fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Panhas: 31.01.2006 16:36

Panhas

Wechseln zu: Navigation, Suche

Panhas oder Pannas ( ndt. : Pfannenhase) ist ein westf├Ąlisches und rheinisches Gericht, das traditionell zum Schlachtfest geh├Ârt. In den angrenzenden ├Âstlichen Niederlanden wird eine vergleichbare Zubereitung als Balkenbrij bezeichnet.

In Zeiten der Hausschlachtung wurden die verschiedenen Frischw├╝rste in einem gro├čen, befeuerbaren Topf, dem "Schwienepott", nach und nach gekocht. In diesem Topf wurden sonst ├╝ber das Jahr Essensreste und minderwertige Gem├╝se und Feldfr├╝chte f├╝r die Schweine gekocht. Die anfallende gehaltvolle Br├╝he wurde nat├╝rlich nicht verworfen, sondern reduziert und mit Mehlen, gerne auch mit dem kr├Ąftigen und von den oft mageren B├Âden gewonnenen Buchweizenmehl , angedickt. Je nach wirtschaftlicher Lage kamen noch Fleisch- und Speckw├╝rfel hinzu. Anschliessend lie├č man das Produkt in beliebigen Formen erstarren. Typisch ist die W├╝rzung mit vor allem Piment . Der Pannas mu├čte recht bald verzehrt werden, da er sich nicht lange hielt und war somit typischer und traditioneller Teil des Essens in der Schlachtzeit.

Heutiger Panhas besteht aus Hackfleisch, frischer Leber- und Blutwurst, die zusammen mit Zwiebeln in der Pfanne gebraten und anschlie├čend mit Br├╝he aufgegossen werden. Diese Mischung wird mit Blut und Buchweizenmehl eingedickt. Serviert wird es mit Salzkartoffeln und Sauerkraut , als regionale Variet├Ąt im Rheinland, gebraten zusammen mit Himmel und Erde (regional: Hemmel on ├äed), kalt wird es auch mit Brot gegessen.

Das Wort stammt eventuell von "Pfannenhase", was im plattdeutschen Pannen Hase / Pann'has lautet und zu Pannas verschliffen wurde. Gehalten hat sich das Wort im auch nicht mehr Plattdeutsch Sprechenden bekannten Schimpfwort "Pannaskopp", was wohl vom oft unf├Ârmigen (s.o.) und unansehnlich grauen Aussehen des Pannas r├╝hrt.


Panhas ist auch der Name eines Theaters in Gelsenkirchen. [1]

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Panhas aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Panhas verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de