fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Nordheim (Neckar): 04.02.2006 23:18

Nordheim (Neckar)

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Wappen Nordheims Deutschlandkarte, Position von Nordheim hervorgehoben
Basisdaten
Bundesland: Baden-W├╝rttemberg
Regierungsbezirk : Stuttgart
Region : Heilbronn-Franken
Landkreis : Heilbronn
Geografische Lage :
Koordinaten: 49┬░ 07' N, 09┬░ 08' O
49┬░ 07' N, 09┬░ 08' O
H├Âhe : 188 m ├╝. NN
Fl├Ąche : 12,71 km┬▓
Einwohner : 7.484 (31. Dez. 2004)
Bev├Âlkerungsdichte : 589 Einwohner je km┬▓
Ausl├Ąnderanteil : 9,1 %
Postleitzahlen : 74224-74226
(alt: 7107)
Vorwahl : 07133
Kfz-Kennzeichen : HN
Gemeindeschl├╝ssel : 08 1 25 074
Gemeindegliederung: 2 Ortsteile
Adresse der
Gemeindeverwaltung:
Hauptstra├če 26
74226 Nordheim
Website: www.nordheim.de
E-Mail-Adresse: info@nordheim.de
Politik
B├╝rgermeister : Volker Schiek
Lage der Gemeinde Nordheim
im Landkreis Heilbronn

Nordheim ist eine Gemeinde im Landkreis Heilbronn, Baden-W├╝rttemberg.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Geografische Lage

Nordheim liegt im S├╝den des Landkreises Heilbronn unmittelbar s├╝dlich von Heilbronn. Im Westen reicht die Gemeinde bis zum Heuchelberg, im Osten bis an einen Altarm des Neckars.

Nachbargemeinden

Nachbarst├Ądte und -gemeinden Nordheims sind (im Uhrzeigersinn , beginnend im Osten): Heilbronn (Stadtkreis), Lauffen am Neckar, Brackenheim, Schwaigern und Leingarten (alle Landkreis Heilbronn). Mit Lauffen am Neckar und Neckarwestheim ist Nordheim eine Vereinbarte Verwaltungsgemeinschaft eingegangen.

Gemeindegliederung

Nordheim besteht aus den Ortsteilen Nordheim und Nordhausen.

Geschichte

Es wird vermutet, dass Nordheim auf eine fr├Ąnkische Gr├╝ndung zur├╝ckgeht. Erstmals in einer Urkunde erw├Ąhnt wird der Ort im Jahr 823. Noch vor 1380 kam der Ort an W├╝rttemberg und war bis 1803 ein Teil der n├Ârdlichen Landesgrenze (Landgraben). Bis 1938 geh├Ârte der Ort zum Oberamt Brackenheim und wurde dann dem Landkreis Heilbronn zugeordnet.

Einem Gro├čbrand im Jahr 1810 fielen 47 Geb├Ąude und die Kirche zum Opfer. Durch die N├Ąhe zu Heilbronn und den Bau der Bahnlinie 1848 entwickelte sich die fr├╝her landwirtschaftlich gepr├Ągte Gemeinde mehr und mehr zur Wohngemeinde, wobei die Bebauung vom alten Ortskern weiter westlich hin zum Bahnhof im Osten wuchs. Der Weinbau spielt aber nach wie vor eine bedeutende Rolle.

Nordhausen wurde im Jahr 1700 f├╝r 200 vertriebene Waldenser aus dem Piemont (Mentoulles und Usseaux im Chisone -Tal) neu gegr├╝ndet. Die Gr├╝ndung erfolgte auf Markungsteilen von Nordheim und Hausen an der Zaber (heute Teil Brackenheims), weshalb der Name Nordhausen f├╝r den neuen Ort gew├Ąhlt wurde. Am 1. Januar 1975 wurde Nordhausen nach Nordheim eingemeindet.

Religionen

In Nordheim und Nordhausen gibt es jeweils eine eigene evangelische Kirchengemeinde. Die evangelische Kirchengemeinde Nordhausens war urspr├╝nglich eine Waldensergemeinde, die im 19. Jahrhundert in die W├╝rttembergische Landeskirche eingegliedert wurde. Auch die Neuapostolische Kirche ist in Nordheim vertreten. Die katholischen Christen werden von der katholischen Kirchengemeinde St. Kilian in Heilbronn-B├Âckingen betreut.

Politik

Gemeinderat und Ortschaftsrat

Der Gemeinderat Nordheims hat nach der Kommunalwahl vom 13. Juni 2004 18 Sitze, die sich wie folgt verteilen: Freie B├╝rgerliche W├Ąhlervereinigung (FBW) 8 Sitze, CDU 5 Sitze, SPD 5 Sitze. Weiteres Mitglied des Gemeinderates und dessen Vorsitzender ist der B├╝rgermeister.

In der Ortschaft Nordhausen gibt es zudem einen Ortschaftsrat. Auf seinen Vorschlag hin w├Ąhlt der Gemeinderat f├╝r Nordhausen einen ehrenamtlichen Ortsvorsteher . Diese Gremien sind zu wichtigen die Ortschaft betreffenden Angelegenheiten zu h├Âren.

Wappen und Flagge

Blasonierung: In Gold eine gest├╝rzte blaue Pflugschar.

Die Flagge der Gemeinde ist Blau-Gelb.

Das fr├╝heste nachgewiesene Siegel von 1518 zeigt eine Pflugschar mit einer dar├╝ber liegenden Hirschstange. Ein Siegel von 1724 zeigt die Hirschstange ├╝ber dem Schild mit der Pflugschar. Auf sp├Ąteren Siegeln fehlt die Hirschstange, die Pflugschar blieb als alleinige Wappenfigur ├╝brig. Die Wappenfarben Blau und Gold wurden der Gemeinde 1935 von der w├╝rttembergischen Archivdirektion vorgeschlagen und angenommen. Wappen und Flagge wurden der Gemeinde vom baden-w├╝rttembergischen Innenministerium am 4. M├Ąrz 1963 verliehen.

