fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Theodor-Heuss-Haus: 08.12.2005 11:39

Theodor-Heuss-Haus

Wechseln zu: Navigation, Suche
Theodor-Heuss-Haus auf dem Killesberg in Stuttgart
Theodor-Heuss-Haus auf dem Killesberg in Stuttgart

Das Theodor-Heuss-Haus in Stuttgart ist das ehemalige Wohnhaus des deutschen Bundespräsidenten Theodor Heuss .

Nach dem Ende seiner zweiten Amtszeit als Bundespr√§sident zog sich Heuss im Herbst 1959 nach Stuttgart zur√ľck, wo er sich auf dem Killesberg ein Einfamilienh√§uschen hatte bauen lassen. Dort wohnte er von 1959 bis 1963, empfing politischen und privaten Besuch und verfasste Teile seiner Memoiren. Am 12. Dezember 1963 verstarb der Altbundespr√§sident in seinem letzten Domizil.

1995 erwarb die Stiftung Bundespr√§sident-Theodor-Heuss-Haus das Geb√§ude und lie√ü es nach Pl√§nen des Stuttgarter Architekturb√ľros Behnisch & Partner umbauen, sanieren und um einen unterirdischen Anbau erweitern. Am 8. M√§rz 2002 wurde das Theodor-Heuss-Haus von Bundespr√§sident Johannes Rau und Staatsminister Julian Nida-R√ľmelin er√∂ffnet.

Im Erdgeschoss können drei rekonstruierte Wohnräume besichtigt werden. Zudem befindet sich hier ein Erinnerungsraum. Im Untergeschoss schließt sich auf 320 m² eine biografisch gegliederte Ausstellung "Politiker - Publizist - Präsident" zu Leben und Werk von Theodor Heuss an.

Anschrift

Theodor-Heuss-Haus
Feuerbacher Weg 46
70192 Stuttgart

Das Haus ist von Dienstag bis Sonntag der √Ėffentlichkeit zug√§nglich.

Weblinks

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Theodor-Heuss-Haus aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Theodor-Heuss-Haus verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de