fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Höxter: 20.01.2006 19:52

Höxter

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Wappen fehlt
Wappenabbildung auf ngw.nl
Lage der Stadt Höxter in Deutschland
Basisdaten
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Regierungsbezirk : Regierungsbezirk Detmold
Landkreis : Kreis Höxter
Fläche : 158 km²
Einwohner : 34.487 (31. Dezember 2005)
Bevölkerungsdichte : 219 Einwohner je km²
Höhe : 96 m ü. NN
Postleitzahlen : 37671
Vorwahlen : 05271
05531 (Stadtteil Stahle)
Geografische Lage :
Koordinaten: 51° 46' n. Br., 9° 22' ö. L.
51° 46' n. Br., 9° 22' ö. L.
Kfz-Kennzeichen : HX
Gemeindeschlüssel : 05 7 62 020
Stadtgliederung: 13 Stadtteile
Adresse der
Stadtverwaltung:
Stadthaus am Petritor, Westerbachstr. 45
37671 Höxter
Offizielle Website: www.hoexter.de
E-Mail-Adresse: rathaus@hoexter.de
Politik
Bürgermeister : Hermann Hecker ( CDU )

Höxter ist eine Kreisstadt im östlichen Nordrhein-Westfalen an der Weser im Zentrum des Weserberglandes.

Inhaltsverzeichnis

Stadtgliederung

Im Rahmen der kommunalen Neugliederung entstand am 1. Januar 1970 die Flächengemeinde "Stadt Höxter" aus den elf Gemeinden des ehemaligen Amtes Höxter-Land, der Kernstadt sowie der Gemeinde Bruchhausen aus dem Amt Beverungen. Auf freiwilliger Basis haben sich die Ortschaften damals zusammengeschlossen, um ihre vielfältigen Aufgaben zu bündeln und eine einheitliche Selbstverwaltung herbeizuführen.

Politik

Gemeinderat

Die 44 Sitze des Gemeinderat verteilen sich wie folgt:

  • CDU 23 Sitze
  • SPD 12 Sitze
  • Grüne 3 Sitze
  • FDP 2 Sitze
  • UWG 4 Sitze

(Stand: Kommunalwahl am 26. September 2004 )

Städtepartnerschaften

Seit 1963 / 64 besteht eine Städtepartnerschaft mit Corbie ( Corbie ) in Nordfrankreich und seit 1979 / 80 eine weitere mit Sudbury (Grafschaft Suffolk ) in Großbritannien ( Sudbury ). Mit diesen Städten finden regelmäßig Bürgerbegegnungen statt.

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Fachwerk am Haus Litto, Marktstraße 13
Fachwerk am Haus Litto, Marktstraße 13
  • Die weitgehend erhaltene mittelalterliche Stadtstruktur ist von Fachwerkbauten geprägt, unter denen sich einige Beispiele für den Stil der Weserrenaissance befinden. Besonders hervorzuheben sind das Adam-und-Eva-Haus in der Stummrige Straße und die alte Dechanei auf dem Marktplatz, dort sind über 60 geschnitzte Halbrosetten zu bewundern, die sich alle voneinander unterscheiden.
  • Am Rande von Höxter liegt das Kloster Corvey unmittelbar an der Weser. Die Klosterkirche besitzt eine romanische Krypta sowie ein imposantes Westwerk.
  • Um Höxter bestehen Möglichkeiten zum Rudern, Fallschirmspringen, Rundflüge und Modellflug, Wassersport und Wandern. Der 18 km Rundwanderweg bietet schöne Aussichtspunkte wie z.B. den Köterberg.

Sport

Es gibt zahlreiche Sportvereine in Höxter. Der größte Verein ist der Handball- und Leichtathletik-Club Höxter (HLC Höxter). Das Angebot des HLC geht allerdings weit darüber hinaus: Fitnesskurse , Schwimmen , Aquajogging, Rückengymnastik , Badminton , Judo u.a.

Kulinarische Spezialitäten

Regelmäßige kulinarische Ereignisse in Höxter sind "Höxter Kulinarisch" und die "Fischer- und Flößertage". Zu diesen Ereignissen schließen sich Gastronomie und Werbegemeinschaft zusammen und präsentieren kulinarische Köstlichkeiten.

Wirtschaft und Infrastruktur

Verkehr

Höxter verfügt über einen Bahnhof. Der Bahnhof im Stadtzentrum heißt aus historischen Gründen Höxter Rathaus, der eigentliche Bahnhof Höxter liegt außerhalb des Stadtkerns und wird nur bei Bedarf für Zugkreuzungen benutzt. Auf der Strecke, die durch die NordWestBahn befahren wird, fährt die Egge-Bahn ( RB 84 ) in Richtung Paderborn und Holzminden. In Holzminden kann man in Richtung Kreiensen und Braunschweig umsteigen. Am Bahnhof in Höxter-Ottbergen besteht Anschluss an die Bahnstrecke Richtung Lauenförde, Bodenfelde, Göttingen und Northeim.

Alle öffentlichen Verkehrsmittel in Höxter können zu einheitlichen Preisen innerhalb des Nahverkehrsverbunds Paderborn-Höxter benutzt werden.

Bildung

Weblinks

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Ringhotel Niedersachsen 37671 Höxter http://www.hotelniedersachsen.de/ Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 40 52 71 / 68 80
Weserberghof 37671 Höxter http://www.weserberghof.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 30 52 71 / 9 70 80
Obermühle 37671 Höxter http://www.obermuehle-hotel.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 30 52 77 / 98 98 - 0
Am Brunsberg Märchen-Pension 37671 Höxter http://www.wiesemeyer.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 30 52 71 / 79 32
Driehorst 37671 Höxter http://www.gasthaus-driehorst.de/  0 52 71 / 23 01
Kiekenstein 37671 Höxter http://www.kiekenstein.de/  0 55 31 / 40 08
Corveyer Hof 37671 Höxter http://www.hotelcorveyerhof.de/  0 52 71 / 9 77 10
Stadt Höxter 37671 Höxter http://www.hotel-stadt-hoexter.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 30 52 71 / 69 79 - 0

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Höxter aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Höxter verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de