Kultur und Sehensw├╝rdigkeiten

Bauwerke

Bemerkenswert sind das alte Rathaus von 1593 und das bisch├Âflich-wormsische Pfarrhaus von 1763 im Rokoko -Stil.

Sport und Freizeit

In Nordheim gibt es ein Mineralfreibad.

Regelm├Ą├čige Veranstaltungen

J├Ąhrlich findet im Sommer im Rathauspark in der Ortsmitte das dreit├Ągige Parkfest statt. 2003 bis 2005 wurde jeweils eine Blumen- und Gartenschau veranstaltet, der Nordheimer Blumensommer, der viele Besucher anzog. Die Veranstaltung 2003 lief auch als sogenannte kleine Landesgartenschau . 2006 wird kein Blumensommer veranstaltet werden; ├╝ber eine Neuauflage 2007 ist noch nicht entschieden (Stand November 2005).

Wirtschaft und Infrastruktur

Verkehr

Nordheim liegt an der Bahnstrecke von Stuttgart nach Heilbronn (Frankenbahn). Anschluss an das Fernstra├čennetz (B 27 und B 293 , A 6 und A 81 ) besteht in Heilbronn und anderen Nachbargemeinden.

Medien

├ťber das Geschehen in Nordheim berichtet die Tageszeitung Heilbronner Stimme in ihrer Ausgabe SW, S├╝d-West.

Bildung

Die Kurt-von-Marval-Schule (Grund- und Hauptschule) in Nordheim besuchen ├╝ber 400 Sch├╝ler. In Nordhausen gibt es eine eigene Grundschule mit etwa 90 Sch├╝lern. In Nordheim gibt es auch eine Ortsb├╝cherei.

Weinbau

In Nordheim, das an der W├╝rttemberger Weinstra├če liegt, spielt der Weinbau eine wichtige Rolle. Die ehemalige Weing├Ąrtnergenossenschaft Nordheim hat sich im Juni 2004 der Heuchelberg-Kellerei in Schwaigern angeschlossen. Zudem gibt es in Nordheim noch einige Weing├╝ter, die ihre Weine selbst vermarkten.

Weblinks

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Brackenheim Hotel 74336 Brackenheim http://www.brackenheim-hotel.de/  07135 / 93192-0
Wo der Hahn kr├Ąht 74223 Flein http://www.wo-der-hahn-kraeht.de/  0 71 31 / 50 81-0
insel-hotel Heilbronn 74072 Heilbronn http://www.insel-hotel.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 407131 / 6300
Park Villa 74074 Heilbronn http://hotel-parkvilla.de  07131 / 95700
Ringhotel Heilbronn 74072 Heilbronn http://www.ringhotel-heilbronn.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 307131 / 62 24-0
Hotel G├Âtz 74076 Heilbronn http://www.hotel-goetz-hn.de  07131 / 9890
nestor Hotel Heilbronn 74072 Heilbronn http://www.nestor-hotels.de  07131 / 656 - 0
Hotel Kastell 74080 Heilbronn http://www.hotelkastell.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 307131 / 91 33 10
Elefanten 74348 Lauffen am Neckar http://www.hotel-elefanten.de/  07133 / 9508-0
Am Markt 74382 Neckarwestheim http://www.hotel-am-markt-neckarwestheim.de/  07133 / 98100
Schlosshotel Liebenstein 74382 Neckarwestheim http://www.liebenstein.com/  07133 / 9899-0
Zum Alten Rentamt 74193 Schwaigern   07138 / 5258
Adler 74336 Brackenheim http://www.adlerbotenheim.de/ Kategorie: 10 71 35 / 98 11-0
Hotel Altes Theater 74081 Heilbronn http://www.altestheater.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 307131 / 5922-0
Stadthotel Heilbronn 74076 Heilbronn http://www.stadthotel-heilbronn.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 307131 / 95220
G├Ąstehaus Frank 74336 Brackenheim   07135 / 68 01
Landhaus Fl├Ąmmle 74336 Brackenheim   07135 / 93 31 09
G├Ąstehaus Greta Auderer 74336 Brackenheim   07135 / 62 08
City-Hotel garni 74072 Heilbronn http://www.city-hotel.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 307131 / 9353-0
Hotel Altea International 74072 Heilbronn http://www.hotel-altea.com  07131 / 888 30-0
Hotel zur Post 74072 Heilbronn http://www.hotel-zur-post-heilbronn.com Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 307131 / 627040
G├Ąstehaus Ullmannshof 74366 Kirchheim am Neckar http://www.ullmannshof.de/  07143 / 9 40 01
G├Ąstehaus Schenk 74348 Lauffen am Neckar http://www.gaestehaus-schenk.de/  07133 / 9567-0
G├Ąstehaus Kraft 74348 Lauffen am Neckar http://www.gaestehaus-kraft.de/  07133 / 98 25-0
G├Ąstehaus Wendl 74193 Schwaigern   07138 / 8484
Hotel-Restaurant Gr├╝ner Kranz 74072 Heilbronn http://www.hotelgruenerkranz.de  07131 / 9617-0
Sonne 74388 Talheim http://www.hotel-sonne-talheim.de/  07133 / 98510
Adler Am Schloss 74357 B├Ânnigheim http://www.adler-am-schloss.de/  0 71 43 / 82 02 - 0
Gasthaus zum Ochsen 74193 Schwaigern http://www.ochsen-schwaigern.de  07138 / 5257

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Nordheim (Neckar) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Nordheim (Neckar) verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de