fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Frankfurt-Sachsenhausen: 07.02.2006 21:21

Frankfurt-Sachsenhausen

Wechseln zu: Navigation, Suche
Karte
Basisdaten
Stadt : Frankfurt am Main
FlĂ€che : 59,192 kmÂČ
Einwohner : 54.832
Bevölkerungsdichte : 926 Einwohner/kmÂČ
Postleitzahlen : 60594, 60596, 60598, 60599
Stadtbezirke: 9 (inklusive Fritz-Kissel-Siedlung)
Webseite: www.sachsenhausen.de
Politik
Ortsbezirk/ Ortsbeirat : 5 (SĂŒd)

Sachsenhausen besteht aus zwei Stadtteilen von Frankfurt am Main. Sachsenhausen-Nord ist sĂŒdlich des Stadtzentrums und am linken Ufer des Mains gelegen. Im SĂŒden bildet Sachsenhausen-SĂŒd die Stadtgrenze von Frankfurt am Main zum Kreis Offenbach. Im Westen schließen sich die Stadtteile Frankfurt-Niederrad, Frankfurt-Schwanheim und Frankfurt-Flughafen und im Osten der Stadtteil Frankfurt-Oberrad an.

Dreikönigskirche in Sachsenhausen. Im Hintergrund der Mainplaza.
Dreikönigskirche in Sachsenhausen. Im Hintergrund der Mainplaza.
WĂ€hrend der nördliche Teil von Sachsenhausen eine relativ hohe Bevölkerungsdichte aufweist, ist die FlĂ€che des SĂŒdteils zu einem großen Teil durch den Frankfurter Stadtwald abgedeckt. Sachsenhausen-SĂŒd ist der grĂ¶ĂŸte Stadtteil von Frankfurt.

Im Frankfurter Dialekt sagt man: „Dribb de Bach“ heißt „drĂŒben vom Bach“, auf der anderen Mainseite von Frankfurt, also in Sachsenhausen. „Hibb de Bach“ heißt „hĂŒben vom Bach“, also auf der nördlichen Seite des Mains.

Sachsenhausen ist fĂŒr seine Apfelwein-Wirtschaften bekannt, insbesondere ist Alt-Sachsenhausen durch eine Ballung von GaststĂ€tten einer der Anziehungspunkte fĂŒr Frankfurts Besucher.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Entstehung

Anders als viele andere der Frankfurter Stadtteile war das sĂŒdlich des Mains gelegene Sachsenhausen nie eigenstĂ€ndig, sondern gehörte schon im Mittelalter zu Frankfurt. FĂŒr die These, dass Sachsenhausen nach 783 durch Zwangsansiedlung von in den Sachsenkriegen besiegten Sachsen durch Karl den Großen entstand, gibt es keine historischen Belege.

Im frĂŒhen 12. Jahrhundert ließen sich Ministerialen der Pfalz Frankfurt am sĂŒdlichen Mainufer nieder. Der erste urkundliche ErwĂ€hnung des Ortes stammt aus dem Jahr 1193 , als Heinrich VI. dem dort ansĂ€ssigen, 1190 von Kuno von MĂŒnzenberg errichtetem Hospital den Sandhof schenkte. Das Hospital sowie die zugehörige Kirche wurden 1221 Kaiser Friedrich II. zu Gunsten des Deutschen Ordens ĂŒberlassen.

Die weitere Besiedlung Sachsenhausens scheint auch in Zusammenhang mit dem Bau der Alten BrĂŒcke ĂŒber den Main zu stehen, die 1222 erstmals urkundlich erwĂ€hnt wurde, deren Bau aber möglicherweise bereits Ende des 12. Jahrhunderts durch Kuno von MĂŒnzenberg, der seinerzeit große Besitzungen beiderseits des Mainufers besaß, veranlasst wurde. Die erste Holzkonstruktion wurde Mitte des 13. Jahrhunderts durch eine SteinbrĂŒcke ersetzt.

