fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Achertalbahn: 18.12.2005 19:18

Achertalbahn

Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Achertalbahn ist eine 10,4 km lange Nebenbahn von Achern nach Ottenh├Âfen im Schwarzwald, die von der Rheintalbahn abzweigt.

Geschichte

Im Achertal forderten vor allem die ab Mitte des neunzehnten Jahrhunderts ans├Ąssigen Industriebetriebe schon fr├╝h eine Anbindung an die Rheintalbahn. Ab 1889 gab es Pl├Ąne f├╝r eine Schmalspurbahn, die jedoch nicht wirklich in Gang kamen.

1894 wurde dann ein Bahnkomitee gegr├╝ndet, das eine Normalspurbahn von Achern nach Ottenh├Âfen forcierte. Mitte 1895 waren die Vorarbeiten abgeschlossen, ein Jahr sp├Ąter erfolgte die endg├╝ltige Genehmigung f├╝r einen Weiterbau.

Sie wurde von der Bahnbau- und Betriebsgesellschaft Vering & Waechter am 1. September 1898 er├Âffnet und geh├Ârte ab 1. April 1917 zur Deutschen Eisenbahn-Betriebs-Gesellschaft (DEBG) . Nach deren Aufl├Âsung ├╝bernahm die S├╝dwestdeutsche Eisenbahn-Gesellschaft ( SWEG ) den Verkehr. Heute ist deren Tochter, die Ortenau-S-Bahn Betreiber, die einen ihrer St├╝tzpunkte in Ottenh├Âfen hat. Die urspr├╝nglich f├╝r Dezember 2004 geplante Durchbindung bis nach Offenburg musste wegen der Mittelk├╝rzungen auf voraussichtlich Dezember 2005 verschoben werden. Dabei machen die Z├╝ge in Achern Kopf. Au├čerdem gibt es auf der Strecke auch noch den fahrplanm├Ą├čigen Museumseisenbahnbetrieb des Achert├Ąler Eisenbahnvereins e. V. N├Ąhere Einzelheiten sowie Termine und Fahrplan unter: http://www.achertaeler-eisenbahnverein.de/

Unterwegsbahnh├Âfe

Bahnh├Âfe und Haltepunkte Streckenkilometer
Achern 0,0
Achern Stadt 1,0
Oberachern 2,5
Oberachern Bindfadenfabrik 4,1
Kappelrodeck 6,2
Kappelrodeck Ost 7,4
Furschenbach 8,2
Ottenh├Âfen West 8,2
Ottenh├Âfen 10,4

Weblinks

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Achertalbahn aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Achertalbahn verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de