fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Baunach: 09.02.2006 04:50

Baunach

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Bild:Wappen Baunach.png Deutschlandkarte mit Baunach
Basisdaten
Bundesland: Bayern
Regierungsbezirk : Oberfranken
Landkreis : Landkreis Bamberg
Fläche : 30,91 km²
Einwohner : 3.955 (31. Dezember 2003)
Bevölkerungsdichte : 128 Einwohner/km²
Höhe : 238 m ü. NN
Postleitzahl : 96148
Vorwahl : 09544
Geografische Lage :
Koordinaten: 49° 58' N, 10° 50' O
49° 58' N, 10° 50' O
Kfz-Kennzeichen : BA
GemeindeschlĂĽssel : 09471115
Stadtgliederung: Stadt Baunach + 6 Ortsteile
Adresse der
Stadtverwaltung:
Verwaltungsgemeinschaft
Baunach
Postfach 44
96148 Baunach
Website: www.stadt-baunach.de
E-Mail-Adresse: poststelle@
vgem-baunach.bayern.de
Politik
BĂĽrgermeister : Ekkehard Hojer (CBB)
Geographie
Lage von Baunach im Landkreis Bamberg:

Baunach ist eine Stadt in Bayern im Regierungsbezirk Oberfranken ( Deutschland ).

Baunach befindet sich im Landkreis Bamberg und nennt sich selbst die "Fränkische Drei-Flüsse-Stadt", weil es an Baunach , Lauter und Main liegt. Diese drei Flüsse liegen auch dem Wappen zugrunde, in dem ein goldener Hecht über drei Flüssen liegt. Die Stadt feierte 2002 ihre 1200-jähriges Jubiläum.

Der Name Baunach stammt vom Wort fĂĽr Fluss Â»bunaha« (indogermanisch: bhu = schwellen) und kann also ĂĽbersetzt werden mit Â»schwellendes Wasser«.

Inhaltsverzeichnis

Wappen

Am 15. Juli 1447 verlieh der Bamberger Bischof Anton von Rotenhan dem Markt Baunach "ein sigill und panir". Er legt die Inhalte (nicht die Farben - die kamen erst später dazu) des Stadt-Wappens fest: "sullen steen drey wasserfluss. Und durch dieselben drey wasserfluss soll ein gantzer hecht mit dem haupt von der einen obern ecke des schilts.... geen".

Die drei FlĂĽsse sind Baunach, Lauter und Main. Der Hecht symbolisiert den Fischreichtum der Stadt. FĂĽrstbischof Johann Philipp von Gebsattel (1599-1609) fertigte ein farbiges Wappen, mit den folgenden Farben: Rot als Hintergrund, silber fĂĽr die FlĂĽsse und gold fĂĽr den Hecht.

Ortsteile

  • Daschendorf
  • Dorgendorf
  • Godeldorf / Godelhof
  • Leucherhof
  • Priegendorf
  • Reckenneusig

Ă–ffentliche Einrichtungen

Freizeit- und Sportanlagen

  • FuĂźballplatz
  • Hallenbad
  • Skaterbahn

Kultur und SehenswĂĽrdigkeiten

Altes Rathaus
Altes Rathaus
Obleyhof
Obleyhof
SchrepfersmĂĽhle und Pfarrkirche mit Beinhaus vom Main aus gesehen
SchrepfersmĂĽhle und Pfarrkirche mit Beinhaus vom Main aus gesehen
Magdalenenkapelle
Magdalenenkapelle

Museen

  • Heimatmuseum Baunach im Alten Rathaus mit Zeugnissen aus der Vor- und FrĂĽhgeschichte, der Stadt- und Kirchengeschichte und dem Baunacher Vereinsleben, sowie Geräten aus der Landwirtschaft, den historischen Handwerksberufen und aus dem bĂĽrgerlichen und bäuerlichen Haushalt. Im ehemaligen Sitzungssaal des Rathauses befindet sich eine umfangreiche Sammlung des Malers und Grafikers Max Schnös .

