fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Bundesautobahn 535: 02.01.2006 15:48

Bundesautobahn 535

Wechseln zu: Navigation, Suche
Basisdaten
Gesamtl√§nge 2 km
Bundesland Nordrhein-Westfalen
Anschlussstellen
B 224 √úbergang in die B 224
Bild:AB-AS-blau.svg (11) Wuppertal-Dornap
Bild:AB-Kreuz-blau.svg (12) Sonnborner Kreuz A 46

Die Bundesautobahn 535 (Abk√ľrzung: BAB 535) – Kurzform: Autobahn 535 (Abk√ľrzung: A 535) – f√ľhrt vom Sonnborner Kreuz (Verbindung zur A 46) bis Wuppertal-Dornap und hat eine L√§nge von zwei km. Sie ist als Bundesstra√üe B 224 ausgewiesen und nur durch Verwendung des blauen Zeichens zur Kennzeichnung der Entfernungskilometer als Autobahn erkennbar.

Die B 224 ist im weiteren Verlauf von Wuppertal-Dornap bis zum Autobahndreieck Velbert-Nord autobahnähnlich ausgebaut. Im Dezember 2005 wurde zwischen dem Autobahndreieck Velbert-Nord (Verbindung zur A 44) und Essen-Dilldorf eine vierspurige Verbindung zur B 227 hergestellt, die zwischen Essen-Dilldorf und Essen-Rellinghausen ebenfalls autobahnähnlich ausgebaut ist. Zur Zeit wird diskutiert, ob der Abschnitt zwischen Essen-Rellinghausen und Essen-Bergerhausen (Verbindung zur A 52 ) als Ruhralleetunnel umgesetzt wird. Der Ruhralleetunnel ist im BVWP als vordringlicher Bedarf eingestuft worden.

Nach Fertigstellung des Ruhralleetunnels soll die gesamte Strecke Sonnborner Kreuz ‚Äď Velbert-Nord ‚Äď Essen-Bergerhausen zur A 535 aufgestuft werden.



Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Bundesautobahn 535 aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Bundesautobahn 535 verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de