fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Kabinett Rau V: 27.06.2005 08:15

Kabinett Rau V

Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Kabinett Rau V bildete vom 17. Juli 1995 bis 9. Juni 1998 die Landesregierung von Nordrhein-Westfalen.

Amt Name Partei
Ministerpr├Ąsident Johannes Rau SPD
Stellvertreter des Ministerpr├Ąsidenten Michael Vesper B├╝ndnis 90/Die Gr├╝nen
Finanzminister Heinz Schleu├čer SPD
Innenminister Franz-Josef Kniola SPD
Justizminister Fritz Behrens SPD
Minister f├╝r Arbeit, Gesundheit und Soziales Franz M├╝ntefering (bis 01.11. 1995 )
Axel Horstmann
SPD
Minister f├╝r Bauen und Wohnen Michael Vesper B├╝ndnis 90/Die Gr├╝nen
Minister f├╝r Bundes- und Europaangelegenheiten Manfred Dammeyer SPD
Ministerin f├╝r die Gleichstellung von Mann und Frau Ilse Ridder-Melchers SPD
Ministerin f├╝r Schule und Weiterbildung Gabriele Behler SPD
Ministerin f├╝r Stadtentwicklung, Kultur und Sport Ilse Brusis SPD
Ministerin f├╝r Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft B├Ąrbel H├Âhn B├╝ndnis 90/Die Gr├╝nen
Minister f├╝r Wirtschaft und Mittelstand, Technologie und Verkehr Wolfgang Clement SPD
Ministerin f├╝r Wissenschaft und Forschung Anke Brunn SPD



Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Kabinett Rau V aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Kabinett Rau V verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de