fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel St.-Marienkirche (Bernau bei Berlin): 20.01.2006 18:13

St.-Marienkirche (Bernau bei Berlin)

Wechseln zu: Navigation, Suche
St.-Marienkirche
St.-Marienkirche

Die St.-Marienkirche ist die evangelische Stadtpfarrkirche von Bernau bei Berlin (Brandenburg). Der sp├Ątgotische Kirchenbau ist das dominierende Bauwerk der historischen Altstadt von Bernau.

Die Marienkirche entstand vermutlich um das Jahr 1240 als romanische Basilika. Ein zweiter Kirchenbau entstand um das Jahr 1280 im Stil der Gotik. Zwischen 1400 und 1519 wurde die gotische Basilika in eine sp├Ątgotische Hallenkirche umgebaut. Der Feldsteinturm wurde 1839 abgerissen und bis 1846 entstand der noch heute vorhandene Backsteinturm, der 57,4 Meter hoch ist.

Von 1979 bis 1985 fand eine umfassende Au├čenrenovierung statt. Bei der Innenrestaurierung in den Jahren 1985 bis 1989 wurde die Ausmalung aus dem Jahr 1519 wiederhergestellt.

Bedeutendstes Kunstwerk im Kirchenraum ist der sp├Ątgotische Fl├╝gelaltar. Er besteht aus 39 fig├╝rlichen und 68 bildlichen Darstellungen und stammt vermutlich aus der Schule von Lucas Cranach dem ├älteren.


Koordinaten: 52┬░ 40' 47" N, 13┬░ 35' 14" O

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Comfort-Hotel 16321 Bernau www.comfort-hotel-bernau.de  03338 / 70200
Forum Hotel 16321 Bernau http://www.hotel-bernau.de  03338 / 704580

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel St.-Marienkirche (Bernau bei Berlin) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels St.-Marienkirche (Bernau bei Berlin) verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de