fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Kessenich (Bonn): 26.11.2005 15:24

Kessenich (Bonn)

Wechseln zu: Navigation, Suche
Lage von Kessenich in Bonn
Lage von Kessenich in Bonn

Kessenich ist ein Ortsteil von Bonn mit 12.301 Einwohnern.

Kessenich ist eine der ├Ąltesten Siedlungen in Bonn, der Name kommt aus dem keltischen cassanos (Eiche).

1904 wird Kessenich nach Bonn eingemeindet. Im Jahre 1920 gr├╝ndet Hans Riegel in Kessenich die Firma Haribo, die sich zum wichtigsten Wirtschaftsunternehmen der Stadt entwickelt und den Stadtteil mit mehreren Fabrikgeb├Ąuden, einer Sporthalle und dem markanten Gummib├Ąrchen-Geruch pr├Ągt. Eine Besonderheit ist die jeden Herbst stattfindende Kastanien-Aktion: An einigen Tagen im Herbst werden auf dem Haribo-Gel├Ąnde Kastanien, die w├Ąhrend des Winters in den Wildgehegen von Hans Riegel verf├╝ttert werden, gegen Haribo-Produkte aufgewogen. Mittlerweile zieht die Aktion mehrere Tausend Fans an, die sich in langen Schlangen durch den Stadtteil winden. Seit einigen Jahren wurde die Umtauschmenge auf 50 kg pro Person begrenzt.

Am 21. Januar 1979 gr├╝ndeten sich die Julis in Bonn-Kessenich mit dem Namen Arbeitsgemeinschaft Junger Liberaler in der FDP

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Kessenich (Bonn) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Kessenich (Bonn) verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de