fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Obrigheim (Baden): 29.01.2006 23:54

Obrigheim (Baden)

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Deutschlandkarte, Position von Obrigheim hervorgehoben
Basisdaten
Bundesland: Baden-W├╝rttemberg
Regierungsbezirk : Karlsruhe
Landkreis : Neckar-Odenwald-Kreis
Geografische Lage :
Koordinaten: 49┬░ 21ÔÇ▓ N, 09┬░ 05ÔÇ▓ O
49┬░ 21ÔÇ▓ N, 09┬░ 05ÔÇ▓ O
H├Âhe : 147 m ├╝. NN
Fl├Ąche : 24,27 km┬▓
Einwohner : 5325 (31. Dezember 2004)
Bev├Âlkerungsdichte : 219 Einwohner je km┬▓
Ausl├Ąnderanteil : 10,3 %
Postleitzahl : 74847
Vorwahl : 06261, 06262
Kfz-Kennzeichen : MOS
Gemeindeschl├╝ssel : 08 2 25 074
Gemeindegliederung: 3 Ortsteile
Adresse der
Gemeindeverwaltung:
Hauptstra├če 7
74847 Obrigheim
Offizielle Website: www.obrigheim.de
E-Mail-Adresse: info@obrigheim.de
Politik
B├╝rgermeister : Roland Lauer

Obrigheim ist eine kreisangeh├Ârige Gemeinde in Baden-W├╝rttemberg.

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Geographische Lage

Die Gemeinde Obrigheim liegt an der Burgenstra├če an den Ausl├Ąufern des Odenwaldes (siehe auch Portal:Odenwald ) am Westufer des Neckars unmittelbar gegen├╝ber dem Mosbacher Stadtteil Diedesheim, ca. 50 km von Heidelberg und ca. 30 km von Heilbronn entfernt. Das Gemeindegebiet liegt im Naturpark Neckartal-Odenwald zwischen 138 und 323 Meter H├Âhe.

Gemeindegliederung

Die Gemeinde hat folgende Ortsteile:

  • Asbach
  • M├Ârtelstein
  • Obrigheim

Politik

Wappen

Durch eine aufsteigende, eingebogene rote Spitze, worin ein schmaler, in drei beieinanderliegende Kugeln (1:2) auslaufender silbener (wei├čer) G├Âpel, gespalten; vorn von Blau und Silber (Wei├č) schr├Ąglinks gerautet, hinten in Schwarz ein rot bewehrter und rot bezungter goldener (gelber) L├Âwe. - Seit dem 18.Jh. wurden die pf├Ąlzischen heraldischen Embleme Rauten und L├Âwe neben dem nicht zu deutenden Fleckenzeichen Obrigheims in den Siegeln gef├╝hrt, wobei das Fleckenzeichen entweder wie im Gemeindewappen oder umgekehrt, als aus einem Dreiberg wachsende schmale Deichsel, dargestellt ist.

Gemeindepartnerschaften

Obrighein unterh├Ąlt partnerschaftliche Beziehungen mit

  • Krsko, Slowenien seit 1982 und
  • Chantepie, Frankreich seit 1998.

Infrastruktur und Wirtschaft

Kernkraftwerk

Kernkraftwerk Obrigheim (KWO) (Druckwasserreaktor, 345 MW). Am 11. Mai 2005 wurde der Reaktor au├čer Betrieb gesetzt. Dies sehen Die Gr├╝nen als Erfolg ihrer Umweltpolitik an, obwohl dieses Atomkraftwerk bis zum Schluss im Gegensatz zu manchen Forschungs- und Versuchsreaktoren effizient, wirtschaftlich und nahezu ununterbrochen ├╝ber einen Zeitraum von 37 Jahren arbeitete. Der aufw├Ąndige R├╝ckbau wird cira zehn Jahre ben├Âtigen und sichert einem Teil der davon betroffenen rund 200 Angestellten zumindest mittelfristig die Arbeitspl├Ątze. Im Gegensatz zu Bundesumweltminister J├╝rgen Trittin , f├╝r den mit der Abschaltung "ein weiteres St├╝ck Energiewende sichtbar" geworden ist, sieht der baden-w├╝rttembergische Ministerpr├Ąsident G├╝nther Oettinger (CDU) die Entscheidung als Fehler an. Der Atomausstieg ist seinen Worten zufolge eine "wirtschaftspolitische Fehlentwicklung, die dem Arbeitsmarkt und dem Energiestandort schadet". Allerdings war KWO das umstrittenste Kernkraftwerk der Bundesrepublik, da bis zuletzt behauptet wurde, es w├╝rde ohne Dauerbetriebsgenehmigung laufen und Nachweise ├╝ber die Wanddicke des Reaktordruckgef├Ą├čes sowie eventuelle Spr├Âdigkeit durch die 37-j├Ąhrige Neutronenbestrahlung fehlen, obwohl der Betreiber entsprechende Nachweise von unabh├Ąngigen Gutachtern vorgelegt hat.

Verkehr

Von Obrigheim f├╝hrt eine Br├╝cke ├╝ber den Neckar nach Diedesheim, einem Stadtteil von Mosbach. Die Bundesstra├če 292 f├╝hrt durch Obrigheim in Richtung Sinsheim.

Kultur und Sehensw├╝rdigkeiten

  • Burghotel Schloss Neuburg, das Wahrzeichen des Ortes liegt hoch ├╝ber dem Neckar
  • Georgskapelle mit Fresken aus dem 15.Jh. (M├Ârtelstein)

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Hotel-Restaurant Zum Lamm 74831 Gundelsheim http://www.lamm-gundelsheim.de  06269 / 42020
Lindenhof 74821 Mosbach http://www.lindenhof-neckarelz.de/  06261 / 60066
Hotel - Restaurant Burg Hornberg 74865 Neckarzimmern am Necker http://www.burg-hotel-hornberg.de/ Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 406261 / 9 24 60
Stumpf 74867 Neunkirchen http://www.hotel-stumpf.de/  06262 / 9229-0
Schlo├č Neuburg 74847 Obrigheim http://www.schloss-neuburg-hotel.de/  06261 / 97330
Zur Pfalz 74834 Elztal http://www.gasthof-pfalz.de/  06261 / 2293
Caf├ę Schell 74831 Gundelsheim http://www.weinpralinen.de  06269 / 350
Zum Lamm 74821 Mosbach http://www.hotelmosbach.de/  06261 / 89020
Goldener Stern 74821 Mosbach http://www.goldener-stern-lohrbach.de.vu/  06261 / 893419
Zum Amtsst├╝ble 74821 Mosbach http://www.amtsstueble.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 306261 / 9346-0
Wilder Mann 74847 Obrigheim http://eulink.de/wm/index.html  06261 / 97510

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Obrigheim (Baden) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Obrigheim (Baden) verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de