fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Mainaschaff: 22.01.2006 16:38

Mainaschaff

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Wappen Mainaschaffs Deutschlandkarte, Position von Mainaschaff hervorgehoben
Basisdaten
Bundesland: Bayern
Regierungsbezirk : Unterfranken
Landkreis : Aschaffenburg
Geografische Lage :
Koordinaten: 49┬░ 59' N, 9┬░ 5' O
49┬░ 59' N, 9┬░ 5' O
H├Âhe : 110 m ├╝. NN
Fl├Ąche : 7,31 km┬▓
Einwohner : 8.398
(31. Dezember 2003)
Bev├Âlkerungsdichte : 1149 Einwohner je km┬▓
Postleitzahlen : 63814
Vorwahl : 06021
Kfz-Kennzeichen : AB
Gemeindeschl├╝ssel : 09 6 71 140
Adresse der
Stadtverwaltung:
Hauptstra├če 10-12
63814 Mainaschaff
Offizielle Website: www.mainaschaff.de
E-Mail-Adresse: gde@mainaschaff.de
Politik
B├╝rgermeister : Rudolf Roth

Mainaschaff ist eine Gemeinde in Bayern im Regierungsbezirk Unterfranken im Landkreis Aschaffenburg. Sie hat 8.400 Einwohner und liegt ├Âstlich angrenzend an die Stadt Aschaffenburg am rechten Ufer des Mains. Die genauen Koordinaten von Mainaschaff sind :

  • Breite: 49,9817
  • L├Ąnge: 9,09

Inhaltsverzeichnis

Verkehr

Mainaschaff liegt direkt an der Autobahn A 3 (Ausfahrt Aschaffenburg West) und an der Bundesstra├če 8 zwischen Kleinostheim und Aschaffenburg. Auch die Bahnlinie Aschaffenburg - Frankfurt f├╝hrt hier vorbei und die Bahnlinie Aschaffenburg - Darmstadt f├╝hrt mitten durch das Dorf. Die Bahnstation liegt an der Kreuzung Milanstra├če und Bahnhofstra├če und bietet die eine Park-and-Ride -M├Âglichkeit. Au├čerdem gibt es noch die Buslinien 14 und 51, mit denen man nach Aschaffenburg kommen kann. Wobei die Linie 51 auch nach Kleinostheim f├Ąhrt.

Wappen

Das Wappen von Mainaschaff, das offiziell erst seit 1967 existiert, zeigt eine silberne Welle; vorne f├╝nfmal geteilt, von Gold und Rot, hinten in Rot ein halbes stehendes silbernes Rad, unten Blau. Die Welle symbolisiert den Zusammenfluss von Main und seinem rechten Nebenfluss der Aschaff, welcher dem Ort auch seinen Namen gab. Das halbe Rad ist Symbol f├╝r die lange Zugeh├Ârigkeit zum Erzbistum Mainz, welches bekanntlich das Rad im Wappen f├╝hrte.

Zur Geschichte

Erstmals erw├Ąhnt wird Mainaschaff Ende des 7. Jahrhunderts als ehemalige Alemannensiedlung . Zu Beginn des 12. Jahrhunderts geh├Ârte der kleine Ort, der vornehmlich aus landwirtschaftlichen H├Âfen bestand, zum Stift Sankt Peter und Alexander (siehe auch: Stiftskirche St. Peter und Alexander ) in Aschaffenburg. Die Bewohner, die haupts├Ąchlich auch vom Obstanbau und Fischfang lebten, hatten an dieses Stift laufende Abgaben und auch Frondienste zu leisten.

Erst 1872 wurde Mainaschaff eine eigenst├Ąndige Gemeinde.

