wasserwirtschaft

In den See mündet auch der Ölbach, der aus dem Bochumer Süden kommend, zuvor geklärte Abwässer aus den Stadtteilen Langendreer , Werne, Querenburg und Steinkuhl mit sich führt. Der See wurde zur Regulierung der Wassermengen der Ruhr und zur Verbesserung der Wasserqualität angelegt (die Schwebteilchen sollen darin absinken). Die Ablagerungen führen aber häufig zur Verlandung einer Regattarinne und behindern einen Teil des Segelsports, der sich auf dem See etabliert hat. Der See ist nur einige Meter tief.

Im Jahr 2003 erreichte die ruhrabwärts wandernde Wasserpest (Elodea canadensis und Elodea nuttallii) den See. Sie benötigt Licht bis zum Seegrund und ist somit ein Anzeiger für gute Wasserqualität, gedeiht hier aber zu gut. Die Pflanzen filtern die Partikel aus dem Wasser und fördern die Verlandung. Zu ihrer Bekämpfung wurde sogar eine vorübergehende Trockenlegung über Winter erwogen, die nur einen kurzfristigen Erfolg, ansonsten aber zu viele ökologische Nebenwirkungen hätte. Auf dem See überwintern viele Seevögel.

An der Ruhr in der Umgebung des Sees sind viele fischfressende Vögel wie Kormoran , Eisvogel und Graureiher keine Seltenheit mehr. Am Flussufer kann man auch die Schalen von bis zu 10 cm großen Süsswassermuscheln finden.

Naherholung

Freizeitkarte
Freizeitkarte

Der See erlangte bald nach seiner Eröffnung auch als Naherholungsgebiet eine hohe Beliebtheit. Die parallel verlaufende A 43 (freigegeben 1971 ) und Stromleitungen am südöstlichen Ufer beeinträchtigen allerdings den Reiz des Rundwegs. In den zurückliegenden Jahren waren die nahegelegenen Parkplätze an den Wochenenden oftmals überfüllt (der See ist noch nicht optimal an den öffentlichen Personennahverkehr angebunden) und auf den Rundwegen kam es sogar zu Unfällen zwischen Fußgängern, Radfahrern und Inlineskatern.

Dieser Erfolg hat dazu geführt, dass man sich sogar einen weiteren See flussabwärts bei Hattingen überlegte. Andererseits stellt dort der Fluss mit seinen Buhnen und Wanderwegen auch jetzt eine reizvolle Landschaft dar.

Für einen besseren Anschluss durch den ÖPNV wäre eine höhere Taktung der Busverbindungen erwägenswert. Das Projekt einer Verlängerung der von Schloss Strünkede in Herne bis kurz hinter die Ruhr-Universität Bochum führende Stadtbahn -Linie U35 der BOGESTRA wurde wegen Diskussionen um eine naturschonende Trassenführung und wegen unterschiedlicher Spurweiten der Straßenbahnen in Witten bislang nicht verwirklicht.

Freizeitmöglichkeiten

Um den See befinden sich zahlreiche Freizeiteinrichtungen und Sehenswürdigkeiten. Das Freizeitbad Heveney, eine Beachvolleyballhalle , ein öffentlicher Golfplatz und ein Segelhafen liegen am Beginn des Sees. In der Nähe des Stauwehrs befindet sich das Wasserschloss Haus Kemnade (mit Museen) und ein inoffizieller Treffpunkt von Flugdrachenliebhabern.

In fussläufiger Entfernung zum See liegen die Stiepeler Dorfkirche, Burg Blankenstein, das Naturschutzgebiet Katzenstein sowie der Ortsteil Herbede der Stadt Witten. Gastronomie, 2 Bootsverleihe, Spielplätze, der historische Teil der Ruhrtal-Bahn, zwei Ausflugsschiffe, ein wöchentlicher Kinderflohmarkt und regelmäßige Open Air Veranstaltungen ergänzen das Freizeitangebot.

Seehafen in Heveney
Seehafen in Heveney

Geschichte

In der Zeche Gibraltar am westlichen Ufer des Sees wurde in den Jahren 1786 bis 1925 Steinkohle gefördert.

Eine Gedenktafel an einem Gebäude der Zeche, heute das Bootshaus der Ruhr-Universität Bochum, erinnert daran, dass sich hier während des Nationalsozialismus eine der ersten KZ-Außenstellen Bochums und ein Folterraum der Wittener NSDAP befunden hat.

