fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Landkreis Goslar: 16.02.2006 20:40

Landkreis Goslar

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Wappen des Lnadkreises Goslar
Lage des Landkreises Goslar in Deutschland
Basisdaten
Bundesland: Niedersachsen
Verwaltungssitz : Goslar
Fl├Ąche : 965,03 km┬▓
Einwohner : 151.713 (30. September 2005)
Bev├Âlkerungsdichte : 157 Einwohner je km┬▓
Kreisschl├╝ssel : 03 1 53
Kfz-Kennzeichen : GS
Kreisgliederung: 15 Gemeinden
Adresse der Kreisverwaltung: Klubgartenstra├če 6
38640 Goslar
Website : www.landkreis-goslar.de
E-Mail-Adresse : info@landkreis-goslar.de
Politik
Landrat : Peter Kopischke ( SPD )
Karte
Lage des Landkreises Goslar in Niedersachsen

Der Landkreis Goslar ist ein Landkreis im S├╝dosten von Niedersachsen. Er grenzt im Westen an den Landkreis Northeim und an den Landkreis Hildesheim, im Norden an den Landkreis Wolfenb├╝ttel und an die kreisfreie Stadt Salzgitter, im Osten an die sachsen-anhaltischen Landkreise Halberstadt und Wernigerode und im S├╝den an den th├╝ringischen Landkreis Nordhausen und an den Landkreis Osterode am Harz.

Inhaltsverzeichnis

Wirtschaft

Industrie

Gr├Â├čter Arbeitgeber im Landkreis ist das Chemieunternehmen H.C. Starck, das unter anderem f├╝r seine metallischen (Tantal, Wolfram, Molybd├Ąn) und keramischen (Cobalt, Nickel, Bor) Pulver bekannt ist. Als weitere gr├Â├čere Betriebe sind die Firmen Harzer Zinkoxyde und Chemetall zu nennen. Chemetall produziert beispielsweise Lithiumprodukte, welche in Batterien und anderen Produkten wieder zu finden sind. Des Weiteren ist die Firma Electrocycling angesiedelt, die eine der gr├Â├čten Recyclinganlagen f├╝r Elektroger├Ąte in Europa betreibt. Firma Trinks ist ein gro├čer Getr├Ąnkelogist, der deutschlandweit vertreten ist und seinen Hauptsitz in der Kaiserstadt begr├╝ndet.

St├Ądte und Gemeinden

(Einwohnerzahlen vom 30. Juni 2005)

Einheitsgemeinden

  1. Bad Harzburg, Stadt (22.754)
  2. Braunlage, Stadt (5.157)
  3. Goslar, Gro├če selbst├Ąndige Stadt (43.285)
  4. Langelsheim, Stadt (13.098)

  1. Liebenburg, Gemeinde (9.511)
  2. Sankt Andreasberg, Bergstadt (2.047)
  3. Seesen, Stadt (21.824)
  4. Vienenburg, Stadt (11.347)


Samtgemeinden mit ihren Mitgliedsgemeinden

* Sitz der Samtgemeindeverwaltung

  1. Hahausen (932)
  2. Lutter am Barenberge, Flecken * (2.437)
  3. Wallmoden (1.110)
  1. Altenau, Bergstadt (2.017)
  2. Clausthal-Zellerfeld, Bergstadt * (15.176)
  3. Schulenberg im Oberharz (303)
  4. Wildemann, Bergstadt (1.144)

gemeindefreies Gebiet

  • Harz (Landkreis Goslar) (371,84 km┬▓, unbewohnt)

Weblinks

Offizielle Website des Landkreises Goslar

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Landkreis Goslar aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Landkreis Goslar verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de