fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Ottobrunn: 31.01.2006 15:23

Ottobrunn

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Wappen der Stadt Ottobrunn Karte M├╝nchen in Deutschland
Basisdaten
Bundesland: Bayern
Regierungsbezirk : Oberbayern
Landkreis : M├╝nchen
Geografische Lage :
Koordinaten: 48┬░ 4' N, 11┬░ 40' O
48┬░ 4' N, 11┬░ 40' O
H├Âhe : 557 m ├╝. NN
Gemeindeart : Gemeinde
Fl├Ąche : 6,87 km┬▓
Einwohner : 19.509 (30. Juni 2005)
Bev├Âlkerungsdichte : 2.806 Einwohner je km┬▓
Postleitzahlen : 85521
Vorwahl : 089
KFZ-Kennzeichen: M
Gemeindekennzahl : 09 1 84 136
Adresse der
Gemeindeverwaltung:
Rathausplatz 1
85521 Ottobrunn
Websites: www.ottobrunn.de/ www.ottobrunner.info/
E-Mail-Adresse: poststelle@ottobrunn.de
Politik
Erste B├╝rgermeisterin : Prof. Dr. Sabine Kudera ( SPD )

Ottobrunn ist eine Gemeinde im oberbayerischen Landkreis M├╝nchen s├╝d├Âstlich von M├╝nchen, ca. 12 km vom M├╝nchner Stadtzentrum entfernt. Ottobrunn ist die am dichtesten besiedelte Gemeinde im Landkreis M├╝nchen.

Geschichte

Die erste Besiedelung erfolgte erst Anfang des 20. Jahrhunderts entlang der heutigen Rosenheimer Landstra├če, die schon seit Jahrhunderten einen wichtigen Handelsweg von M├╝nchen ├╝ber Rosenheim nach Innsbruck und Italien darstellte. Auf dieser Stra├če reiste der Namensgeber Ottobrunns, Prinz Otto von Wittelsbach, der zweite Sohn K├Ânig Ludwig I, in sein neues K├Ânigreich Griechenland . Auf dem heutigen Gemeindegebiet erinnert eine dorische Steins├Ąule, die Ottos├Ąule, an den Abschied des K├Ânig Ottos von seinem Vater K├Ânig Ludwig I.

Nach einem steilen Anstieg der Bev├Âlkerungszahlen in der Nachkriegszeit wurde Ottobrunn, bis dahin noch ein Ortsteil von Unterhaching, am 1. April 1955 eine eigenst├Ąndige Gemeinde. Neben dem heutigen Namen waren auch die Ortsnamen Neuhaching und Waldhaching im Gespr├Ąch. Die Ottobrunner konnten jedoch durchsetzen, dass die Gemeinde nach Otto von Griechenland benannt wurde. Die Endung "brunn" resultiert aus den Namen ├Ąhnlich klingender Nachbargemeinden (Putzbrunn, Hohenbrunn). Der heutige Ortskern ist erst Mitte der 1980er Jahre entstanden, wie das Rathaus (1983) und das B├╝rgerhaus (1986), das nach dem deutsch-italienischen Komponisten Ermanno Wolf-Ferrari benannt wurde, der von 1915 bis 1931 in Ottobrunn wohnte.

Im letzten Jahr des zweiten Weltkrieges wurde von KZ-H├Ąftlingen aus Dachau die LFM (Luftfahrt-Forschungsanstalt-M├╝nchen) strategisch g├╝nstig an der Autobahn und in der N├Ąhe des Neubiberger Flughafens aufgebaut. Auf dem Gel├Ąnde lie├č sich 1958 das Luftfahrtunternehmen MBB ( Messerschmitt-Boelkow-Blohm ) nieder, das mit den Nachfolgeunternehmen DASA (Daimler-Chrysler-Aerospace) und heute EADS (European Aeronautic Defense und Space Company) den Namen Ottobrunn weltweit bekannt machte. (Das eigentliche EADS-Gel├Ąnde geh├Ârt zur Nachbar-Gemeinde Taufkirchen , jedoch wird der Unternehmensstandort mit "Ottobrunn" bezeichnet.)

Partnerschaften

  1. Margreid an der Weinstra├če ( S├╝dtirol ) / Italien seit 1972
  2. Nauplia in Griechenland seit 1978
  3. Mandelieu-La Napoule in Frankreich seit 2000

Weblinks


Informationen aus der Umgebung

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Ottobrunn aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Ottobrunn verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de