fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Frittlingen: 17.10.2005 19:07

Frittlingen

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Wappen Frittlingen Deutschlandkarte, Position von Frittlingen hervorgehoben
Basisdaten
Bundesland: Baden-W├╝rttemberg
Regierungsbezirk : Freiburg
Landkreis : Tuttlingen
Geografische Lage :
Koordinaten: 48┬░ 08ÔÇ▓ N, 08┬░ 42ÔÇ▓ O
48┬░ 08ÔÇ▓ N, 08┬░ 42ÔÇ▓ O
H├Âhe : 643 m ├╝. NN
Fl├Ąche : 8,79 km┬▓
Einwohner : 2.090 (31. Dezember 2004)
Bev├Âlkerungsdichte : 238 Einwohner je km┬▓
Ausl├Ąnderanteil : 10,1 %
Postleitzahl : 78665
Vorwahl : 07426
Kfz-Kennzeichen : TUT
Gemeindeschl├╝ssel : 08 3 27 017
Adresse der
Gemeindeverwaltung:
Hauptstr. 46
78665 Frittlingen
Offizielle Website: www.frittlingen.de
E-Mail-Adresse: gemeinde@frittlingen.de
Politik
B├╝rgermeister : Anton Stier ( CDU )

Frittlingen ist eine Gemeinde im Landkreis Tuttlingen in Baden-W├╝rttemberg. Sie liegt zwischen Rottweil und Tuttlingen.

Die Gemeinde ist Mitglied der vereinbarten Verwaltungsgemeinschaft der Stadt Spaichingen.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Geografische Lage

Frittlingen liegt am Albrand, von Frittlingen aus sieht man gut den Lemberg , den h├Âchsten Berg der Schw├Ąbischen Alb.

Geschichte

Frittlingen wurde erstmals im Jahr 797 in einer Urkunde des Klosters St. Gallen erw├Ąhnt. Das Dorf wurde teilweise zum Besitz der Ritter von Schildeck, einige Teile des Ortes geh├Ârten diversen Kl├Âstern. Im Jahre 1803, nachdem die Kl├Âster sekularisiert wurden, wurde Frittlingen zum Teil von W├╝rttemberg.

Kultur und Sehensw├╝rdigkeiten

Bauwerke

  • Katholische Pfarrkirche St. Hippolyt und Kassian
  • Dorfgemeinschaftshaus (ehemalige Pfarrscheuer)

Wirtschaft und Infrastruktur

In der Gemeinde existieren metallverarbeitende Kleinbetriebe mit Schwerpunkten auf der Chirurgiemechanik, Feinmechanik und Aluminiumbearbeitung.

Verkehr

Die Gemeinde liegt ca. 10 Km von der Bundesautobahn A 81 entfernt.

Bildung

  • Grund- und Hauptschule bis Klasse 6

Literatur

  • Gemeinde Frittlingen: Geschichte und Gegenwart 797 - 1997

Autoren: Dr. Ulrich Fiedler, Dr. Winfried Hecht, Dr. Hans-Joachim Schuster. Geiger-Verlag, Horb am Neckar.

  • Geschichts- und Heimatverein: Frittlinger Heimatbl├Ątter Bd 1 "Von der Pfarrscheuer zum Dorfgemeinschaftshaus" Autor: Dr. Ulrich Fiedler, Geiger-Verlag, Horb am Neckar.

Sonstiges

An einigen Stellen der Frittlinger Gemarkung wurden im braunen Jura oder Dogger Gemarkung viele gro├če und sch├Âne Fossilien gefunden, haupts├Ąchlich Ammoniten .

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Frittlingen aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Frittlingen verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de