Bauwerke

  • Der historische Marktplatz mit Fachwerkhäusern, u. a. dem „Obleyhof“, der 1385 erstmals urkundlich erwähnt wurde und im Besitz des Bamberger Domkapitels war. Jeweils ein Domkapitular erhielt den Hof als Obley (Zugabe); Brunnen mit Statue des sel. Ăśberkum
  • Die Pfarrkirche, dem hl. Oswald geweiht mit Turm aus dem Jahre 1244 und dem Chor um 1460. Neben der Kirche befindet sich ein ehemaliges zweigeschossiges Beinhaus
  • Die spätgotische Magdalenenkapelle (erbaut ca. 1430, 1473 mit der Stiftung des sel. Ăśberkum erweitert) am Friedhof; im Inneren befindet sich ein Hochaltar aus dem Jahre 1693 und das Grab des sel. Ăśberkum
  • Die Zentscheune; hier lagerte der Zehnt , die Naturalsteuer fĂĽr das Fuldaer Tochterkloster Holzkirchen
  • Der Schächer, eine kleine Kapelle mit Holzkreuz aus dem Jahre 1520. Sie liegt auf dem Weg zur ehemaligen Richtstätte
  • Altes Rathaus, genannt Schloss Schadeck, erbaut 1742-1746 von Baumeister Justus Dientzenhofer; beherbergt heute das Heimatmuseum
  • Reste der alten Stadtmauer mit Marienmarter um 1720
  • Das FĂĽrstbischöfliche Amtsschloss, auch Jagdschloss genannt, ein spätbarockes Gebäude, erbaut durch FĂĽrstbischof Marquard Sebastian, vollendet durch FĂĽrstbischof Lothar von Schönborn
  • Die „Hölzernen Männer“, ein Eichenholztor mit zwei Männern. Es stand ursprĂĽnglich vor dem gegenĂĽberliegendem Gebäude, dem alten Kastenhof, der von 1710 bis 1803 das Gericht beherbergte

Regelmäßige Veranstaltungen

Kirchweih, Altstadtfest, Magdalenenmarkt und Weihnachtsmarkt

Literatur

Auf der Website von Baunach können drei Chroniken bestellt werden.

Weblinks

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Hotel Residenzschloss 96049 Bamberg http://www.residenzschloss.com Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 40951 / 60 91 0
St. Nepomuk mit Gästehäusern Molitor und SteinmĂĽhl 96049 Bamberg http://www.hotel-nepomuk.de/  0951 / 98420
Romantik-Hotel Weinhaus Messerschmitt 96047 Bamberg http://www.hotel-messerschmitt.de  0951 / 29780-0
Hotel garni Barockhotel am Dom 96049 Bamberg http://www.barock-hotel.de  0951 / 54031
Hotel Garni Berliner Ring 96050 Bamberg http://www.hotelberlinerring.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 30951 / 9 15 05-0
Hotel-Gasthof Wilde Rose 96047 Bamberg http://www.hotel-wilde-rose.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 30951 / 98 18 2-0
Ibis Bamberg 96047 Bamberg http://www.accorhotels.com/accorhotels/fichehotel/de/ibi/1439/fiche_hotel.shtml  0951 / 980480
Hotel Weinschänke BrudermĂĽhle 96049 Bamberg http://www.brudermuehle.de  0951 / 9 55 22 - 0
Hotel Weierich 96049 Bamberg http://www.hotel-weierich.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 30951 / 91700777
Hotel garni Altenburgblick 96049 Bamberg http://www.altenburgblick.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 30951 / 9531-0
Center Hotel MainFranken 96052 Bamberg http://www.center-hotel-mainfranken.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 30951 / 30920
Hotel Alt-Ringlein 96049 Bamberg http://www.alt-ringlein.com  0951 / 9523-0
Hotel Bamberger Hof Bellevue 96047 Bamberg http://www.bambergerhof.de  0951 / 9855-0
Kaiserdom Brauereigasthof & Hotel 96049 Bamberg http://www.hotel-kaiserdom.de  0951 / 9 65 14-0
Hotel - Restaurant Buger Hof 96049 Bamberg http://www.buger-hof.de  0951 / 56054
Hotel-Restaurant Zum Dominikaner 96049 Bamberg http://www.Hotel-Dominikaner.de  0951 / 57530
Hotel National 96052 Bamberg http://www.hotel-national-bamberg.de  0951 / 50 99 80
Palais Schrottenberg 96049 Bamberg http://www.palais-schrottenberg.de  0951 / 955880

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Baunach aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Baunach verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de