fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Ramersdorf (Bonn): 22.07.2005 16:45

Ramersdorf (Bonn)

Wechseln zu: Navigation, Suche
Lage von Ramersdorf in Bonn
Lage von Ramersdorf in Bonn

Ramersdorf ist ein rechtsrheinischer Ortsteil von Bonn, der sich vom Rheinufer bis in die H├Ąnge des Ennert erstreckt.

Um 1230 wurde in Ramersdorf eine Kommende des deutschen Ordens gestiftet, die heute als Hotel bewirtschaftet wird und am Autobahnkreuz von A 59 und A 562 liegt.

Seit Ramersdorf 1969 Teil von Bonn wurde und durch die Autobahnbr├╝cke der A 562 an das linksrheinischen Regierungsviertel angebunden wurde, erlebt der Ortsteil ein enormes Wachstum. 1979 wurde zur Bundesgartenschau ein Teil des Rheinufers zum Landschaftspark Rheinaue umgestaltet, der durch die Autobahnbr├╝cke mit dem linksrheinischen Hauptteil des Parks verkn├╝pft ist. Um den Park herum gruppieren sich mehrere Gewerbegebiete, die sich zu Arbeitsplatzschwerpunkten entwickelten. Heute befindet sich hier unter anderem die Konzernzentrale von T-Mobile, das neue Polizeipr├Ąsidium f├╝r Bonn ist im Bau.

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Ramersdorf (Bonn) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Ramersdorf (Bonn) verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de