fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Hamburg-Sasel: 08.02.2006 10:19

Hamburg-Sasel

Wechseln zu: Navigation, Suche
Basisdaten
Bundesland: Hamburg
Bezirk : Wandsbek
Fl├Ąche : 8,4 km┬▓
Einwohner : 21990 (2002)
Bev├Âlkerungsdichte : 2631 Einwohner je km┬▓
Vorwahl : 040
Kfz-Kennzeichen : HH

Sasel ist ein Stadtteil des Bezirks Wandsbek im Bundesland der Freien- und Hansestadt Hamburg.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Nachbargemeinden

Sasel ist umgeben von Poppenb├╝ttel (westlich), Lemsahl-Mellingstedt (n├Ârdlich), Bergstedt und Volksdorf (├Âstlich), Farmsen-Berne (s├╝dwestlich), Wellingsb├╝ttel (s├╝dlich) sowie Bramfeld .

Geschichte

1296 wurde das Dorf Sasel gegr├╝ndet und erstmals urkundlich erw├Ąhnt. Aber aus historischen Uuterlagen l├Ąsst sich schlie├čen das es das "Dorf" Sasel bereits um 1200 gegeben hat.Der Name Sasel entwickelte sich erst im Laufe der Zeit und ist zur├╝ckzuf├╝hren auf den s├Ąchsischen Kultbezierk Sassloh.So wurde aus Sassloh sp├Ąter Sassle, Sassel und dann Sasel.

Kultur und Sehensw├╝rdigkeiten

Bauwerke

Ortskern ist der Saseler Markt mit der Vicelinkirche. Hier findet Donnerstag und Samstag vormittag der Wochenmarkt statt. Im noch heute erhaltenen Geb├Ąude des fr├╝heren Saseler Rathauses war in den achtziger Jahren die B├╝cherhalle des Stadtteils; seit Anfang der 90er Jahre wurde das Geb├Ąude renoviert und beherbergt nun ein Restaurant im amerikanischen Stil. Der Stadtteil ist gepr├Ągt durch ruhige, gr├╝nen Wohnstra├čen mit vorwiegender Einzel- und Doppelhausbebauung. Viele der Einzelh├Ąuser sind in den 50er Jahren auf gro├čen Grundst├╝cken (>1000m┬▓) entstanden. Diese werden zunehmend abgerissen und durch eine verdichtete Bebauung mit Doppelh├Ąusern ersetzt. Grund hierf├╝r sind die Grundst├╝ckpreise 350ÔéČ/m┬▓ (2004).

Durch den Stadtteil f├╝hrt ein Teil des Ring 3, welcher das Stadtgebiet von Hamburg n├Ârdlich umschlie├čt. Ein Ausbau des Ringes von 2 auf 4 Spuren, welcher zu mehr Verkehr f├╝hrt, erregt momentan den Widerstand der Bewohner.

Naturdenkm├Ąler

Im Norden Sasels beginnt das Naturschutzgebiet Hainesch und Iland mit dem Fluss Saselbek, welcher an der Alten M├╝hle aufgestaut wird. Es zieht sich nach Osten hin -unterbrochen von malerischen Pferdekoppeln- in den noch l├Ąndlicheren Hamburger Vorort Bergstedt.

Im Westen Sasels an der Grenze zu Poppenb├╝ttel findet sich ein guter Zugang zum Alsterwanderweg.

Weblinks

http://www.hamburgerrestauratoren.de

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Hamburg-Sasel aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Hamburg-Sasel verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de