SpÀtmittelalter und Neuzeit

SachsenhÀuser Warte
SachsenhÀuser Warte

Nachdem sich zunĂ€chst nur Ritterfamilien in Sachsenhausen niedergelassen hatten, siedelten Ende des 13. und im 14. Jahrhundert auch Fischer, Landarbeiter und Handwerker am sĂŒdlichen Mainufer an. 1372 erwarb Frankfurt einen Teil des Reichsforstes, den heutigen Frankfurter Stadtwald, von Kaiser Karl IV. , und 1390 wurde Sachsenhausen im Zuge der Frankfurter Befestigung ummauert. Zu dieser Zeit hatte Sachsenhausen etwa 2.700 Einwohner und wurde auch rechtlich ein Stadtteil von Frankfurt. 1414 wurde auf dem MĂŒhlberg die SachsenhĂ€user Warte als Teil der Frankfurter Landwehr gebaut, einer der vier heute noch erhaltenen Frankfurter WarttĂŒrme . Nachdem die ersten Holzbauten mehrmals zerstört wurden, errichtete man 1470/71 nach dem Vorbild der schon bestehenden Gallus- und bzw. Bockenheimer Warte eine kleine Burg mit Wachturm, HĂ€usern, Waffenlager und Brunnen Als weiterer Wehrturm wird 1490 der Kuhhirtenturm gebaut.

18. Jahrhundert

Ab Mitte des 17. Jahrhunderts wurden die Befestigungsanlagen teilweise wieder geschleift , da sie militĂ€risch keine Bedeutung mehr hatten; der Schleifung fielen 1765 der SachsenhĂ€user und 1802 der Frankfurter BrĂŒckenturm der Alten BrĂŒcke zum Opfer. Das Siedlungsgebiet dehnte sich zunĂ€chst nach SĂŒden und spĂ€ter auch in Ost-West-Richtung aus, und die Bevölkerungszahl, die bis dahin auf niedrigem Niveau stagniert hatte, stieg insbesondere im 19. Jahrhundert rasch an: 1761 waren etwa 4.000 und 1811 5.000 Menschen in Sachsenhausen ansĂ€ssig, 1890 bereits rund 24.000 und im Jahr 1912 etwa 50.000.

Auch die Bevölkerungsstruktur wandelte sich im Lauf der Jahrhunderte: traditionell ein Dorf der Handwerker - 1781 wurden 336 Winzer und GĂ€rtner, 125 Fischer, 30 Brauer, 22 BĂ€cker und 20 Gerber gezĂ€hlt - zog es im ausgehenden 18. und vor allem im 19. Jahrhundert verstĂ€rkt auch wohlhabende BĂŒrger nach Sachsenhausen.

19. Jahrhundert

Am Rand der Wohngebiete ließen sich im sĂŒdlichen Sachsenhausen Industrie- und Gewerbebetriebe nieder, und 1847 hielt durch den Bau des Lokalbahnhofs die Eisenbahn Einzug in Sachsenhausen. Über den Main wurde in diesen Jahren auch die Main-Neckar-EisenbahnbrĂŒcke errichtet und 1848 wird die Bahnverbindung Frankfurt-Sachsenhausen eröffnet. Mit der UntermainbrĂŒcke wurde 1874 ein weiterer Verkehrsweg ĂŒber den Main gebaut und im selben Jahr nahm die Bahnlinie Frankfurt-Offenbach-Hanau ihren Betrieb auf. Durch die Zunahme des Eisenbahnverkehrs wurde ein neuer Bahnhof benötigt und mit dem SĂŒdbahnhof 1875 auch fertig gestellt.

Die Villa Metzler, eine der im 19. Jhd. erbauten Villen am Schaumainkai
Die Villa Metzler, eine der im 19. Jhd. erbauten Villen am Schaumainkai

Als Ersatz fĂŒr die um 1340 gebaute Spitalkapelle Zu den Heiligen Drei Königen, die seit 1452 auch Pfarrkirche war, wurde in den Jahren 1875 bis 1881 unter Leitung von Dombaumeister Franz Josef von Denzinger die Dreikönigskirche im neugotischen Stil erbaut, deren 80 Meter hoher Turm das SachsenhĂ€user Mainufer auch heute noch beherrscht. Die 15 Glasmalereien des Kirchenschiffes und das Turmfenster schuf Charles Crodel 1956 bis 1957.

