fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Staatstheater Cottbus: 20.01.2006 07:25

Staatstheater Cottbus

Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Staatstheater Cottbus ist das einzige staatliche Theater in Brandenburg. Das Dreispartentheater bietet in Cottbus Vorstellungen der eigenen Ensembles f√ľr Schauspiel, Musiktheater (Oper/Operette/Musical) und Ballett.

Geschichte

Staatstheater Cottbus, Großes Haus (ca. 1916)
Staatstheater Cottbus, Großes Haus (ca. 1916)

Seinen Bau verdankt das Cottbuser Theater den W√ľnschen seiner B√ľrger. Eine florierende Textilindustrie hatte die √∂konomische und politische Stellung des Cottbuser B√ľrgertums zur Jahrhundertwende gest√§rkt und weckte nun st√§rker kulturelle Bed√ľrfnisse. Die errungene Position sollte selbstbewusst mit einem Theaterneubau repr√§sentiert werden. Die Stadtverordneten beschlossen am 1. November 1905 den Neubau eines Stadttheaters mit einem Kostenvoranschlag von 800 000 Mark und schrieben dazu einen Architekturwettbewerb aus. Den Zuschlag erhielt Bernhard Sehring , der bereits 1896 mit seinem Theaterbau "Theater des Westens" in Berlin gro√ües Aufsehen erregt und lebhafte Diskussionen ausgel√∂st hatte.

Der Theaterbau in Cottbus - ein Bauwerk des sezessionistischen Jugendstils - ist Sehrings reifeste architektonische Leistung. Geschickt verwob er hier Architektur, Kunsthandwerk, Malerei und Plastik.

Nach nur 16 Monaten Bauzeit wurde das Theater am 1. Oktober 1908 mit Lessings Schauspiel Minna von Barnhelm eröffnet. Liebstes Kind der Cottbuser war schnell die Operette, Schauspiel hatte es schwer. Mangels eines eigenen Opernensembles etablierte der erste Intendant die "Monatsoper", am Ende der Spielzeit wurde einen ganzen Monat nur Oper gespielt - ausschließlich mit Gästen aus größeren Häusern. Erst ab 1912 gab es ein theatereigenes Orchester und ein festes Opernensemble.

Cottbuser B√ľrger verhinderten 1945 die Sprengung des Geb√§udes, das w√§hrend des Krieges auch als Munitionslager gedient hatte. Eine aufwendige sechsj√§hrige Rekonstruktion in den 1980er Jahren beseitigte im Laufe der Zeit entstandene Sch√§den. Technische Neuerungen wurden architektonisch einf√ľhlsam eingebaut. Im Oktober 1986 wurde das Haus feierlich wiederer√∂ffnet.

Seit 1992 ist das Cottbuser Theater Staatstheater, das einzige im Land Brandenburg. In mehreren Spielst√§tten wird ein vielseitiger Theater- und Konzertspielplan geboten. Mit den Inszenierungen des Musiktheaters und des Schauspiels hat sich das Staatstheater Cottbus auch √ľberregional einen Namen gemacht.

Weblinks

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Radisson SAS 03048 Cottbus http://www.radissonsas.com/servlet/ContentServer?pagename=RadissonSAS/integration/hotelInfo&hotelCode=cbuzh&language=en&backURI= Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 40355 / 4761 0
Dorotheenhof 03046 Cottbus http://www.hotel-dorotheenhof-cottbus.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 30355 / 7838 - 0
Ostrow 03046 Cottbus http://www.hotel-ostrow.de/  0355 / 78 00 80
Waldhotel 03044 Cottbus http://www.waldhotel-cottbus.de/  0355 / 87 64 0
Jahrmarkthof 03058 Gallinchen http://www.hotel-jahrmarkthof.de/  0355 / 53 94 12
Haus Irmer 03099 Kolkwitz http://www.haus-irmer.de/  0355 / 287474
Pension Christa 03099 Kolkwitz http://www.hotelpension-christa.de/  0355 / 28349
Waldhotel 03058 Roggosen http://www.waldhotel-roggosen.de/  03 56 05 / 42 60
Sorat 03046 Cottbus http://www.sorat-hotels.com/cottbus/index.htm  03 55 / 784 40
Best Western Branitz 03042 Cottbus http://www.branitz.bestwestern.de/  0355 / 75100
Ahorn 03050 Cottbus http://www.ahorn-hotel.com/  0355 / 478000
Pension Alt Sandow 03042 Cottbus http://www.in-cottbus.de/pension-alt-sandow/  0355 / 756060
Willmersdorf 03053 Cottbus http://www.hotel-willmersdorf.de/  0355 / 878 10-0
City Hotel Cottbuser hof 03046 Cottbus http://www.cityhotelcottbus.de/  0355 / 38 00 49 0
Lindner Congress Hotel Cottbus 03046 Cottbus http://www.lindner.de/de/LCC/index_html  0355 / 3660

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Staatstheater Cottbus aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Staatstheater Cottbus verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de