fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Sprachatlas von Niederbayern: 14.12.2005 12:12

Sprachatlas von Niederbayern

Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Sprachatlas von Niederbayern (SNiB) stellt die sprachgeographischen Verhältnisse der bairischen Dialekte in Niederbayern dar. Der SNiB ist ein Teilprojekt des Bayerischen Sprachatlasses und wird an der Universität Passau erarbeitet. Er steht in der Tradition der oberdeutschen Kleinraumsprachatlanten. deren Methodik zuerst vom Sprachatlas der deutschen Schweiz entwickelt wurde.

Inhaltsverzeichnis

Methode

Untersuchungsgebiet

Der Regierungsbezirk Niederbayern umfasste vor der Gebietsreform 907 selbst√§ndige Gemeinden, danach waren es noch 258. Das Untersuchungsgebiet wurde in Planquadrate mit 7 km Seitenl√§nge eingeteilt, aus denen jeweils ein Ort f√ľr die Befragung ausgew√§hlt wurde. F√ľr St√§dte wurde ein reduziertes Stadtfragebuch verwendet.

Zwischen 1991 und 1998 wurden 221 Ortsbefragungen durchgef√ľhrt, davon 201 mit dem Hauptfragebuch, 8 mit dem Stadtfragebuch und 12 Ortsaufnahmen mit einem Kurzfragebuch.

Fragebuch und Befragung

In der Vorbereitungsphase 1989-1991 wurden Probebefragungen durchgef√ľhrt, die Ergebnisse wurden in das Hauptfragebuch eingearbeitet. Das Fragebuch ist nach Sachgebieten eingeteilt, z. B.: Das Vieh und seine Pflege, Heuernte, Ackerbau, Wagen, Holz, Das Wetter. Insgesamt umfasst das Fragebuch 2325 Einzelfragen,

Die einzelnen Antworten wurden in einer differenzierten Lautschrift ( Teuthonista ) mitgeschrieben, die die Feinheiten der Aussprache exakt festhält.

In denjenigen Orten, in denen fr√ľher oder noch immer das Glasmacherhandwerk Tradition hat, wurde mit einem eigenen Fragebuch nach dem Glasmacher-Fachwortschatz gefragt.

Publikation

Von dem in der Erhebungszeit angesammelten Material wird etwa die Hälfte in Atlasform aufbereitet und publiziert. Erschienen sind bislang 2 Bände, alle 7 Bände sollen bis Ende 2006 erscheinen.

  • Band 2: R. Spannbauer-Pollmann: Wortgeographie I: Der Mensch und sein Umfeld. Winter, Heidelberg 2003
  • Band 4: E. Holzer: Lautgeographie: Konsonantismus. Winter, Heidelberg 2005

In Vorbereitung sind:

  • Band 1: H.-W. Eroms, B. R√∂der, R. Spannbauer-Pollmann: Einf√ľhrungsband mit Syntaxauswertung.
  • Band 3: S. Ritt-Stadler: Lautgeographie: Vokalismus
  • Band 5: G. Koch: Formengeographie: Verbum
  • Band 6: A. Dicklberger: Wortgeographie II: Zugtiere, Transportmittel, Wald und Holz
  • Band 7: G. Meier: Formengeographie: Nomen

Nebenprojekte

Syntax

In diesem Nebenprojekt wurde die sprachgeographischen Verh√§ltnisse in der Syntax erforscht. Bei jeder 2. Ortsaufnahme wurde die Syntax abgefragt. Eine Auswertung und Kartierung zu den 13 dokumentierten, grammatikalischen Ph√§nomenen wird im Einf√ľhrungsband zum Sprachatlas von Niederbayern publiziert.

Wörterbuch von Niederbayern

Ein weiteres Nebenprojekt ist das geplante W√∂rterbuch von Niederbayern, in dem eine Auswahl aus dem erhobenen Wortschatz geboten werden soll, v. a. auch solche Ausdr√ľcke, die w√§hrend der Erhebungen zum Sprachatlas zus√§tzlich aufgeschrieben wurden, also Ausdr√ľcke, die im Fragebuch selber nicht enthalten waren. Das W√∂rterbuch soll 2006 erscheinen.

Der Sprechende Sprachatlas von Niederbayern

Bei diesem Nebenprojekt handelt es sich um einen akustischen Sprachatlas, f√ľr den an 207 Orten digitale Tonbandaufnahmen mit einem 720 Fragen umfassenden Fragebogen durchgef√ľhrt wurden. Daraus wurden f√ľr die erste Version des Sprechenden SNiB 110 Ausdr√ľcke ausgew√§hlt. Der Sprechende SNiB wurde 2004 auf einer CD publiziert.

Orts- und Flurnamenforschung

Im Raum Niederbayern fehlt bislang eine systematische, flächendeckende Erhebung der Orts- und Flurnamen. Bisher existieren nur einzelne Ortsuntersuchungen. In einem zweijährigen Projekt, das von der EU und der Universität Passau finanziert wird, wird die dialektale Aussprache von Orts- , Flur- , Gewässer- und auch Hausnamen in Tondokumenten in den Landkreisen Freyung-Grafenau und Regen sowie im angrenzenden Böhmerwald gesammelt.

Erg√§nzend soll auch f√ľr den B√∂hmerwald ein Sprechender Atlas als CD-Rom erstellt werden.

Weblinks

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Sprachatlas von Niederbayern aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Sprachatlas von Niederbayern verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de