fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Weitsee: 14.01.2006 02:11

Weitsee

Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Weitsee ist ein See im Gemeindegebiet von Reit im Winkl zwischen Ruhpolding und Reit im Winkl mit 63,60 ha Fl├Ąche und 9,3 m maximaler und 3,5 m mittlerer Tiefe.

Der Weitsee im Herbst (Obersee mit Insel "Bidlieger")
Der Weitsee im Herbst (Obersee mit Insel "Bidlieger")


Er liegt im Dreiseengebiet (die weiteren Seen sind Mittersee und L├Âdensee) und erstreckt sich mit den anderen zwei Seen im Tal zwischen Gurnwandkopf und D├╝rrnbachhorn unmittelbar an der Deutschen Alpenstra├če (B305). Der Abfluss erfolgt ├╝ber den Mittersee und den L├Âdensee in die Seetraun. Das Areal ist Naturschutzgebiet.

In dem durch die von S├╝den in den See ragende bergige Halbinsel B├╝rg abgeschn├╝rten Seeteil Obersee mit einer Gr├Â├če von rund 15 ha liegt die 0,8 ha gro├če Insel Bidlieger.

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Weitsee aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Weitsee verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de