fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Kronau (Baden): 27.01.2006 06:16

Kronau (Baden)

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Position von Kronau hervorgehoben
Basisdaten
Bundesland: Baden-W├╝rttemberg
Regierungsbezirk : Karlsruhe
Landkreis : Karlsruhe
Geografische Lage :
Koordinaten: 49┬░ 13' N, 08┬░ 38' O
49┬░ 13' N, 08┬░ 38' O
H├Âhe : 110 m ├╝. NN
Fl├Ąche : 10,91 km┬▓
Einwohner : 5632 (31. Dezember 2004)
Bev├Âlkerungsdichte : 516 Einwohner je km┬▓
Ausl├Ąnderanteil : 6,2 %
Postleitzahl : 76709
Vorwahl : 07253
Kfz-Kennzeichen : KA
Gemeindeschl├╝ssel : 08 2 15 039
Adresse der
Gemeindeverwaltung:
Kirrlacher Stra├če 2
76709 Kronau
Website: www.kronau.de
E-Mail-Adresse: gemeinde@kronau.de
Politik
B├╝rgermeister : J├╝rgen He├č

Kronau ist eine Gemeinde in Baden-W├╝rttemberg und geh├Ârt zum Landkreis Karlsruhe.

Inhaltsverzeichnis

Geografische Lage

Kronau liegt im Nordwesten des Landkreises Karlsruhe zwischen den Zentren der Regionen Mittlerer Oberrhein und Rhein-Neckar.

Geschichte

Die erste urkundliche Erw├Ąhnung von Kronau stammt aus den Jahre 1289 .

Bis in die j├╝ngere Steinzeit zur├╝ck reichen die ersten Siedlungsspuren der heutigen Gemeinde Kronau. An der Gemarkungsgrenze nahe der Bahnlinie Heidelberg-Karlsruhe fand man beim Kiesabbau auf einer ovalen, zwei Hektar gro├čen D├╝ne Gef├Ą├čscherben der Bandkeramiker, Ger├Ąte aus Feuerstein und Knochen von Haustieren. Wie auf dem nahen Michaelsberg bei Bruchsal hatten hier auf einer gegen das Hochwasser der Nebenrheinarme gesch├╝tzten Insel die ersten Ackerbauern und Viehz├╝chter gelebt. Einige Gr├Ąber aus dem 4. vorchristlichen Jahrhundert sowie r├Âmische Siegel und M├╝nzen mit dem Bildnis des Antonius Pius (138 - 161 n. Ch.) zeugen von einer fast nie unterbrochenen Landnutzung in diesem Raum, lange bevor die erste schriftliche Kunde von dem Dorf in der "Gr├╝nen Au" festgehalten ist.

1056 schenkte Kaiser Heinrich III. das Gebiet der Speyerer Kirche. Die erste urkundliche Erw├Ąhnung Kronaus datiert aus dem Jahr 1289. Wahrscheinlich hat sich aber schon lange vor der ersten Jahrtausendwende eine Dorfsiedlung entwickelt. Das Hochstift Speyer hat diese seinem ganz nahe gelegenen Amt Kislau unterstellt. Die Kronauer Bauern taten sich damals schwer, die Abgaben aus dem mageren Sandboden herauszuwirtschaften. Trotzdem blieben Landwirtschaft und Taglohn die einzigen Einnahmequellen der Menschen. Der Gemeindename ver├Ąnderte sich ├╝ber die Jahrhunderte hinweg mehrmals, ohne jedoch die Verbindung zur Gr├╝nen Au zu verlieren.

1867 entwickelte sich eine Zigarrenindustrie, die es in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts zur Bl├╝te brachte. Nach dem zweiten Weltkrieg etablierte sich in Kronau ein funktionierendes Gewerbewesen.

Kronau ist heute eine attraktive Wohn- und Arbeitsgemeinde zwischen den Zentren der Regionen Mittlerer Oberrhein und Rhein-Neckar. Die Bev├Âlkerungsentwicklung ist von einem kontinuierlichen Wachstum gekennzeichnet. Hatte Kronau im Jahre 1970 noch 4.295 Einwohner, sind es mittlerweile nahezu 5.700.

Sport

Gr├Â├čere Bekanntheit erlangte der Ort durch den Handball-Bundesligisten SG Kronau/├ľstringen , der eine Spielgemeinschaft der ├Ârtlichen TSG Kronau und des TSV Baden aus dem nahegelegenen ├ľstringen ist. Die Mannschaft stieg im Mai 2005 zum zweiten mal nach 2003 in die Bundesliga auf und wird ihre Heimspiele k├╝nftig in der neuen Mannheimer SAP-Arena austragen.

Weblinks

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Ringhotel Winzerhof 69231 Rauenberg http://www.winzerhof.net/  06222 / 952 0
Kraski 69231 Rauenberg http://www.hotel-kraski.de/  06222 / 6 15 70
Gutshof 69231 Rauenberg http://www.gutshof-menges.de/  06222 / 9510
Fairway Hotel 68789 St. Leon-Rot http://www.fairway-hotel.de  06227 / 5440

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Kronau (Baden) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Kronau (Baden) verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de