Entlang des Ufers, am Schaumainkai, entstanden zahlreiche bĂŒrgerliche Villen, von 1874 bis 1878 wurde hier auch das StĂ€delsche Kunstinstitut gebaut.

Von der Alten BrĂŒcke aus verkehrte ab 1884 die eine der weltweit ersten elektrischen Straßenbahnen der eigens fĂŒr den Bau der Strecke gegrĂŒndeten Frankfurt-Offenbacher Trambahn-Gesellschaft durch Sachsenhausen. Die Strecke fĂŒhrte zunĂ€chst bis ins benachbarte Oberrad und wurde kurz darauf bis zur Stadtgrenze von Offenbach verlĂ€ngert. Eine weitere Straßenbahnstrecke wurde 1889 eröffnet: Die Frankfurter Waldbahn verband Sachsenhausen mit Neu Isenburg , Niederrad und dem damals noch sehr abgelegenen Schwanheim.

20. Jahrhundert

In den 1920er Jahren entstand im Stadtwald eine Sportanlage mit dem Waldstadion , das 1925 eingeweiht wurde, einer Radrennbahn (2002 wieder abgerissen), Schwimmstadion und Sporthalle. Stadion und GelĂ€nde wurden von den Nationalsozialisten in den 1930er Jahren auch fĂŒr politische AufmĂ€rsche und Versammlungen genutzt.

In den 1930er Jahren wurde die Heimatsiedlung gebaut und Frankfurt damit nach SĂŒden erweitert.

Im Zweiten Weltkrieg wurden ab 1943 große Teile von Sachsenhausen zerstört, die Einwohnerzahl ging aufgrund dessen von knapp 53.000 vor dem Krieg vorĂŒbergehend auf 34.700 zurĂŒck, wuchs aber in den 1950er Jahren aber schnell wieder an.

In der Nachkriegszeit wurde Sachsenhausen durch seine Ansammlung von Apfelwein-Wirtschaften im Viertel Alt-Sachsenhausen sowohl ĂŒberregional als auch durch die im Rhein-Main-Gebiet ansĂ€ssigen US-amerikanischen StreitkrĂ€ften international bekannt und zu einer Touristenattraktion.

Institutionen

Am östlichen Ortsrand von Sachsenhausen befindet sich seit 1950 der Campus der Philosophisch-Theologischen Hochschule Sankt Georgen. SchrĂ€g gegenĂŒber in Richtung Stadtteilmitte befindet sich die Freiwillige Feuerwehr des Stadtteils.

Im nördlichen Stadtteil befinden sich das Krankenhaus Sachsenhausen und der Ostteil der Unikliniken. Zudem liegen dort die Feuerwache 6 der Frankfurter Berufsfeuerwehr und das 8. und 9. Polizeirevier.

SehenswĂŒrdigkeiten

StÀdel
StÀdel
  • Das Museumsufer, u. a. mit dem StĂ€del, eines der bedeutendsten und bekanntesten Kunstmuseen Deutschlands.
  • Die 1881 im neugotischem Stil erbaute Dreikönigskirche.
  • Eiserner Steg: Eine FußgĂ€ngerbrĂŒcke, die "Alt-Frankfurt" mit dem Stadtteil Sachsenhausen verbindet. Die BrĂŒcke wurde von Max Beckmann in einem GemĂ€lde verewigt.
  • Die AffentorhĂ€user (Ableitung von "Aschaffenburger Tor") sind zwei klassizistische WachgebĂ€ude, die von 1810 bis 1811 erbaut wurden.
  • Die SachsenhĂ€user Warte ist als spĂ€tgotischer Wehrturm ein ĂŒbrig gebliebenes StĂŒck der Frankfurter Landwehr und zĂ€hlt zu den vier verbliebenen Frankfurter WarttĂŒrmen.
  • Der erstmals 1867 und in seiner heutigen Form 1931 errichtete Goetheturm ist mit 43 Metern das grĂ¶ĂŸte HolzgebĂ€ude Deutschlands. Er steht am SachsenhĂ€user Rand des Frankfurter Stadtwaldes auf dem Hochufer des Mains.
Frau Rauscher Brunnen
Frau Rauscher Brunnen
  • Die Klappergasse ist das Zentrum des SachsenhĂ€user Apfelweinviertels und wird im in hessischer Mundart verfasstem Lied „Die Fraa Rauscher aus de Klappergaß“, das von dem Frankfurter Grafiker Kurt Eugen Strouhs 1929 gedichtet wurde, besungen. Jene Frau Rauscher war ein SachsenhĂ€user Original und ist im 1961 aufgestellten Frau-Rauscher-Brunnen in der Klappergasse verewigt.
  • Der von 1959 bis 1961 gebaute Henninger-Turm ist ein ehemaliges Brauereisilo und war als solches eines der höchsten der Welt. Der Turm ist eines der Wahrzeichen Sachsenhausens bzw. Frankfurts. International bekannt wurde er auch durch das jĂ€hrliche Radrennen "Rund um den Henninger-Turm".
  • Die Heimatsiedlung ist fĂŒr Architekten einen Umweg auf der Reise wert. Die Siedlung des 'Neuen Frankfurt' aus den 30er Jahren ist denkmalgeschĂŒtzt und daher noch - anders als andere May-Siedlungen - ihrem Ursprungszustand nahe.

