fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Dürnau (Landkreis Göppingen): 20.12.2005 20:54

Dürnau (Landkreis Göppingen)

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Wappenlink
Deutschlandkarte, Position von Dürnau hervorgehoben
Basisdaten
Bundesland: Baden-Württemberg
Regierungsbezirk : Stuttgart
Landkreis : Göppingen
Geografische Lage :
Koordinaten: 48° 39′ N, 09° 38′ O
48° 39′ N, 09° 38′ O
Höhe : 543 m ü. NN
Fläche : 5,37 km²
Einwohner : 2066 (30. Juni 2005)
Bevölkerungsdichte : 385 Einwohner je km²
Ausländeranteil : 7,4 %
Postleitzahl : 73105
Vorwahl : 07164
Kfz-Kennzeichen : GP
Gemeindeschlüssel : 08 1 17 017
Adresse der
Gemeindeverwaltung:
Hauptstraße 16
73105 Dürnau
Offizielle Website: www.duernau.de
E-Mail-Adresse: gemeinde@duernau.de
Politik
Bürgermeister : Friedrich Buchmaier

Dürnau ist eine Gemeinde im Landkreis Göppingen in Baden-Württemberg.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Dürnau liegt am Rande der schwäbischen Alb, etwa 10 km südlich der Kreisstadt Göppingen.

Nachbargemeinden

Die Gemeinde grenzt in Norden an Göppingen und Heiningen, im Osten an Gammelshausen, im Süden an Gruibingen und im Westen an Boll.

Geschichte

Die Entstehung Dürnaus dürfte in die jüngere Ausbauzeit des 9. bis 13. Jahrhunderts fallen. Der Ort wird als Durnon erstmals 1275 im liber decimationis erwähnt. Die Niederadelsfamilie der Dürner von Dürnau, standen im 13. bis 15. Jahrhundert vermutlich als Ministerialien im Dienst der Grafen von Aichelberg . 1339 wird Dürnau württembergisch. 1479 verkauft Graf Ulrich den Ort an die Herren von Zillenhardt . Nach dem Aussterben der Herren Zillenhardt im frühen 17. Jahrhundert , fiel das Dorf an die Degenfeld. 1684 wurde der Ort an Kurbayern veräußert. 1711 erwarben die Degenfeld zunächst die eine Hälfte, 1771 die andere Hälfte zurück.

Aufgrund des Reichsdeputationshauptschlusses und der damit verbundenen Mediatisierung wird Dürnau 1806 erneut württembergisch. Dort wird es dem Oberamt Göppingen eingegliedert und gelangt mit der Kommunalreform 1938 zum Landkreis Göppingen.

Religionen

Seit der Reformation ist Dürnau evangelisch geprägt. Erst seit 1963 gibt es wieder eine römisch-katholische Kirche im Ort, die aber zur Kirchengemeinde Boll gehört.

Einwohnerentwicklung

Die Einwohnerentwicklung zwischen 1837 und 2004.

Datum Einwohner
1837 721
1907 970
17. Mai 1939 661
13. September 1950 1.007
27. Mai 1970 1.434
31. Dezember 1983 2.176
31. März 2004 2.964

Politik

Seit 1970 gehört Dürnau dem Gemeindeverband Raum Bad Boll an.

Wappen

Das Gemeindewappen zeigt ein schwarzes Horn mit gelber Fessel auf weißem Schild. Es geht aus dem ehemaligen Ortsadel der Herren von Dürnau hervor, und wurde im Jahre 1923 angenommen. Die daraus abgeleiten Flaggenfarben Schwarz-Weiß wurden am 18. Februar 1959 vom Innenministerium verliehen.

Wirtschaft

Bildungseinrichtungen

Dürnau verfügt über eine gemeinsame Grundschule mit Gammelshausen.

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Dürnau beim Landeswettbewerb „Unser Dorf soll schöner werden - Unser Dorf hat Zukunft“ im Wettbewerb 1999-2001 eine Silbermedaille.

Museen

In Gebäuden der ehemaligen Glashütte befindet sich heute ein Glasmuseum.

Weblinks

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Seminaris Hotel Bad Boll 73087 Bad Boll http://www.seminaris.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 407164 / 805-0
Badhotel Restaurant Stauferland 73087 Bad Boll http://www.badhotel-stauferland.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 407164 / 80 16 80
Hotel-Restaurant Löwen 73087 Bad Boll http://www.loewen-badboll.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 307164 / 9409-0
Kurhotel Sanct Bernhard 73342 Ditzenbach, Bad http://www.energie-kurhotel.de/  07334 / 9641-0
Gasthof Hirsch 73342 Ditzenbach, Bad http://www.hirsch-badditzenbach.de/  07335 / 9630-0
Eichenhof 73054 Eislingen (Fils) http://www.hotel-eichenhof.info/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 307161 / 852-0
Hotel-Restaurant Hohenstaufen 73033 Göppingen http://www.hotel-hohenstaufen.de  07161 / 670-0
Hotel Drei Kaiserberge 73033 Göppingen http://www.drei-kaiserberge.de  07161 / 9746-0
Hotel International Göppingen 73033 Göppingen http://www.hotel-international-cnk.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 407161 / 67 43 - 0
Flair Hotel Bodoni 73347 Mühlhausen im Täle http://hotel-bodoni.com/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 307335 / 96250
Höhenblick mit Gästehaus 73347 Mühlhausen im Täle http://www.hotel-hoehenblick.de/  07335 / 96990-0
Landgasthof am Königsweg 73275 Ohmden http://www.landgasthof.com/  07023 / 2041
Landgasthof Rössle 73108 Gammelshausen http://www.landgasthof-rssle.com/  07164 / 14 72 37
Goldener Hase 73037 Göppingen   07161 / 81 22 46
Hotel Restaurant Metzgerei Goldener Ochsen 73037 Göppingen http://www.hotel-goldener-ochsen-hohenstaufen.de  07165 / 80 62
Eseleck 73347 Mühlhausen im Täle http://www.eseleck.de/  07335 / 5275
Hotel Ochsen 73066 Uhingen http://www.ochsen.net  07161 / 32068
Zur Post 73235 Weilheim an der Teck http://www.zurpost-weilheim.de/  07023 / 2816
Rosa Zeiten 73087 Bad Boll http://www.rosa-zeiten.de  07164 / 2022
Gästehaus Lamm 73342 Ditzenbach, Bad   07334 / 5080
Gasthof Restaurant Krone 73087 Bad Boll http://www.krone-boll.de  07164 / 29 31

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Dürnau (Landkreis Göppingen) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Dürnau (Landkreis Göppingen) verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de