fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Merzbach: 21.01.2006 15:31

Merzbach

Wechseln zu: Navigation, Suche
Verlauf von Inde, Wurm und Merzbach
Verlauf von Inde, Wurm und Merzbach

Der Merzbach ist einer der k├╝rzesten Zul├Ąufe der Rur, er hat eine L├Ąnge von 28 km und ein Einzugsgebiet von 105,8 km┬▓.

Verlauf

Er entspringt im Propsteier Wald (Eschweiler) und bildet dessen westliche Begrenzung, flie├čt vorbei am Gut Kl├Âsterchen (W├╝rselen), Gut Merzbr├╝ck (Eschweiler), durch St. J├Âris, Kinzweiler, wegen des Tagebaus an Warden (Alsdorf) vorbei umgeleitet (vorher durch die in den 1980er Jahren abgebaggerten Orte L├╝rken, Laurenzberg und Obermerz), dann Niedermerz (Aldenhoven), Engelsdorf, Merzenhausen (J├╝lich), Welz, Linnich und dort in die Rur.

Geschichte

Der Name ist sp├Ątestens germanisch. Dezember 1905 wurde eine r├Âmische Anlage 20 : 5 m am Merzbach bei R├Âhe (Eschweiler) mit Handm├╝hlsteinen, einer Reibschale und Scherben von Sigillata und terra nigra gefunden.

Der Merzbach ist Grenzbach zwischen Eschweiler und W├╝rselen-Broichweiden im westlichen Rheinland.

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Merzbach aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Merzbach verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de