fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Reitzenstein (Oberfranken): 04.02.2006 16:01

Reitzenstein (Oberfranken)

Wechseln zu: Navigation, Suche
Reitzenstein - Schloss und Dorf
Reitzenstein - Schloss und Dorf
Lage von Reitzenstein in Deutschland
Lage von Reitzenstein in Deutschland

Das Dorf Reitzenstein ist heute ein Ortsteil der Gemeinde Issigau im Landkreis Hof. Reitzenstein liegt im Norden Bayerns, im Regierungsbezirk Oberfranken, nahe der Grenze zu ThĂŒringen. Oberhalb des Dorfes liegt das Schloss der Freiherren von Reitzenstein .

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Im Jahre 1325 wird Reitzenstein als Stammsitz der Freiherren von Reitzenstein zum ersten Mal urkundlich erwÀhnt.

Reitzenstein war eine selbstÀndige Gemeinde im Landkreis Naila. Sie bestand 1955 aus

  • den Dörfern Reitzenstein, Eichenstein und Griesbach,
  • den Weilern Brand und Wolfstein
  • sowie den Einöden Einsiedel, KupferbĂŒhl und Sinterrasen.

Im Zuge der Gebietsreform in Bayern ist die Gemeinde Reitzenstein 1978 in der Gemeinde Issigau aufgegangen und dem Landkreis Hof zugeordnet worden.

Geographische Lage

Höhenlage

Höhenlage: 569 m (Schloß)

Entfernungstabelle

Ort Entfernung Bemerkung
Issigau 1 kmGemeindeverwaltung, Kindergarten, BĂ€cker, Metzger, etc.
Berg (Oberfranken) 3 kmAnschlußstelle Berg/Bad Steben der A9, Tankstelle, Rasthof
Naila 9 kmfrĂŒhere Kreisstadt, Einkaufen, GaststĂ€tten
Bad Steben 10 km Kurort, Kurpark, Therme
Hof (Saale) 16 km Kreisstadt, Landratsamt, KaufhÀuser
Dresden 186 km
MĂŒnchen 289 km
Berlin 305 km
Frankfurt am Main 315 km

Besonderes

Traktortreffen
Traktortreffen

Die Traktorfreunde Reitzenstein veranstalten jĂ€hrlich ein großes Treffen mit knapp 100 alten Traktoren . Im Jahr 2006 findet das traditionsreiche Treffen am 18. Juni unterhalb der GaststĂ€tte "Zum KĂŒhlen Grund" statt.

Weblinks

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Reitzenstein (Oberfranken) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Reitzenstein (Oberfranken) verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de