fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Scheinfeld: 10.01.2006 13:42

Scheinfeld

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Wappen fehlt
Wappenabbildung
auf ngw.nl
Deutschlandkarte, Position von Scheinfeld hervorgehoben
Basisdaten
Bundesland: Bayern
Regierungsbezirk : Mittelfranken
Landkreis : Neustadt_a.d.Aisch-Bad Windsheim
Geografische Lage :
Koordinaten: 49┬░ 40' N, 10┬░ 28' O
49┬░ 40' N, 10┬░ 28' O
H├Âhe : 343 m ├╝. NN
Fl├Ąche : 45,12 km┬▓
Einwohner : 4.759 (30. Juni 2004)
Bev├Âlkerungsdichte : 106 Einwohner je km┬▓
Postleitzahlen : 91443
Vorwahl : 09162
Kfz-Kennzeichen : NEA
Gemeindeschl├╝ssel : 09 5 75 161
Stadtgliederung: 13 Ortsteile
Adresse der
Stadtverwaltung:
Hauptstra├če 3
91443 Scheinfeld
Website: www.scheinfeld.de
E-Mail-Adresse: info@scheinfeld.de
Politik
B├╝rgermeister : Ernst Scheuenstuhl (CSU)

Scheinfeld ist eine Stadt im Landkreis Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim in Bayern.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Geografische Lage

Die Stadt liegt am S├╝dwestabfall des Steigerwaldes.

Stadtgliederung

Die Stadt hat 13 Ortsteile:

  • Burgambach
  • Erlabronn
  • Grappertshofen
  • Hohlweiler
  • Klosterdorf
  • Kornh├Âfstadt
  • Neuses
  • Oberlaimbach
  • Ruthmannsweiler
  • Schnodsenbach
  • Thierberg
  • Unterlaimbach
  • Zeisenbronn

Geschichte

Am Ende des 8. Jahrhundert wurde der Ort erstmalig erw├Ąhnt.

Politik

Stadtrat

Der Stadtrat besteht aus 16 Mitgliedern.

  • CSU 7 Sitze
  • SPD 4 Sitze
  • ├ťberparteiliche W├Ąhlergemeinschaft 5 Sitze

(Stand: Kommunalwahl am 3. M├Ąrz 2002 )

St├Ądtepartnerschaften

Die Stadt pflegt Partnerschaften mit Beaulieu-sur-Dordogne in Frankreich und der Stadt Gr├╝nhain-Beierfeld in Sachsen.

Kultur und Sehensw├╝rdigkeiten

Musik

  • Schwarzenberger Schlosskonzerte, f├╝r Freunde der klassischen Musik

Bauwerke

Wirtschaft und Infrastruktur

├ľffentliche Einrichtungen

Scheinfeld ist Sitz der gleichnamigen Verwaltungsgemeinschaft.

Bildung

S├Âhne und T├Âchter der Stadt

  • Pater Petrus Karl Mangold , Franziskaner, ÔÇá 18. Juli 1942 im KZ Dachau

Weblinks

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Scheinfeld aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Scheinfeld verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de