Weblinks

Commons: Frankfurt-Sachsenhausen – Bilder, Videos oder Audiodateien


Koordinaten: 50° 6' 23" N, 8° 41' 15" O

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Mercure Hotel Frankfurt Dreieich 63303 Dreieich http://www.mercure.com/mercure/fichehotel/de/mer/5378/fiche_hotel.shtml Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 406103 / 6060
Steigenberger Frankfurter Hof 60311 Frankfurt am Main http://www.frankfurter-hof.steigenberger.de Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5069 / 2 15-02
ArabellaSheraton Grand Hotel 60313 Frankfurt am Main http://www.starwoodhotels.com  069 / 29810
Frankfurt Marriott Hotel 60486 Frankfurt am Main http://marriott.de  069 / 7955-0
Hotel Hessischer Hof 60325 Frankfurt am Main http://www.hessischer-hof.de  069 / 75 40 0
InterContinental Frankfurt 60329 Frankfurt am Main http://www.frankfurt.intercontinental.com  069 / 2605 0
Le Meridien Parkhotel Frankfurt 60329 Frankfurt am Main http://www.lemeridien.de  069 / 26970
Dorint Sofitel Savigny Frankfurt 60325 Frankfurt am Main   069 / 75330
Hotel An der Messe 60325 Frankfurt am Main http://www.hotel-an-der-messe.de  069 / 747979
Mercure Hotel & Residenz Frankfurt Messe 60486 Frankfurt am Main http://www.mercure.com/mercure Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4069 / 79260
Hotel Palmenhof 60325 Frankfurt am Main http://www.palmenhof.com  069 / 753 00 60
InterCityHotel Frankfurt 60329 Frankfurt am Main http://www.intercityhotel.de/intercityhotel/view/hotelinformationen/frankfurt.sh  069 / 27391-0
Savoy Hotel 60329 Frankfurt am Main http://www.savoyhotel.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4069 / 27396 0
Best Western Imperial Hotel am Palmengarten 60487 Frankfurt am Main http://www.imperial.bestwestern.de  069 / 7930030
Hotel National 60329 Frankfurt am Main http://www.hotelnational.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4069 / 24 26 48-0
Novotel Frankfurt City West 60486 Frankfurt am Main http://www.novotel.com  069 / 793030
Hotel Rhein-Main 60327 Frankfurt am Main http://www.hotel-rhein-main.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3069 / 25 00 35
Hotel Continental 60329 Frankfurt am Main http://www.hotelcontifrankfurt.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3069 / 23 03 41
Hotel Concorde 60329 Frankfurt am Main http://www.hotelconcorde.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4069 / 24 24 22-0
Am Dom 60311 Frankfurt am Main http://www.hotelamdom.de/  069 / 282141
Hotel Mozart 60322 Frankfurt am Main http://www.hotelmozart.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3069 / 1568060
Astoria Hotel 60325 Frankfurt am Main http://www.block.de  069 / 975 600
Florentina 60325 Frankfurt am Main http://www.hotelflorentina.de/  069 / 97 40 37 - 0
Hotel Mondial Comfort 60322 Frankfurt am Main http://hotelmondialfrankfurt.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3069 / 69 59 04 22
Best Western Hotel Domicil 60329 Frankfurt am Main http://bestwestern.de  069 / 271110
Ibis Frankfurt FriedensbrĂŒcke 60327 Frankfurt am Main http://www.ibishotel.com  069 / 273030
Borger 60388 Frankfurt am Main   06109 / 30900
City Partner Hotel Klein 60388 Frankfurt am Main http://www.citypartnerhotels.de  06109 / 73460