Sehensw├╝rdigkeiten

Der Kapellenberg, ein ehemals seit dem 14. Jahrhundert als Weinberg dienender fl├Ąchenm├Ą├čig gro├čer H├╝gel mit einer Kapelle und einer Marienstatue, gilt seit ├╝ber Hundert Jahren als Wallfahrtsort und ist immer wieder das Ziel zahlreicher Prozessionen. ├ľffentliche Einrichtungen (Spielplatz etc.) machen ihn auch zu einem bekannten Ausflugsziel. Auf diesem Berg bedindet sich auch der Eingang zu einer alten, allerdings erst in diesem Jahrhundert der ├ľffentlichkeit zug├Ąnglichen Grotte.

Der Mainparksee, ein nunmehr etwa 240.000 m┬▓ gro├čer Binnensee, der beim Bau der Autobahn in den 1950er Jahren aus einem sogenannten Baggersee entstand, bietet einen Dauercampingplatz und Badem├Âglichkeiten. Er wurde als Naherholungsgebiet der ├ľffentlichkeit zug├Ąnglich gemacht.

Die in der N├Ąhe gelegene Maintalhalle bietet Platz f├╝r kulturelle und sportliche Veranstaltungen.

Einen kleinen Juwel besitzt Mainaschaff mit dem Marionettentheater Puppenschiff .

Adressen

Die Gemeinde Mainaschaff ist zu erreichen unter :

  • 63814 Mainaschaff ÔÇó Hauptstra├če 10-12
  • Postfachadresse: 63812 Mainaschaff ÔÇó Postfach 62
  • Telefonzentrale: 06021 ÔÇó 705 0
  • Telefax: 06021 ÔÇó 705 50 und 767 87
  • E-Mail: gde@mainaschaff.de

Weblink

Webseite von Mainaschaff

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Post 63739 Aschaffenburg http://www.post-ab.de/ Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 40 60 21 / 334 - 0
Wilder Mann 63739 Aschaffenburg http://www.hotel-wilder-mann.de/  06021 / 302-0
City-Hotel 63739 Aschaffenburg http://www.city-hotel-ab.de/  0 6021 / 21515
Aschaffenburger Hof 63739 Aschaffenburg http://www.aschaffenburger-hof.de/   06021 / 386810
Zum Goldenen Ochsen 63739 Aschaffenburg http://www.zumgoldenenochsen.de/  06021 / 2 31 32
Pfaffenm├╝hle 63741 Aschaffenburg http://www.hotel-pfaffenmuehle.de/  0 60 21 / 34 66 - 0
Altes Sudhaus 63743 Aschaffenburg http://www.hotel-altessudhaus.de/  0602 / 96 06 09
Ru├čmann 63773 Goldbach http://www.russmann-gastro.de/  06021 / 5 16 50
Br├Â├čler 63811 Stockstadt a. Main http://www.hotel-broessler.de/  06027 / 4 22 - 0
Landhaus Hotel 63762 Gro├čostheim http://www.landhaus-hotel.de  06026 / 9797-0
MaSell 63773 Goldbach http://www.hotel-masell.de/  06021 / 595-3
Hofgut Fasanerie 63739 Aschaffenburg http://www.fasanerie-ab.de/  0 60 21 / 37 15 22
R├╝ckersbacher Schlucht 63867 Johannesberg http://www.rueckersbacher-schlucht.de/  06029 / 99880
Caf├ę Konditorei Fischer 63739 Aschaffenburg http://www.hotel-aschaffenburg-fischer.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3 06021 / 34250
Gasthaus Post 63773 Goldbach http://www.gasthaus-post-goldbach.de/  06021 / 58835-3
Cafe Kern 63762 Gro├čostheim http://www.hotel-cafe-kern.de./  06026 / 16 64
Berghof 63867 Johannesberg http://www.hotel-berghof-johannesberg.de/  06021 / 423831
Dalberg 63739 Aschaffenburg http://www.hotel-dalberg.de/ Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 406021 / 3560
Classico 63741 Aschaffenburg http://www.hotel-classico.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 3 0 60 21 / 84 90 - 0
Goldener Engel 63811 Stockstadt a. Main http://www.goldenerengel.com/  06027 / 7432
Seehotel 63843 Niedernberg http://www.seehotel-niedernberg.com/  06028 / 999-0

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Mainaschaff aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Mainaschaff verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de