Lage

  • Lage: zwischen dem Bochumer SĂĽden, Witten und Hattingen
  • Ă–PNV:
    • Witten, Haltestellen Haus Kemnade, Steinenhaus, Herbede Mitte
    • Bochum, Haltestellen Hafen Heveney, Freizeitbad Heveney, Stiepel Dorf
    • Haltepunkte Hattingen Blankenstein Ruhr und Herbede der Ruhrtalbahn

Weblinks

Siehe auch: Liste der Ausflugsziele und SehenswĂĽrdigkeiten im Ruhrgebiet


Koordinaten: 51° 25' 22,98" N, 7° 15' 58,62" O

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Novotel Bochum 44791 Bochum http://www.novotel.com  0234 / 50640
acora Hotel und Wohnen Bochum 44787 Bochum http://www.acora.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 30234 / 68 96-0
Hotel Ostmeier 44787 Bochum http://www.hotel-ostmeier.de  0234 / 68 78 50
Ibis Bochum Zentrum 44789 Bochum http://www.accorhotels.com  0234 / 33311
Hotel Schmidt-Mönnikes 44789 Bochum http://www.schmidt-moennikes.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 30234 / 33 39 60
Hotel - Restaurant Beckmannshof 44866 Bochum http://www.hotel-beckmannshof.de  02327 / 3037-0
Hotel-Restaurant Zum Neuling 44795 Bochum http://zumneuling.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 30234 / 94698-0
Hotel & Restaurant Oekey 44803 Bochum http://www.oekey.de  0234 / 3 88 13 - 0
Avantgarde Hotel 45525 Hattingen http://www.avantgarde-hotel.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 302324 / 50 97-0
Golf-Hotel Vesper 45549 Sprockhövel http://golfhotel-vesper.de  0202 / 648 22-0
Hotel & Restaurant Eggers 45549 Sprockhövel http://www.hotel-restaurant-eggers.de  02324 / 7 17 80
Parkhotel Witten 58452 Witten http://www.riepe.com/witten/  02302 / 588-0
Parkhotel Restaurant Schulenburg 45525 Hattingen http://www.hotel-schulenburg.de  02324 / 21033 (-34)
Hotel - Restaurant Zum HackstĂĽck 45527 Hattingen http://www.hackstueck.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 402324 / 9066-0
Achat Hotel Bochum 44791 Bochum http://www.achat-hotel.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 40234 / 92 59-0
Hotel - Restaurant Haus Vocke 44799 Bochum http://www.haus-vocke.de  0234 / 31 23 38
Wald- und Golfhotel Lottental 44797 Bochum http://www.wald-und-golfhotel.de  0234 / 97 96 0
Hotel Excelsior Bochum 44791 Bochum http://www.excelsior.homepage.t-online.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 30234 / 95550
Hotel Plaza 44787 Bochum http://www.plaza-bochum.de  0234 / 130 85
Hotel Varenholt 44869 Bochum http://www.hotel-varenholt.de  02327 / 9757-0
Landhaus Siebe 45529 Hattingen http://www.landhaus-siebe.de  02324 / 5 98 00
Hotel - Gasthaus - HĂĽttenau 45527 Hattingen http://www.hotelhuettenau.de  02324 / 6325
Hotel - Haus - Niggemann 45529 Hattingen http://www.hattingen-cityhotel.de  02324 / 5665 - 0
Waldhotel Haus Raffenberg 45529 Hattingen http://www.haus-raffenberg.de  02324 / 92510
Art Hotel Tucholsky 44787 Bochum http://www.art-hotel-tucholsky.de  0234 / 96436-0
Campus Hotel 44795 Bochum http://www.tiscover.de/campus-hotel Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 30234 / 94 47 - 0
Am Stöter 58456 Witten http://www.gourmetguide.com/amstoeter  02302 / 7 36 04
Hotel Reesenhof 58452 Witten http://www.reesenhof.de  02302 / 39 00 57
Hotel - Gaststätte Schmidt-Berges 44799 Bochum http://www.hotel-schmidt-berges.com  0234 / 73133
Landgasthof Auf dem Brink 45549 Sprockhövel http://auf-dem-brink.de  0202 / 25 26 20

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Kemnader See aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Kemnader See verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de