Sheraton Frankfurt Hotel & Towers Conference Center 60549 Frankfurt am Main http://www.starwoodhotels.com  069 / 69770
InterCityHotel Frankfurt Airport 60549 Frankfurt am Main http://www.frankfurt-airport.intercityhotel.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3069 / 69 70 99
Hotel Höchster Hof 65929 Frankfurt am Main http://www.hoechster-hof.de/  069 / 3004-0
Courtyard Frankfurt Messe 65933 Frankfurt am Main http://marriott.de  069 / 3905 0
Alte Scheune 60437 Frankfurt am Main http://www.alte-scheune.de/ Kategorie: 106101 / 54 40 00
DarmstĂ€dter Hof 60437 Frankfurt am Main http://www.hoteldarmstaedterhof-frankfurt.de/  0 69-509 / 109 0
Hotel Markgraf 60437 Frankfurt am Main http://www.hotelmarkgraf-ffm.de  069 / 95 07 63 0
ArabellaSheraton Congress Hotel 60528 Frankfurt am Main http://www.arabellasheraton.de  069 / 66330
Dorint Novotel Frankfurt Niederrad 60528 Frankfurt am Main http://www.accorhotels.com Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4069 / 663060
Courtyard Frankfurt NWZ 60439 Frankfurt am Main http://marriott.de  069 / 58 09 30
Holiday Inn Frankfurt City-South, Conference Centre 60598 Frankfurt am Main http://www.frankfurt-citysouth-holiday-inn.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4069 / 68 02 0
Hotel Post 65931 Frankfurt am Main http://www.airporthotel-post.de  069 / 3 70 10
Hotel Wessinger 63263 Neu-Isenburg http://www.minotel.com/minotelPublic/main/basicHotelInfo.asp?hotelCode=GE171 Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 406102 / 8 08 - 0
Kempinski Hotel Gravenbruch Frankfurt 63263 Neu-Isenburg http://www.kempinski-frankfurt.de Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5069 / 389 88 0
Scandic Hotel Offenbach 63067 Offenbach am Main http://www.scandic-hotels.com/  069 / 80 61 – 0
Winter's Offenbacher Hof 63067 Offenbach am Main http://www.winters.de/offenbacher  069 / 829 82-0
Best Western Hotel Bismarckhof 63065 Offenbach am Main http://www.bismarckhof.bestwestern.de  069 / 850930
Novotel Frankfurt Offenbach 63067 Offenbach am Main http://www.accorhotels.com  069 / 820040
Hotel Graf 63065 Offenbach am Main http://www.hotel-graf.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3069 / 800 851-0
Parkhotel Lindenhof 63075 Offenbach am Main http://www.parkhotel-lindenhof.de  069 / 986450-0
Hotel Victoria 60329 Frankfurt am Main http://www.victoriahotel.de  069 / 27306-0
Hotel Monopol 60329 Frankfurt am Main http://www.hotelmonopol-frankfurt.de  069 / 22 737-0
Hotel am Kurpark 61118 Bad Vilbel http://www.kurpark.de  06101 / 600700
Hotel KreilingÂŽs Höfchen 61118 Bad Vilbel http://www.hotel-kreiling.de  06101 / 85516
Nizza 60329 Frankfurt am Main http://www.hotelnizza.de/  069 / 24 25 38 - 0
NH Frankfurt Die Villa 60486 Frankfurt am Main http://www.nh-hotels.com  069 / 9799070
Holiday Inn Frankfurt Airport-North 60528 Frankfurt am Main http://www.frankfurt-airport-north-holiday-inn.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4069 / 67 84 0
Best Western Alexander am Zoo 60316 Frankfurt am Main http://bestwestern.de  069 / 94 96 00
Sprudel Hotel 61118 Bad Vilbel http://www.sprudel-hotel.de  06101 / 49940
Herrnbrod & StĂ€ndecke 63303 Dreieich http://www.herrnbrod-staendecke.de  06103 / 608-0
DarmstĂ€dter Hof 63303 Dreieich   06103 / 98 11 53
