fair-hotels . Ein Service wie gemalt
Reiseführer Übersicht Deutschland Österreich Schweiz Bauwerke nach Stil

Werbung

Letzte Änderung für Artikel Notzingen: 02.02.2006 21:23

Notzingen

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Karte
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Deutschlandkarte, Position von Notzingen hervorgehoben
Basisdaten
Bundesland: Baden-W√ľrttemberg
Regierungsbezirk : Stuttgart
Landkreis : Esslingen
Geografische Lage :
Koordinaten: 48¬į 40‚Ä≤ N, 09¬į 27‚Ä≤ O
48¬į 40‚Ä≤ N, 09¬į 27‚Ä≤ O
H√∂he : 316 m √ľ. NN
Fläche : 7,70 km²
Einwohner : 3482 (30. Juni 2005)
Bevölkerungsdichte : 452 Einwohner je km²
Ausländeranteil : 4,1 %
Postleitzahl : 73274
Vorwahl : 07021
Kfz-Kennzeichen : ES
Gemeindeschl√ľssel : 08 1 16 048
Adresse der
Gemeindeverwaltung:
Bachstraße 50
73274 Notzingen
Offizielle Website: www.notzingen.de
E-Mail-Adresse: info@notzingen.de
Politik
B√ľrgermeister : Jochen Flogaus

Notzingen ist eine Gemeinde im Landkreis Esslingen in Baden-W√ľrttemberg.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Notzingen, auch als Bodenbachgemeinde bezeichnet, liegt in östlichen Teil des Landkreises Esslingen in einer Talsenke zwischen Kirchheim und Hochdorf. Der Ort ist 35 km von der Landeshauptstadt Stuttgart und 50 km von Ulm entfernt. Notzingen wird der Region Stuttgart zugeordnet.

Geschichte

Das Dorf ist vermutlich eine alemannische Gr√ľndung. Zum ersten Mal urkundlich erw√§hnt wurde Notzingen 1077 / 78 . K√∂nig Heinrich der IV. entzog damals dem Grafen Luitold von Achalm Notzingin wegen dessen Unterst√ľtzung Rudolf von Rheinfeldens . Die Hoheit √ľber Notzingen kam an die Z√§hringer bzw. sp√§ter die Herz√∂ge von Teck . Mit der Stadt Kirchheim unter Teck kam der Ort im 14. Jahrhundert dann an W√ľrttemberg, zu dem es seither geh√∂rt. 1360 wurde erstmals eine Kapelle am Ort erw√§hnt. Der w√ľrttembergische Herzog Ulrich setzte 1534 die Reformation auch in Notzingen durch. Die Kapelle wurde um 1620 zur Kirche erweitert. 1821 wurde die Kirchengemeinde selbstst√§ndig. Der Ortsteil Wellingen wurde 1934 eingemeindet. 1972 stimmten bei einer B√ľrgeranh√∂rung 70,5 % gegen die Eingemeindung nach Kirchheim unter Teck, die Gemeinde blieb selbstst√§ndig.

Eingemeindungen

Eingegliedert in die Gemeinde ist der Ortsteil Wellingen.

Politik

B√ľrgermeister

1952 - 1987 Helmut Maier (parteilos)

seit 1987 Jochen Flogaus (parteilos)

Gemeinderat

Die Kommunalwahl am 13. Juni 2004 ergab folgende Sitzverteilung:

CDU 52,2 % -2,2 7 Sitze -1
FWG 27,1 % +1,6 4 Sitze +1
SPD 20,7 % +0,6 3 Sitze ±0

Wappen

Das Wappen zeigt ‚Äěunter goldenem (gelbem) mit einer liegenden schwarzen Hirschstange belegtem Schildhaupt in Blau eine nach oben ge√∂ffnete goldenen (gelbe) Hafte darunter die goldenen (gelben) lateinischen Gro√übuchstaben NO.‚Äú Die Flagge hat die Farben Gelb-Blau (Gold-Blau).

