fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Wiesthal: 21.10.2005 03:51

Wiesthal

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte

Hilfe zu Wappen
Bild:Map de wiesthal.png
Basisdaten
Bundesland: Bayern
Regierungsbezirk : Unterfranken
Landkreis : Main-Spessart
Geografische Lage :
Koordinaten: 50┬░ 2' N, 9┬░ 26' O
50┬░ 2' N, 9┬░ 26' O
Fl├Ąche : 9,18 km┬▓
Einwohner : 1492 (am 31. Dezember 2000)
Bev├Âlkerungsdichte : 163 Einwohner je km┬▓
Postleitzahlen : 97859
Vorwahl : 06020
Kfz-Kennzeichen : MSP
Gemeindeschl├╝ssel : 09677200
Adresse der
Verwaltung:
Gemeinde Wiesthal
Hauptstr. 24
97846 Partenstein
Website: www.wiesthal.de
E-Mail-Adresse: -
Politik
B├╝rgermeister : Zuschlag Andreas (Freie W├Ąhlergemeinschaft)

Wiesthal ist eine Gemeinde mit 1.492 Einwohnern im Bezirk Unterfranken (Bayern) im Landkreis Main-Spessart. Sie ist Teil der Verwaltungsgemeinschaft Partenstein.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Wiesthal liegt in der Region W├╝rzburg im Aubachtal im Hoch spessart .

Es existieren folgende Gemarkungen : Krommenthal, Wiesthal, Partensteiner Forst.

Geschichte

Wiesthal ist ein alter Glasmacherort und wurde urkundlich erstmalig im Jahr 1057 erw├Ąhnt. Das Fl├╝sschen Aubach trennte den Ort fr├╝her in zwei Teile, die zum Bistum Mainz bzw. zur Grafschaft Rieneck geh├Ârten. Nach dem Erl├Âschen der Grafen von Rieneck fiel auch dieser Teil des Ortes dem Bischof von Mainz zu. Das Amt des Erzstifts Mainz wurde 1803 zugunsten des F├╝rstprimas von Dalberg s├Ąkularisiert und fiel mit dessen F├╝rstentum 1814 (jetzt ein Departement des Gro├čherzogtums Frankfurt) an Bayern.

Einwohnerentwicklung

Auf dem Gebiet der Gemeinde wurden 1970 1.375, 1987 dann 1.407 und im Jahr 2000 1.492 Einwohner gez├Ąhlt.

Politik

B├╝rgermeister ist Zuschlag Andreas (Freie W├Ąhlergemeinschaft).

Die Gemeindesteuereinnahmen betrugen im Jahr 1999 umgerechnet 794 TÔéČ, davon betrugen die Gewerbesteuereinnahmen (netto) umgerechnet 247 TÔéČ.

Gemeindepartnerschaft

  • Varosl├Âd , Komitat Veszpr├ęm , Ungarn

Kultur und Sehensw├╝rdigkeiten

  • katholische Pfarrkirche St. Andreas, erbaut 1599/1600
  • Ruh- oder M├╝hlhansenm├╝hle, letzte von fr├╝her sechs M├╝hlen im Ort
  • Brauchtum: Faselsrad (Foaseltsroad), am Faschingsdienstag

Wirtschaft und Infrastruktur

Wirtschaft sowie Land- und Forstwirtschaft

Es gab 1998 nach der amtlichen Statistik im produzierenden Gewerbe 208 und im Bereich Handel und Verkehr 14 sozialversicherungspflichtig Besch├Ąftigte am Arbeitsort. In sonstigen Wirtschaftsbereichen waren am Arbeitsort 33 Personen sozialversicherungspflichtig besch├Ąftigt. Sozialversicherungspflichtig Besch├Ąftigte am Wohnort gab es insgesamt 526. Im verarbeitenden Gewerbe gab es keine, im Bauhauptgewerbe 1 Betriebe. Zudem bestanden im Jahr 1999 2 landwirtschaftliche Betriebe mit einer landwirtschaftlich genutzten Fl├Ąche von ha, davon waren ha Dauergr├╝nfl├Ąche.

Bildung

Im Jahr 1999 existierten folgende Einrichtungen:

  • Kinderg├Ąrten: 50 Kindergartenpl├Ątze mit 50 Kindern
  • Volksschulen: 1 mit 11 Lehrern und 211 Sch├╝lern

Weblinks

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Landgasthof Kessler 97833 Frammersbach http://www.landgasthof-kessler.de  09355 / 1236
Landhotel - Restaurant Spessartruh 97833 Frammersbach http://www.spessartruh.de  09355 / 7443
Haus Sonneck 63869 Heigenbr├╝cken http://www.pensionhaussonneck.de/  06020 / 970900
Zur Krone 97848 Rechtenbach   09352 / 22 38
Hoher Knuck 97840 Rothenbuch   09352 / 13 20
Flair Hotel Hochspessart 63869 Heigenbr├╝cken http://www.hochspessart.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 306020 / 9 72 00
Schlo├čhotel Rothenbuch 63860 Rothenbuch http://www.schloss-rothenbuch.de/  06094 / 944-0
Spechtshaardt 63860 Rothenbuch http://www.spechtshaardt.de/  06094 / 9 72 00
Gasthaus Schwarzkopf 97833 Frammersbach http://www.gasthaus-schwarzkopf.de  09355 / 30 7

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Wiesthal aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Wiesthal verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de