fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Donau-Iller-Nahverkehrsverbund: 31.01.2006 14:05

Donau-Iller-Nahverkehrsverbund

Wechseln zu: Navigation, Suche

Donau-Iller-Nahverkehrsverbund (DING) ist ein Verkehrsverbund f├╝r die kreisfreie Stadt Ulm und die Landkreise Alb-Donau, Biberach und Neu-Ulm (Bayern). Der Donau-Iller-Nahverkehrsverbund ist ein Mischverbund, an dessen Verbundgesellschaft die Kreise und die Verkehrsunternehmen je zur H├Ąlfte beteiligt sind. Insgesamt sind bei DING ab 1.1.2003 34 Verkehrsunternehmen einschlie├člich der DB AG zusammen geschlossen. Im Verbundgebiet mit 3.410 km┬▓ leben etwa 650.000 Einwohner.

Mit einer wiederaufladbaren Chipkarte, der 'DingCard' bzw. 'SchwabenCard' kann der Fahrpreis bargeldlos beim Fahrer bzw. in manchen Fahrzeugen selbstst├Ąndig (z.B. Stra├čenbahnen bzw. Stadtbusse der SWU und RBA, Fahrzeuge der SWB & eingeschr├Ąnkt RAB) an sogenannten DingCard-Controllern abgebucht werden. Man erh├Ąlt bei Benutzung zus├Ątzlich 10% Rabatt vom Fahrpreis. Mehrfahrtenkarten wurden durch die umweltfreundliche Chipkarte weitgehend ersetzt, au├čer Zeitkarten bzw. bar am Automat bzw. Fahrer bezahlte Einzelfahrscheine gibt es keine gedruckten Fahrausweise mehr.

Durch das sich momentan noch in der Umsetzung befindende ProjektRUDY soll durch Vernetzung von Informationen verschiedener Verkehrsunternehmen das Nahverkehrsangebot verbessert werden.

Verkehrsbetriebe im DING (Auswahl)

St├Ądte und Gemeinden im DING (Auswahl)

Weblinks

Siehe auch: Liste deutscher Tarif- und Verkehrsverb├╝nde

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Donau-Iller-Nahverkehrsverbund aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Donau-Iller-Nahverkehrsverbund verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de