Die schwarze Hirschstange im oberen Teil weist auf die Zugeh√∂rigkeit zum Land Baden-W√ľrttemberg hin. Die darunter befindliche Hafte ist ein Ausschnitt aus dem Stadtwappen von Kirchheim unter Teck.

Wirtschaft und Infrastruktur

Verkehr

Der Ort ist 4 km zur Bundesautobahn A 8 und 4 km zur Bundesstraße B 10 entfernt.

Ansässige Unternehmen

  • Le Creuset GmbH, Gro√ühandel von Kochgeschirr und Haushaltwaren. Ein weltweit agierenter Konzern, der bekannt ist durch den Screwpull Korkenzieher und Gusseiserne Kochgeschirre.

Bildung

  • Notzingen verf√ľgt √ľber eine Grundschule und drei Kinderg√§rten.

Sehensw√ľrdigkeiten

  • Altes Schul- und Rathaus, aus dem Jahr 1850
  • Wein-Kelter, aus dem Ende des 17. Jahrhunderts
  • Kirche, klassizistischer Saalbau

Persönlichkeiten

Söhne und Töchter der Gemeinde

Weblinks

Informationen aus der Umgebung

Hotels in der Umgebung

Hotel Plz Ort Mail Url Kategorie Telefon
Ringhotel Altbacher Hof mit G√§stehaus 73776 Altbach http://www.altbacherhof.de/  07153 / 7070
Rößle 73265 Dettingen unter Teck http://www.roessle-dettingen.de/ Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 307021 / 9 84 90
Hotel und Restaurant zum Fuchsen 73230 Kirchheim unter Teck http://www.hotel-fuchsen.de Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 4Kategorie: 407021 / 5780
ateckhotel 73230 Kirchheim unter Teck http://www.ateckhotel.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 307021 / 8008-0
Hotel-Restaurant Schwarzer Adler 73230 Kirchheim unter Teck http://www.schwarzer-adler-kirchheim.de Kategorie: 3Kategorie: 3Kategorie: 307021 / 2613 od. 486210
Zum Schwanen mit G√§stehaus 73257 K√∂ngen http://www.schwanen-koengen.de/  07024 / 97250
Landgasthof am K√∂nigsweg 73275 Ohmden http://www.landgasthof.com/  07023 / 2041
Hotel Princess 73207 Plochingen http://www.hotel-princess.de  07153 / 605 - 0
Ma√ģtre 73249 Wernau http://www.hotel-maitre.de/  07153 / 9313-0
Stadthotel Waldhorn 73230 Kirchheim unter Teck http://www.stadthotel-waldhorn.de  07021 / 9224-0
L√∂wen 73240 Wendlingen am Neckar http://www.loewen-wendlingen.de/  07024 / 94 90
Gasthaus zum Bock 73262 Reichenbach an der Fils http://www.zum-bock.de/  07153 / 5004-0
Gasthaus Goldener Hirsch 73262 Reichenbach an der Fils http://www.goldener-hirsch.com/  07153 / 98490
Zur Post 73235 Weilheim an der Teck http://www.zurpost-weilheim.de/  07023 / 2816
R√∂√üle 73249 Wernau http://www.hotel-roessle-wernau.de/  07153 / 3 27 77
Apart 73262 Reichenbach an der Fils http://www.hotel-apart.de/  07153 / 9 55 00
Hotel Pension Sch√§tzl & Restaurant Fischerst√ľble 73061 Ebersbach http://www.hotel-schaetzl.de  07163 / 3086
Apartmenthotel Prisma 73207 Plochingen http://www.apartment-hotel-prisma.de  07153 / 830805
Arthotel Billie Strauss 73230 Kirchheim unter Teck http://www.arthotelbilliestrauss.de  07021 / 950590

Weitere Artikel aus der Umgebung

Wikipedia

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Notzingen aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation . In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren des Artikels Notzingen verfügbar.

fair-hotels. Ein Service der
VIVAI Software AG
Betenstr. 13-15
44137 Dortmund

Tel. 0231/914488-0
Fax 0231/914488-88
Mail: info@vivai.de
Url: http://www.vivai.de