fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Solang der Alte Peter: 06.12.2005 13:26

Solang der Alte Peter

Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Volkslied Solang der alte Peter ist auch bekannt als die "Stadthymne" M├╝nchens.

Komponiert wurde es vom Wiener Volkss├Ąnger und Komponisten Carl Lorens (1851 - 1909) als Wienerlied unter dem Titel "Solang der alte Steffel am Stephansplatz noch steht".

Bis in die Gegenwart lebt diese Melodie als Erkennungs jingle des Bayerischen Rundfunks fort. Am 13. Januar 1948 wurden die ersten Takte des Liedes zum Pausenzeichen des BR, wobei der Ton f├╝r die letzten Silbe "-ter" fehlte, um auf die im Krieg zerst├Ârte namensgebende Kirche Sankt Peter hinzuweisen. Nach dem Wiederaufbau der Kirche versammelte sich am 28. Oktober 1951 die M├╝nchner Bev├Âlkerung auf dem Marienplatz und stimmte gemeinsam das Lied an. Ab diesem Tag spielte der BR sein Pausenzeichen vollst├Ąndig inklusive des Tones f├╝r die letzte Silbe.

Text

Solang der alte Peter
Am Petersbergerl steht,
Solang die gr├╝ne Isar
Durchs M├╝nchnerstadterl flie├čt,
Solang am Platzl drunter
Noch steht das Hofbr├Ąuhaus ,
Solang stirbt die Gem├╝tlichkeit
Zu M├╝nchen nimmer aus,
So lang stirbt die Gem├╝tlichkeit
Zu M├╝nchen nimmer aus!

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Solang der Alte Peter aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Solang der Alte Peter verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de