fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Bevertalsperre: 05.02.2006 11:23

Bevertalsperre

Wechseln zu: Navigation, Suche
Bild
Bevertalsperre
Bevertalsperre
Daten
Bauzeit: 1896 - 1898 und 1935-1938/39
H├Âhe ├╝ber Gew├Ąssersohle: 35 m
H├Âhe ├╝ber Gr├╝ndungssohle: 49 m
H├Âhe der Dammkrone: ... m ├╝. NN
Speicherraum: 23,7 Mio. m┬│
Gesamtstauraum: ... Mio. m┬│
Stauziel: 295,53 m ├╝. NN
Wasseroberfl├Ąche bei Vollstau: 200 ha
Dammvolumen: 985.000 m┬│
Kronenl├Ąnge: 520 m
Kronenbreite: ... m
B├Âschungsneigung luftseitig: 1:...
B├Âschungsneigung wasserseitig: 1:...
Einzugsgebiet: 72 (oder 25,7?) km┬▓
Bemessungshochwasser: 46 m┬│/s

Die Bevertalsperre ist ein Aufstau des Bachs Bever in einer Talsperre , die nahe der Stadt Wipperf├╝rth in H├╝ckeswagen zwischen 1896 und 1898 im Bergischen Land errichtet wurde. Sie liegt heute im im Oberbergischen Kreis in Nordrhein-Westfalen.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Urspr├╝nglich wurde in der Ortschaft Wefelsen eine Sperrmauer nach dem Intze-Prinzip gebaut. Nach ihrer Einweihung am 8. Oktober 1898 hatte sie ein Fassungsverm├Âgen von 3,3 Millionen m┬│. Sie war die erste Nutzwasser-Talsperre des Wuppergebietes. Nachdem sie 1938 erweitert wurde, fasst sie 23,7 Millionen m┬│. Die alte Sperrmauer wurde dazu im oberen Bereich abgetragen und an ihrer Stelle ein viel gr├Â├čerer Staudamm gebaut. Dieser ist ein Steinsch├╝ttdamm mit einer Stahlinnendichtung.

Zweck der Talsperre

Der Stausee enth├Ąlt kein Trinkwasser , sondern dient dem Hochwasserschutz , der Niedrigwasseraufh├Âhung sowie als ├ťberlauf der benachbarten Neyetalsperre. Das je nach Wasserstand bis zu 200 Hektar gro├če Gew├Ąsser ist heute ein sehr beliebtes Erholungsgebiet mit vielen Freizeitm├Âglichkeiten.

Freizeitm├Âglichkeiten

Au├čer dem Motorbootfahren ist die Aus├╝bung aller Wassersportarten erlaubt. Segelboote sind im Allgemeinen bis zu einer L├╝A von 24 Fu├č zugelassen, Katamarane jedoch auf 14 Fu├č L├╝A beschr├Ąnkt. Zur Nutzung der Talsperre mit Wasserfahrzeugen wie Segelbooten, Ruderbooten oder aufblasbaren Paddelbooten ist eine Nutzungplakette erforderlich. Diese kann auf den Campingpl├Ątzen sowie beim Wupperverband in Form von Wochen- und Jahresplaketten gekauft werden. Ringsherum befinden sich vier Campingpl├Ątze. Die Wasserqualit├Ąt wird vom Umweltministerium als ÔÇ×gutÔÇť bezeichnet.

An der Bevertalsperre sind mit der Segler Vereinigung Wuppertal e. V. und dem Remscheider Segelyachtclub Bevertalsperre e. V. zwei Segelsportvereine ans├Ąssig, welche auf der Bevertalsperre mehrere, teils auch nationale Regatten veranstalten.

Aus diesem Grund diente die Bevertalsperre 2004 als Drehort f├╝r den Film Sommersturm .

Neben der Nutzung mit Wasserfahrzeugen sind auf, beziehungsweise in der Bevertalsperre, das Tauchen , Angeln und Schwimmen m├Âglich. An den Wochenenden der Saison sowie w├Ąhrend der gro├čen Ferien sorgen die Stationen von vier DLRG -Ortsverb├Ąnden an der Bevertalsperre f├╝r die Sicherheit insbesondere der Badeg├Ąste.

Alte Staumauer der Bevertalsperre (1931 vor der Erweiterung 1938)
Alte Staumauer der Bevertalsperre (1931 vor der Erweiterung 1938)

Die alte Sperrmauer ist ein lohnendes Ziel f├╝r fortgeschrittene Taucher. Man findet unter anderem gro├če Ventile und ein altes Telefon, das an der Mauer befestigt ist. Die Tiefe an dieser Stelle betr├Ągt bis zu 29 Meter, es ist kalt und dunkel.

Daten der alten Staumauer

  • H├Âhe ├╝ber Gr├╝ndung: 25 m
  • H├Âhe der Mauerkrone: 288,25 m ├╝ber NN
  • Kronenbreite: 4 m
  • Sohlenbreite: 17 m
  • Stauziel: 287,03 m ├╝ber NN

Orte an der Bevertalsperre

Mickenhagen - Wefelsen - K├Ąfernberg - Gro├čberghausen - Reinshagenbever - H├Âhe - Kleinh├Âhfeld - Siepersbever

Siehe auch: Liste der Seen in Deutschland , Liste von Talsperren in Deutschland

Weblinks


Koordinaten: 51┬░ 8' 27" N 7┬░ 22' 21" O

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Haus Koppelberg 51688 Wipperf├╝rth http://www.hotel-koppelberg.de  02267 / 5051
Hotel Restaurant Cafe Haus Felderhoff 51688 Wipperf├╝rth http://www.haus-felderhoff.de  02267 / 5796
Klosterhof 51688 Wipperf├╝rth   02267 / 4937
Hotel - Restaurant Biesenbach 51688 Wipperf├╝rth http://www.hotel-restaurant-biesenbach.de Kategorie: 2Kategorie: 202267 / 9230
Landhotel Napoleon 51688 Wipperf├╝rth http://www.landhotel-napoleon.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 302268 / 91 41 0
Landgasthof T├Ânnes 51688 Wipperf├╝rth http://www.landgasthof-toennes.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 302267 / 88 13 -0
Landhaus Alte M├╝hle 51688 Wipperf├╝rth http://www.landhaus-altemuehle.de  02267 / 6555-0

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Bevertalsperre aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Bevertalsperre verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de