Hotel Monopol 60329 Frankfurt am Main http://www.hotelmonopol-frankfurt.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4069 / 22737-0
Hotel Am Zoo 60316 Frankfurt am Main http://www.hotel-am-zoo.com  069 / 94 99 30
Turm Hotel 60322 Frankfurt am Main http://www.turmhotel-fra.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3069 / 15 40 5-0
Motel Frankfurt 60320 Frankfurt am Main http://advena.de/frankfurt/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3069 / 5600060
Best Western Hotel Scala 60313 Frankfurt am Main http://www.scala.bestwestern.de  069 / 1381110
Hotel MĂŒnchner Hof 60329 Frankfurt am Main http://www.hotel-muenchner-hof.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3069 / 23 00 66
Hotel Westend 60325 Frankfurt am Main http://www.hotelwestend.com  069 / 78 98 81 80
Philipp-Jakob-Spener-Haus 60311 Frankfurt am Main http://www.spenerhaus.de/  069 / 2165-1410
Diana 60325 Frankfurt am Main   0 69 / 9074420
Hotel West 60486 Frankfurt am Main http://hotelwest.de  069 / 24 79 020
Prinz-Otto 60329 Frankfurt am Main http://www.hotel-prinz-otto.de/  069 / 253030
Hotel Kautz 60594 Frankfurt am Main http://hotelkautz.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3069 / 61 80 61
Liebig 60323 Frankfurt am Main http://www.hotelliebig.de/   +49(0)69 / 2418299-0
Glockshuber 60325 Frankfurt am Main   069 / 742628
Hotel Gölz 60325 Frankfurt am Main http://www.hotel-goelz.de  069 / 74 67 35
Gasthaus Zum Goldenen Löwen 65929 Frankfurt am Main http://www.hotel-zumgoldenenloewen.de  069 / 30 09 51 0
Hotel Alfa 63263 Neu-Isenburg http://www.hotelalfa.de  06102 / 1 70 24
Hotel Sauer Garni 63263 Neu-Isenburg http://www.hotel-sauer.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 306102 / 30 75 - 0
Isenburger Hof 63263 Neu-Isenburg http://www.isenburger-hof.de  06102 / 35320
Hotel Kaiserhof 63065 Offenbach am Main http://www.kaiserhof-offenbach.de  069 / 982491-0
Hotel MatthĂ€us 63073 Offenbach am Main http://www.hotel-matthaeus.de  069 / 89 44 66
Hotel - Restaurant - Café Schöne Aussicht 60388 Frankfurt am Main http://www.schoene-aussicht.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 306109 / 5047 0
Hotel Hugenottenhof 63263 Neu-Isenburg http://www.hugenottenhof.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 306102 / 2900-9
Ibis Frankfurt-Offenbach 63067 Offenbach am Main http://www.ibishotel.com  069 / 829040
Blattl's Comfort Aparthotel 60314 Frankfurt am Main http://www.golden-leaf-hotel.de/html/hotels_frankfurt/ffm_uebersicht.cfm  069 / 94 99 00
ArabellaSheraton Am BĂŒsing Palais 63065 Offenbach am Main http://www.arabellasheraton.com  069 / 829990
Maritim Hotel Frankfurt / Main 60486 Frankfurt am Main http://www.maritim.de  069 / 7578-0
Hilton Frankfurt 60313 Frankfurt am Main http://www.hilton.de/frankfurt  069 / 1338 000
Quality Hotel Isabella 63263 Neu-Isenburg http://www.isabella-neu-isenburg.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 406102 / 3570
City Hotel Bad Vilbel 61118 Bad Vilbel http://www.cityhotel-badvilbel.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 406101 / 5880
Lindner Congress Hotel 65929 Frankfurt am Main http://www.lindner.de  069 / 33 00 2-00
Turm Hotel 63303 Dreieich http://www.turmhotel-rheinmain.de  06103 / 9486-0
