fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Fahrenzhausen: 30.01.2006 11:43

Fahrenzhausen

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Wappen fehlt Deutschlandkarte, Position von Fahrenzhausen hervorgehoben
Basisdaten
Bundesland: Bayern
Regierungsbezirk : Oberbayern
Landkreis : Freising
Fläche : 37,64 km²
Einwohner : 4.505 (30. Juni 2005)
Bevölkerungsdichte : 112 Einwohner je km²
Postleitzahl : 85777
Geografische Lage :
Koordinaten: 48¬į 21' N, 11¬į 33' O
48¬į 21' N, 11¬į 33' O
H√∂he : 465 m √ľ. NN
Kfz-Kennzeichen : FS
Gemeindeschl√ľssel : 09 1 78 123
Adresse der
Gemeindeverwaltung:
Hauptstr. 21
85777 Fahrenzhausen
Offizielle Website: nicht bekannt
E-Mail-Adresse: gemeinde@fahrenzhausen.bayern.de
Politik
B√ľrgermeister : Johann Ki√ülinger

Fahrenzhausen ist eine Gemeinde im oberbayerischen Landkreis Freising, 15 km n√∂rdlich von M√ľnchen.

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Zu der ländlich geprägten Gemeinde gehören die Ortsteile Appercha, Bachenhausen, Bärnau, Bergfeld, Gesseltshausen, Großeisenbach, Großnöbach, Hörenzhausen, Jarzt, Kammerberg, Kleineisenbach, Kleinnöbach, Lauterbach, Unterbruck, Viehbach und Weng.

Geschichte

Fahrenzhausen geh√∂rte zum Rentamt M√ľnchen und zum Landgericht Dachau des Kurf√ľrstentums Bayern. Der Ort wurde im Zuge der Verwaltungsreformen in Bayern 1818 eine selbstst√§ndige politische Gemeinde.

Einwohnerentwicklung

Auf dem Gebiet der Gemeinde wurden 1970 2.690, 1987 dann 3.120 und im Jahr 2000 3.916 Einwohner gezählt.

Politik

B√ľrgermeister ist Johann Ki√ülinger (Freie W√§hlergruppe "Einigkeit").

Die Gemeindesteuereinnahmen betrugen im Jahr 1999 umgerechnet 2266 T‚ā¨, davon betrugen die Gewerbesteuereinnahmen (netto) umgerechnet 713 T‚ā¨.

Wirtschaft und Infrastruktur

Wirtschaft sowie Land- und Forstwirtschaft

Es gab 1998 nach der amtlichen Statistik im Bereich der Land- und Forstwirtschaft 31, im produzierenden Gewerbe 386 und im Bereich Handel und Verkehr 176 sozialversicherungspflichtig Besch√§ftigte am Arbeitsort. In sonstigen Wirtschaftsbereichen waren am Arbeitsort 247 Personen sozialversicherungspflichtig besch√§ftigt. Sozialversicherungspflichtig Besch√§ftigte am Wohnort gab es insgesamt 1410. Im verarbeitenden Gewerbe gab es keine, im Bauhauptgewerbe 10 Betriebe. Zudem bestanden im Jahr 1999 99 landwirtschaftliche Betriebe mit einer landwirtschaftlich genutzten Fl√§che von 2225 ha, davon waren 1837 ha Ackerfl√§che und 358 ha Dauergr√ľnfl√§che.

Bildung

Im Jahr 1999 existierten folgende Einrichtungen:

  • Kinderg√§rten: 125 Kindergartenpl√§tze mit 116 Kindern
  • Volksschulen: 1 mit 9 Lehrern und 194 Sch√ľlern

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Landgasthof Alter Wirt 85716 Unterschlei√üheim http://www.alterwirt-ush.de/  089 / 37 07 34 0
Landgasthof Herzog 85241 Hebertshausen http://www.landgasthofherzog.de  08131 / 1621

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Fahrenzhausen aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Fahrenzhausen verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de