fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Wittelsbacher Land: 20.11.2005 19:49

Wittelsbacher Land

Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Wittelsbacher Land entspricht in etwa dem heutigen Landkreis Aichach-Friedberg in Bayern. Es liegt zwischen Augsburg und MĂŒnchen, hat ca. 110.000 Einwohner und ist das bayerische Stammland der Wittelsbacher , des Herrschergeschlechts, das Bayern ĂŒber 800 Jahre regierte. Das Gebiet liegt im heutigen bayerischen Regierungsbezirk Schwaben , ist aber historisch Altbayern zuzurechnen.

Wichtige Orte im Wittelsbacher Land sind Aichach, Affing, Friedberg , Dasing, Mering, Kissing und Pöttmes.

SehenswĂŒrdigkeiten

  • Überreste der Stammburg der Wittelsbacher (bei Aichach)
  • das Wasserschloss Unterwittelsbach , Wohnsitz von Herzog Max in Bayern und seiner Tochter "Sisi", der spĂ€teren Kaiserin Elisabeth von Österreich .

Weblinks

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Wittelsbacher Land aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Wittelsbacher Land verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de