relexa hotel Frankfurt / Main 60439 Frankfurt am Main http://www.relexa-hotels.de  069 / 95778-0
Hotel Mercator 60316 Frankfurt am Main http://www.hotel-mercator.com  069 / 94 34 07–0
Art-Hotel Robert Mayer 60486 Frankfurt am Main http://www.arthotel-frankfurt.de  069 / 97 09 10-0
Golfclub Lindenhof 61118 Bad Vilbel http://www.golfhotel-lindenhof.de/  06101 / 5245-200
Alte BergmĂŒhle 63303 Dreieich http://www.alte-bergmuehle.de/ Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 406103 / 81858
Top Hotel Ambassador 60329 Frankfurt am Main http://www.ambassadorhotel.de  069 / 25611-0
Premier Hotel 60327 Frankfurt am Main http://www.hotel-premier.de  069 / 974 041-0
Manhattan Hotel 60329 Frankfurt am Main http://www.manhattan-hotel.com  069 / 269597-0
Ramada Hotel Frankfurt City Center 60329 Frankfurt am Main http://www.ramada.de  069 / 31081-0
Hotel Maingau 60594 Frankfurt am Main http://www.maingau.de  069 / 60 91 40
Hotel Atrium 60325 Frankfurt am Main http://www.hotel-atrium-frankfurt.de  069 / 97567-0
InterCityHotel Frankfurt Airport Steigenberger Esprix 60549 Frankfurt am Main http://www.intercityhotel.de/intercityhotel/view/hotelinformationen/frankfurt_ai  0 69 / 69 70 99
Hotel Miramar 60311 Frankfurt am Main http://www.miramar-frankfurt.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4069 / 92 03 97 0
Winter's Boardinghouse Eurotel Offenbach 63065 Offenbach am Main http://www.winters.de/boarding  069 / 982 42-0
Steigenberger Hotel Metropolitan 60329 Frankfurt am Main http://www.metropolitan.steigenberger.de Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5Kategorie: 5069 / 50 60 70 - 0
Hotel Falk 60487 Frankfurt am Main http://www.hotel-falk.de  069 / 71 91 88 70
ACHAT Plaza Frankfurt / Offenbach 63071 Offenbach am Main http://www.achat-hotel.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4069 / 80905-0
Appartements Johann Wolfgang 60598 Frankfurt am Main http://www.deraghotels.de  069 / 6 80 92-0
Villa Orange 60318 Frankfurt am Main contact@villa-orange.de Kategorie: 2Kategorie: 20049-69 / 40584-0
Best Western Hotel Plaza 60329 Frankfurt am Main http://www.plaza-frankfurt.bestwestern.de  069 / 2713780
Steigenberger Hotel Frankfurt City 60311 Frankfurt am Main http://www.frankfurt-city.steigenberger.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4069 / 21930-0
Motel One Frankfurt-Offenbach SĂŒd 63069 Offenbach am Main   069 / 83 83 65 20
Die Welle - Althoff Residences Frankfurt 60322 Frankfurt am Main http://www.althoffresidences.com/  069 / 69 76 - 19 00
Pension am Ledermuseum 63067 Offenbach am Main http://www.messe-pension.com  069 / 819 888
Hotel Hansa 63067 Offenbach http://hotelhansa.de/  069 / 82 98 50
Hotel Monte Cristo 63065 Offenbach am Main http://hotelmontecristo.de  069 / 981957-32 oder 33
Hotel garni Djaran 63067 Offenbach am Main http://www.hoteldjaran.de  069 / 82 36 44 22
Lindner Hotel & Residence Main Plaza 60594 Frankfurt / Main http://www.lindner.de/de/MP/index_html  069 / 66401 0
Holiday Inn Frankfurt-Neu-Isenburg 63263 Neu-Isenburg http://holiday-inn-frankfurt-neu-isenburg.de  06102 / 746-0

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Frankfurt-Sachsenhausen aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Frankfurt-Sachsenhausen verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de